Corona Impfung Kinderwunsch/Schwangerschaft

Hallo Leute..
Ich benötige Euren Rat oder Eure Meinung:

Ich habe einen Kinderwunsch und bin bisher bei jeden Versuch (also 2x) gleich schwanger geworden.. leider endete es beim 1. Versuch in einer Fehlgeburt und beim 2. in einer Eileiterschwangerschaft.

Jedenfalls möchte ich es jetzt im Mai wieder probieren. Ich hab da nur ein Problem in meinem Job. Ich arbeite für die Stadt und alle Mitarbeiter werden in den nächsten Wochen durch geimpft. (Ich weiß leider noch kein genaues Datum..)
Ich bin generell auch für eine Impfung und nach neuesten Empfehlungen sollen sich ja Schwangere ebenfalls impfen lassen.
Ich hab auch bereits das Internet durchforstet; es steht zum großen Teil auf sämtlichen Baby-Seiten, Kinderwunschkliniken, etc, dass man sich auf jeden Fall bei Kinderwunsch Und in der Schwangerschaft impfen lassen soll. Aber ich habe nichts zum Thema Frühschwangerschaft gefunden.

Ich hab halt nur Angst, das es noch zu früh ist & ich dem Baby schaden könnte.. oder die Einnistung dann gar nicht klappt!
Sollte man da bis zur 12.ssw warten?

Also vorausgesetzt ich werde überhaupt schwanger im Mai (oder halt in den nächsten paar Monaten *hoffentlich*) hab ich keinen Plan wie ich das in der Firma wegen der Impfung machen soll.. wir werden da leider mehr oder weniger unter Druck gesetzt damit alle schnell durchgeimpft sind & ich kann mich mit meinem Kinderwunsch auch niemanden anvertrauen.

Also ich kann nicht einfach sagen, hey ich geh nicht impfen... ich bräuchte einen triftigen Grund und das mit dem Kinderwunsch möchte ich auch gar nicht sagen, falls doch wieder etwas schief geht..

Wie sieht das aus mit einer Impfung in der Frühschwangerschaft - hat da jemand schon Erfahrung bzw. was sagen Eure Ärzte?

Ich würde das natürlich bei einer möglichen Schwangerschaft mit meiner Ärztin sofort Abklären( aber noch ist es ja nicht so weit) aber das mit der Firma macht mir ziemlich Kopfzerbrechen..
soll ich den Kinderwunsch lieber vorübergehend aussetzen :( ??

Ich hätte nächste Woche den Eisprung, aber jetzt habe ich Angst , das ich dann 1,2,3 Wochen später zur Impfung „muss“.

Ich hab jetzt echt so lang gewartet bis alles wieder in Ordnung war und ich es halbwegs überwunden habe und jetzt hab ich Angst das ich wieder alles aufschieben muss .. oh Mann

Bitte keine Diskussion übers Impfen und Corona .. es geht mir nur um Eure Erfahrungen mit Impfung und Kinderwunsch bzw Frühschwangerschaft.

Ich danke euch!!

Kommentare

  • Persönliche Meinung: ich würde diesen einen Zyklus einfach auslassen und erst nach mindestens der ersten Impfung weiter basteln. Auf die 4 Wochen wird es doch auch nicht mehr ankommen ? Du sparst dir viel Streß und Überlegerei und auch viel Risiko für dich und dein Kind.

    Bei bestehender Schwangerschaft wird erst nach der 12. Woche geimpft, dh du würdest jetzt dann minimum 3 weitere Monate ohne Schutz rumlaufen. Eher 4.

    Das Risiko für einen Intensivaufenthalt durch/mit Corona ist bei Schwangeren 5 Mal höher als bei nicht schwangeren Frauen. Falls man auch Atemnot hat, ist das Risiko daß das Baby nach der Geburt gesundheitliche Probleme hat ebenfalls fünffach erhöht.
    Eine Bekannte von mir hat ihr Kind in der 20. Woche nach vielen Wochen Kampf auf der Intensiv aufgrund von Corona verloren...
  • bin der selben Meinung, ich würde zuerst impfen und dann basteln
    in NÖ kannst du ja spätestens am Mo einen Termin mit Pfizer buchen (3-6 Wo Abstand) und man soll aktuell nach der 2. Impfung nur ein paar Tage abwarten
    so "verlierst" du nur ca. 2-3 Monate, kannst aber ohne Sorgen die SS genießen!
    melly210
  • @bini Eine Freundin hat 4 Wochen vor Absetzen der Pille die 1. Impfung bekommen und kurz nach der 2. Impfung hats positiv getestet. Jetzt is in der 20. SSW und dem Baby geht es gut.

    Ich bekomme am Donnerstag die 1. Impfung und werde im August wieder a Kinderwunschbehandlung starten. Möchte vor Start der Behandlung beide Impfungen hinter mir haben.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum