Missed abort - Jetzt wieder schwanger

bearbeitet 31. März, 11:32 in Schwangerschaft
Hallo liebe mamis sund werdene mamis.

Ich hatte einen missed abort in der 8+4 ssw und auschabung hatte ich in der 9 ssw. Datum war 6.1.21 und auschabung 9.1.21 ich vermisse mein baby immer noch und leide noch sehr darunter.... ich hatte am sonntag also dieser sonntag einen test gemacht der war positive 2 test spital positive hcg wert bei 773 und clearblue digital wochen bestimmung war plus 2-3... gestern hatte ich blutung aber altes und sehr wenig heute das selbe deswegen ging ich zum artz sie hatte gleich geschaut, und konnte mich beruigen ich bekam auch gleich was über das die blutung weg geht.. aber mann sah noch nichts won einer höhle oder dottersack baby was ich nicht schlim finde mann sah nur eine dicke schleimhaut und einen gelbkörber im eierstock und das sei anscheinend normal, ich hatte bis zur letzen ss keine periode ich kann au nicht sagen wie weit ich bin ich denke höchsten 4 woche mehr auch nicht. ich wollte auch nicht zum artz aber durch die fehlgeburt und das blut hatte ich angst bekommen, und musste gewissheit haben... zu meiner frage... wer hatte eine ähnliche geschichte ich hab so eine angst das es wieder passiert.... klar ich bin sehr shnel wieder schwanger was nicht nein plan war aber ich denke das mir gott ein gesundes baby geben möchte ohne grund passiert das ja nicht

lg

Kommentare

  • Ich hatte eine natürliche Fehlgeburt nach Missed Abortion in der 11. Woche, der Embryo war aber auf dem Entwicklungsstand der frühen 7. Woche stehen geblieben. Wenige Zyklen später habe ich wieder positiv getestet, hatte aber einen Frühstabort direkt am Tag nach dem positiven Test.

    Direkt danach bin ich wieder schwanger geworden. Ich habe beschlossen darauf zu vertrauen, dass mein Körper es so regeln wird, wie es richtig ist. Ich war bewusst so wenig wie möglich beim Arzt. Für mich war das richtig. Ich bin jetzt nach einer bislang komplett „langweiligen“ Schwangerschaft in der 38. Woche und warte auf die Geburt. :)

    Hör auf dich und dein Bauchgefühl, sei gut zu dir und gehe achtsam mit deinen Bedürfnissen um. Der Rest wird sich finden.

    Leider sind Fehlgeburten, auch wenn im echten Leben kaum jemand darüber redet, alles andere - aber auch dieser Aspekt gehört für viele Paare zum Kinder kriegen zum Kinder kriegen dazu. Das heißt nicht, dass mit dir oder deinen Partner etwas nicht stimmt oder du etwas verkehrt gemacht hättest. Ihr hattet einfach einmal Pech. Ich drücke dir fest die Daumen für eine intakte, unkomplizierte Schwangerschaft! <3
    An22
  • Ich hatte 2 MA. Den ersten in der 9ten und den zweiten in der 10ten SSW. Beides mal mit Curettage. Den ersten sogar mit 2x Cur.
    Hatte immer Blutungen in den beiden SS.
    Von nach dem ersten MA auch sofort wieder schwanger geworden. Leider eben wieder ohne Erfolg.

    Ich hab mich aber darauf hin untersuchen lassen, bei mir wurde eine Gerinnungsstörung festgestellt.. wurde auch sofort nach den ganzen Untersuchungen wieder schwanger, musste dann ab sofort Thrombose spritzen... Heute ist unser Wunder 7 Monate alt 😍

  • Ich hatte einen Missed Abort in der 11. SSW Woche, habe dann mit Tabletten abgebrochen und bin im 2. Zyklus wieder schwanger geworden. Ich hatte auch von Anfang an Angst, dass es nochmals passiert. Allerdings ist das Beste was man machen kann einfach auf seinen Körper zu vertrauen. Ich bin bei der 2. SS absichtlich erst in der 10. Woche zum Arzt gegangen (da ich keinerlei Beschwerden hatte) da ich einfach mal "abwarten" wollte. Die Zeit bis dahin war nicht einfach aber das warten hat sich gelohnt - bin aktuell in der 31. SSW und die bisherige Schwangerschaft war sehr problemlos. Mich hat das ständige zum Arzt laufen in der 1. SS sehr belastet und ich fand es alles in allem viel schlimmer als das Abwarten in der 2. SS. Zudem kann der Arzt auch nichts anderes machen als abwarten und sehen, wie es sich entwickelt. Vertraue deinem Baby und deinem Körper, es wird bestimmt alles Gut werden <3
    weißröckchen
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum