Mein Kind verweigert essen und trinken

Hallo liebe camunity ,
Mein kleine maus ist 17 Monate alt und seit 1 Monat geht sie schon in kindergarten 5 Stunden lang in kiga sie trink und Esst nichts , nun sie will auch nichts zu Hause essen bitte helfe was ich machen soll ,
Vlt sie ist überfordert mit kiga wie kann ich sie helfen , oder ich weiss nicht mehr dadurch ich bin Ur nervous , ich bitte um eure Tips
PS soll ich mit dem k Arzt reden

Kommentare

  • Hallo, isst sie den gar nichts, also wirklich nichts den ganzen Tag? Wenn sie wirklich gar nichts essen und trinken will würd ich schon zum Arzt vorbeischauen. Seit wann will sie nichts essen und trinken? Hat sie vielleicht Halsschmerzen? LG
  • Also das mit dem nicht Trinken, wegen Dehydrierung ist problematisch.

    Ich würde zum Arzt gehen.
    Halsschmerzen, Zähne?
  • Ist sie im Kindergarten gut eingewöhnt worden, fühlt sie sich sonst wohl dort. Gab es da in letzter Zeit irgendwelche Vorkommnisse? Jetzt sind eh bald Ferien, vielleicht läuft es danach besser.

    Wenn sie zuhause auch streikt und weiterhin nichts isst, würde ich definitiv zum Arzt. Kann auch sein dass sie grade eine Erkältung oder so ausbrütet.

    Alles halt nur Vermutungen. Du kennst sie am besten. Meist hat man eh selbst schon eine Ahnung, woran es liegen könnte.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum