Geburtsanmeldung Mödling

Hallo ihr lieben,
ich habe morgen die Geburtsanmeldung in Mödling und würde gerne wissen was bei dem Termin auf mich zu kommt :)
Wird ein CTG gemacht?
Bekomme ich einen Ultraschall?
Werde ich vaginal untersucht?

Hat jemand erst kürzlich einen Termin im KH Mödling gehabt und kann bitte berichten?

Vielen lieben Dank

LG Steffi

Kommentare

  • KochfeeKochfee

    587

    bearbeitet 15. März, 22:31
    Ich habe letztes Jahr in Mödling entbunden ☺️
    Ich hatte bei der Geburtsanmeldung nur ein Gespräch mit der Hebamme und Aufklärung bezüglich PDA.
    Nachdem ich eine ziemlich lange, krankheitsbedingte Vorgeschichte habe, wurde ich noch zum Gyn geschickt, wo ich dann noch einen extra Termin für Ultraschall bekommen habe. Also ich hatte direkt bei der Anmeldung keine Untersuchungen.
    Eine Woche vor Entbindungstermin (bekam einen geplanten KS wegen meiner Vorerkrankung) hatte ich ein CTG und Anästhesiegespräch.
    Steffi_H
  • Ich habe im Oktober in Mödling entbunden - bei der Anmeldung hatte ich nur ein kurzes Gespräch mit der Hebamme, PDA Aufklärung und Blutdruck wurde gemessen...
    Das erste CTG wäre am ET gewesen, da war der Kleine aber schon 2 Wochen bei uns....
    Steffi_H
  • Für alle die es interessiert schreibe ich es nieder :)

    Der Termin dauerte heute ungefähr 1 1/2 Stunden.
    Als erstes muss man sich anmelden, da wird man ein paar Sachen gefragt und bekommt einen Fragebogen zum Ausfüllen.
    Dann muss man einen Harn abgeben und im Wartezimmer platz nehmen.
    Man wird dann von einer Schwester/Hebamme (keine Ahnung, ehrlich gesagt) aufgerufen. Diese geht ein paar Fragen vom Fragebogen mit einem durch.
    Bei mir wurde dann noch der Blutdruck gemessen (keine Ahnung ob das Standard ist, aber evtl. war es auch nur bei mir so da ich ein erhöhtes Risiko für Präeklampsie habe).
    Habe dann einen Termin bekommen und ein Schreiben für die PDA, sowie einen Blutdruckpass.
    Dann musste ich wieder im Wartezimmer Platz nehmen und warten bis mich eine Ärztin aufruft.
    Die Ärztin machte dann noch einen Ultraschall und dann war ich fertig und konnte gehen.

    Mein nächster Termin ist am ET+1. Mir wurde erklärt das der nächste Termin dann in einer Woche darauf ist, und dann bei ET+10 erneut. Bei spätestens ET+12 wird eingeleitet.

    Bei ET+1 wird dann ein CTG gemacht und eine vaginale Untersuchung vorgenommen. Bei den folgenden Terminen weiß ich es nicht, wurde nicht gesagt und ich habe nicht nachgefragt gehabt.

    Ich hoffe ich habe nichts vergessen zu erwähnen.
    Karina_Ballerina
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum