Jede Nacht ausgelaufene windeln

bearbeitet 25. Februar, 16:53 in Gesundheit & Pflege
Hallo bin neu hier ,habe zwei Kinder mein kleiner der rund um die Uhr eine Windel benötigt und mein Großer der nur noch zum Schlafen eine Windel braucht. nun ist es so, mein Großer läuft mehrmals in der Woche aus er ist er ist dann nass ,wacht auf und heult .i ch muss ihn dann umziehen das ist für ihn jedesmal ein Drama nur weil seine Doofe Winnel nicht gehalten hat wir nehmen die Pampers Baby Dry Größe 8 welche Windeln benutzt ihr laufen eure Kids auch aus

Kommentare

  • d2iqtk6m1lfv.jpg
    Nasser Schlafanzug ist das Ergebnisse
  • @stefanie1983 hey, mein Großer trägt auch nur noch nachts Windeln

    zwei Dinge könnte ich mir bei euch vorstellen:
    erstens: spielt er vielleicht abends/nachts an der Windel rum? Das Bild sieht aus als wäre die Windel nur oben ausgelaufen, das könnte darauf hindeuten, dass der Penis "falsch" liegt, also nach oben schaut. Achtet ihr da beim Anziehen drauf?

    zweitens: vielleicht habt ihr auch eine zu große Größe, sodass sie nicht perfekt abdichtet - hierzu wäre Größe und Gewicht deines Sohnes interessant
    Ist er vielleicht sehr schmal gebaut und ihr braucht eine andere Marke, die besser passt?
  • Neben den Möglichkeiten von @PrincessSunshine fällt mir noch folgendes ein:
    Trägt dein Sohn über Nacht noch einen Body oder nur einen Pyjama? Meiner trägt über Nacht noch einen Body, weil der die Windel besser an ihrem Platz hält. Ohne Body ging auch schon was daneben bzw. kann er leichter daran rumspielen.
    Geht ihr kurz vorm Schlafen gehen/nach dem Abendessen noch mal aufs Klo? Mein Sohn muss gehen, auch wenn er sagt, er muss nicht. Ich sag ihm immer "drück alles raus was geht" ;)
  • @stefanie1983 Wir haben das Problem auch mit dem ständigen Auslaufen. Mein Mann wickelt meinen Sohn jetzt immer noch einmal, bevor wir ins Bett gehen, da schläft er bereits ca 2 Stunden. Die Windel ist dann meist schon sehr voll. Das funktioniert nicht bei jedem problemlos, unser Sohn wacht aber dabei nie auf. So können wir die meisten übervollen Windeln verhindern, nutzt aber natürlich nicht immer was. Manchmal ist er morgens trotzdem nass.
    Den Tipp mit dem Body würd ich auch ausprobieren! Ich hab das schon wieder ein bisschen verdrängt, vielleicht mach ich das jetzt auch einmal wieder.
  • Ich kann aus Erfahrung sprechen das bei uns erst wieder nachts trocken war als wir statt windeln die windel pants anziehen da verrutscht nix und es bleibt trocken!

    Wenn die windel wirklich nur vorn rausrinnt dann kannst du noch versuchen ihm die windel verkehrt rauf zu geben das heißt die Klebestreifen am rücken!
  • Er geht vor dem Schlafen auf die Toilette dort macht er auch Pipi bekommt dann die Windel um und wenn es doof läuft ist ja noch eine halbe Stunde Schlaf schon nass obwohl die Windel noch fast trocken ist er heult dann immer für ihn ist das ein mega Drama wenn er nass ist er ist schon so von seiner Windel genervt dass er sie gar nicht mehr anziehen will und ich sie ihm oft erst anziehe wenn er eingeschlafen ist das kann doch nicht sein das so eine pampers so schnell aus läuft sein Pipi schaut denke ich schon nach unten zumindestens beim Zumachen
  • So schläft er meistens6ib9kp5p7ji4.png
  • @stefanie1983 Wieviel kg hat er denn?
    Gr. 8 glrt sich sehe gross an - evtl. Kleinere probieren dass sie enger anliegen? Gerade weil du sagst dass die windel ja nichtmal komplett voll ist und schon ausrinnt!
    Bei uns halten die normalen windel auch nicht besonders weil er sich so viel bewegt im schlaf, pants fuktionieren hingegen super. Und wir nehmen gr. 4, was ab 9 kg ist - und mein sohn hat 12,5 kg. Aber die 5er halten auch nicht immer dicht da er relativ schlank ist.
  • Ich glaub das die windel sich nicht entfalten kann da er so schläft?! 🤔 is das selbe Prinzip wenn der body zu eng ist da geht sie widnel nicht auf bzw der saugkern und somit muss das pipi ja dann auch irgendwohin also läufts aus
  • Wie meinst du
  • Die hatten wir auch schon , war er auch nassjldxzxcmjae2.jpg
  • Na ja aber wie kann das sein dass ich Mama schon 20 Minuten nach dem Einschlafen passiert dass er nass ist da kann doch noch gar nicht so viel Pipi in der Windel sein irgendwas muss man doch machen können er hat selber ja schon Angst vor dem Schlafen dass er ausläuft das ist für ihn immer sehr schlimm wenn er dann nass ist und aufwacht
  • Manchmal sorry
  • Als wir neulich bei Bekannten auf Besuch waren und er müde war bekam er eine Pants von denen ihren Kindern angezogen da war es noch schlimmer und für ihnen peinlichd5r8q8f2sru6.png
    Seine ganze Hose war nass
  • @stefanie1983 warum das so ist kann dir hier wohl niemand genau beantworten.

    Es wurden ja schon einige Tipps geschrieben, die kannst du jetzt annehmen und ausprobieren - mehr wird dir nicht übrig bleiben 🤷🏼‍♀️
  • Hast du sie ihm schon anders rum angezogen?

    Also Windel umdrehen, das was normal beim Po ist nach vorn und das was normal vorn ist zum Popo. Klebestreifen sind dadurch auch am Rücken.
  • Wir haben hier auch alles durch .... keine ahnung, wie unser herr das immer wieder schafft bzw. Geschafft hat: ich ziehe ihm jetzt immer eine "normale" windel an und eine pant verkehrt (also mit popo nach vorne) darüber. Seitdem passiert quasi nix mehr.
  • Sein Bett heute um 5 uhrg4wbu7r11xkz.png
  • Trinkt er zu viel vorm schlafen gehen? Vl da mal ein bisschen zurückschrauben...
  • Er trinkt 200 ml zum Abendessen ca um 18 Uhr um 19 30 Uhr macht er pipi, geht dann ins Bett und um ca 20 Uhr wenn er schläft bekommt er die Windel um
  • WandaWanda

    78

    bearbeitet 26. Februar, 08:25
    Ganz ehrlich, irgendwas stinkt doch hier in diesem Thread. Welche Mutter postet denn ständig Fotos von ihrem anpischelten Kind und dem anpischelten Bett? Hab auch welche per PN bekommen. Ich glaube, ein einziges Foto hätte es auch getan bzw.wäre keines nötig gewesen, denn ich glaube, jede Mutter hatte den Fall einer übergehenden Windel schon mal. Die Fotos sind teils auch sehr schlecht aufgelöst, wie aus Google kopiert o.ä. Das viele Herumgereite auch auf dem, wie nass und wie peinlich es dem Kind ist. Ich hab da echt kein gutes Gefühl, ob das hier nicht in eine andere Richtung geht. Melde den Thread mal sicherheitshalber.

    Sollte es wirklich echt und ernst gemeint von einer verzweifelten Mutter sein, entschuldige ich mich...
  • Hallo!
    Wir machen es neuerdings so: Normale Windel an, Windelpants verkehrt drüber anziehen. Seit wir das so machen haben wir keine ausgeronnene Windel mehr gehabt
  • @Wanda du bist ja auch immerhin Expertin darin, wenn in einem Forum etwas zum Himmel stinkt, nicht wahr? ;)
    Hallöchen
  • Wobei sie in dem Fall recht hat. Man kann auch einfach sagen die Windel läuft aus ohne dass man demütigende Fotos postet auf denen das Kind zu erkennen ist. Vielleicht kann der @Admin die entfernen.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum