Unterschied Meriofert und Fostimon

Hallo, ich bin neu hier. Habe letztes Jahr im Oktober mit dem IVF angefangen. Ich hab Meriofert gespritzt und zuerst sah es gut aus, dass sich Eier bilden. Leider wurde dann festgestellt, dass ich eine Zyste im Eileiter habe. Diese wurden ende Jänner entfernt und am 15.2. habe ich wieder mit dem Spritzen angefangen. Nach dem ersten US habe ich Fostimon dazu gekriegt. Ich habe versucht zu googeln, was der Unterschied ist, leider nicht wirklich fündig geworden. Da stand nur, dass das eine aus Urin gewonnen wird und das andere Chemisch? Ich blick da irgendwie nicht durch.

Danke euch!

LG

Kommentare

Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum