Auf der Suche nach einem Reisebuggy

steffi83steffi83

463

bearbeitet 5. 03. 2021, 15:04 in Ausstattung & Babyprodukte
Ich bin auf der Suche nach einem kleinen Buggy den man schnell und klein im Auto verstauen kann um ihn für den schnellen Einkauf oder im Urlaub verwenden kann. Er würde zu 99% auf befestigten Straßen verwendet werden.

Ich hab mir den Knorr B-Fold und den Easywalker XS angesehen. Bei knorr gefällt mir der etwas größere Korb und die Trollyfunktion. Leider kann man über ihn fast keine Erfahrungsberichte lesen.

Beim easywalker finde ich es gut, dass man den Bezug zum waschen abnehmen kann, was mir nicht so gefällt ist der Mechanismus fürs Dach und dass mitten im Korb eine Stange durchgeht.

Für alle anderen Markenvorschläge bin ich offen, ebenso für Angebote für gute gebrauchte Modelle.

Kommentare

  • Wir haben den Joie pact (glaub dass der so heißt) Den hatten wir auf Flugreisen mit und eben für den Notfall im Auto.
    Würde ihn verkaufen, falls Interesse besteht.
  • Nadine_Nadine_

    4,339

    bearbeitet 10. 02. 2021, 19:42
    cb01e9a0-6bcd-11eb-863c-a1607a9702d5.jpeg
    wir hatten den Peg Pèrego SI waren sehr zufrieden damit. Grad für Stadt, Einkauf, befestigte Wege toll, einfach zusammenzuklappen. Wir verkaufen unseren. Bei Interesse sende mir einfach eine PN 🙃
  • Wir haben den Joie litetrax und sind auch super zufrieden.
  • bearbeitet 10. 02. 2021, 20:48
    Ich kann den Maclaren Techno XT empfehlen.
    Er hat etwa 6kg, ist bis 25kg belastbar (viele oft nur bis 15kg), der Bezug ist abnehm- und waschbar - sogar die Gurte, er kann ab der Geburt verwendet werden (entweder mit oder ohne separater Wane), er hat ein wirklich weites Dach mit magnetischem Sichtfenster und höhenverstellbare Griffe. Zusammengeklappt sieht er aus wie ein langer Stiel. Das Kappmaß ist also nicht so groß.
    Ich habe unseren gebraucht, aber wie neu gekauft. Dabei war mir wichtig, das neueste Modell zu haben. Das neueste Modell hat vorne jeweils nur ein Rad mit Druckknöpfen zum Feststellen und hinten statt einem quergelegten Bremsbügel nur mehr rechts die Bremse, welche über ein Kabel auch die linke Bremse fixiert.

    cedc1590-6bd8-11eb-863c-a1607a9702d5.jpegcf128ee0-6bd8-11eb-863c-a1607a9702d5.jpeg
  • Habe gesehen twistandshake hat auch so einen ganz kleinen buggy. Weiß aber nicht was der kostet.
  • Hat jemand den Joie Litetrax 4?
    Suche für meine Mama nen Buggy fürs spazieren gehen.
    Ist er Geländetauglich oder sollten wir doch zum 4 Air greifen?
    Wir selbst haben den 4 Air aber meine Mama möchte einen eigenen Buggy 🙈 sind ja immerhin 2 Enkel vorhanden 😄
  • @insecure Wir haben beide - wir den Air und meine mama den anderen - bisher keinerlei Dinge zu beanstanden!
    insecure
  • @kathi87 super, danke dir.
    Dann bestellen wir den mal 😊
  • Danke für eure Angebote,der Literax fällt leider aus der ist ein super buggy aber leider zu groß.
    Ich brauche unbedingt einen mit einer Schiebestange, dich manchmal eine freie Hand brauche ( das war beim buggy von der Großen recht mühsam)

  • Wir haben den my baby Lou Porto vom Lutz, der würde auch deinen Kriterien entsprechen. Zusammengeklappt ist er in wenigen Sekunden mit einer Hand und schiebestange hat er auch.
  • Danke @wölfin den werde ich mir gleich ansehen
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum