Donauspital

Hallo! Glaubst du, ich kann ohne medizinischen Grund per Kaiserschnitt gebären? Ich werde in Donauspital gebären.

Kommentare

  • Hallo! Nein, im Donauspital werden keine Wunschkaiserschnitte durchgeführt.
  • Ist mein Gynäkologe berechtigt, ein Dokument für КS auszustellen?
  • Welches Dokument soll da helfen? Ohne medizinische Indikation wird es vermutlich nix bringen.
    In seltenen Fällen eher ein psychologisches Gutachten.
    Es gibt aber eh viele Threads zum Thema Wunschkaiserschnitt, da findest du vielleicht infos.
    Ein Gespräch im Smz würde vielleicht auch Antwort liefern. Einfach anrufen?

    Ich hatte 2 Plansectios im AKH, allerdings Risikoschwangerschaften (medizinische Indikation), aber schon 2014 bzw 2017.
    Weiss also nicht wie das mit der Zuteilung jetzt abläuft.
  • @Lady ohne medizinische Indikation wird im Donauspital kein Kaiserschnitt gemacht. Dafür musst du dir ein anderes KH suchen.
  • @Nasty Ich möchte, dass es kostenlos ist
  • Das AKH in Wien ist, soweit ich weiß, sehr offen für Kaiserschnitte. Der Leiter der Gynäkologie und Geburtshilfe, Dr. Husslein, setzt sich generell sehr für autonome Entscheidungen der Frauen und geplante Kaiserschnitte auch auf Wunsch ein.

    Denke, dass das AKH für deine Wünsche und Bedürfnisse geeigneter sein dürfte, als das Donauspital. Dieses hat mit derzeit, glaube ich, etwas unter 20% eine der niedrigsten Sectioraten Österreichs (und sie schauen wohl sehr, dass das auch so bleibt). Das AKH hingegen hat derzeit wohl eine Rate von knapp 50% Kaiserschnitten.
  • Bei АКH muss ich sagen, dass ich per Kaiserschnitt gebären möchte, oder? Ich hoffe es ist nicht zu spät, weil ich 28 Wochen alt bin
  • Im akh ist es eh kostenlos. Wie alle vom KAV. Die nehmen aber nur Risikoschwangerschaften glaub ich.

    28. woche bist du in Wien überall (zu) spät dran.
    Aber fragen kostet ja nix. Telefonier mal alle khs durch die in Frage kommen. Eventuell auch umliegendes Niederösterreich.

    Was sagt dein Frauenarzt? Kann er/sie kein Krankenhaus empfehlen?

    Gibt es jetzt nicht diese zuteilung wo man hin "muss" zur Entbindung?

    Mit einem Psychologischen Gutachten würdest vielleicht auch im Smz = Donauspital eine sectio kriegen. Das Gutachten kann nicht soo viel kosten.
  • Wenn du schon in der 28.Ssw bist, müsstest du deine Zuteilung ja lang erhalten haben? Die wird in Wien in der 22.Ssw verschickt.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum