Ist jemand im ersten Zyklus beim zweiten Kinder schwanger geworden?

Hallo,
mich würde gerne interessieren ob jemand von euch im 1. Zyklus schwanger geworden ist beim zweiten Kind?
Und wie habt ihr davor verhütet wenn ich fragen darf? ☺️Liebe Grüße

Kommentare

  • Kate_87Kate_87

    8,723

    bearbeitet 16. Januar, 22:53
    Ich! Nach der ersten Geburt hatte ich die Stillpille. Hab mich dann aber gewundert warum ich keine Regel bekommen hab. War dann beim Gyn und der hat mir erklärt warum und dann hab ich die abgesetzt. Danach haben wir nur mit Kondom verhütet.
    Als wir dann beschlossen haben zu basteln wurde ich wieder im ersten Zyklus schwanger.

    Bei mir hats bei beiden Schwangerschaften im 1. Zyklus geklappt! Bzw in allen drei Schwangerschaften. Der erste endete leider in einer Fehlgeburt.

    Davor hab ich mit dem Nuva Ring verhütet.
  • Danke für deine Antwort.
    Das mit der Fehlgeburt tut mir unglaublich leid! Meine erste Schwangerschaft endete leider auch in einer Fehlgeburt 😞
  • Ich! Jetzt gerade. Bin in der 5. Woche und kann es einfach nicht glauben.
    Haben ab Weihnachten nicht mehr verhütet (Kondome), mein Sohn wurde am 31.12. 1 Jahr alt.

    Nun hoffen wir, dass das Zwergi bei uns bleibt und alles gut geht, haben erst im Februar FA Termin.

    In der 1. SS hat es im 2. ÜZ geklappt. Hab die Pille jahrelang genommen, allerdings bereits 6 Monate vor Bastelstart abgesetzt und mit Kondom verhütet.

    Wünsche dir viel Erfolg, Stress dich nicht und genieß es 😘😘😘
  • Ja! Bei meinem 2. Sohn und jetzt wieder im 1. Zyklus. Vorher mit Pille und Spirale verhütet.
    Bei Kind Nr 1 im 3. Zyklus
  • Ich wurde beim zweiten Kind auch im ersten Zyklus schwanger. Nach der Geburt meiner ersten Tochter habe ich schnell wieder meine Periode bekommen (trotz des Stillens) wir haben aber nicht hormonell verhütet, sonder die “rausziehmethode” angewendet 😅😅😅 da wir sowieso noch ein zweites Kind wollten und es jetzt nicht schlimm wäre, wenn es passiert ...wir haben es aber schon vor der ersten Tochter Jahrelang so gemacht und ist nie etwas passiert (wäre für uns aber auch nicht tragisch wenn)😄😄 als wir uns erneut entschieden haben zu basteln, war unsere erste Tochter so 14 oder 15 Monate alt und es hat sofort geklappt. Die erste Schwangerschaft klappte im 4 Übungszyklus :) :)
  • Ich wurde beim 2. Kind auch gleich im ersten ÜZ schwanger. Da war mein Kleiner 11 Monate alt und verhütet haben wir davor immer nur mit Kondom oder CI... Periode war so regelmäßig wie vor der Schwangerschaft, habe allerdings nicht gestillt.
  • Ich hab einmal die Periode bekommen, wobei die wirklich sehr schwach war.
    Bin aktuell in der 12ssw und meine Tochter ist 17 Monate
  • Bei uns hat es beim ersten Kind im 1. ÜZ geklappt - und jetzt ein Jahr später gleich wieder im 1. ÜZ 😊 (ohne Periode dazwischen, haben dazwischen mit Kondom verhütet)
  • Bei uns hat es beim zweiten Kind eigentlich vor dem ersten ÜZ geklappt. 😆 Hatte einen Frauenarzttermin und wir hatten ausgemacht wenn da alles passt kann es jederzeit passieren. Und der Arzt meinte dann: "und Ihren ES hatten Sie auch grad, sieht man schön am US". ES war 4 Tage früher als gedacht. 😁 da ich noch gestillt habe, hab ich mit einer langen Bastelzeit gerechnet 😉
  • bearbeitet 17. Januar, 23:05
    Bei mir auch 🙋🏼‍♀️😊 Ich habe 4 Monate gestillt, dann knapp 1 1/2 Jahre mit Cerazette verhütet. Ende Juni 20 hab ich sie dann abgesetzt. Nach der Entzugsblutung hats sofort eingeschlagen. Ich konnte es gar nicht glauben 😄 Mittlerweile bin ich in der 26. SSW.
  • Wir hab zwischen Kind 1 und Kind 2 nur mit Kondom verhütet und ab den 1 geb. meiner Tochter ohne und dann gleich schwanger geworden

    Geburtstage war der 4.8 und der ES am 13.8.

    Wir dachten nicht das es so schnell wieder funktioniert

  • @Hope19 ja hier 😁🤰
  • @Hope19 Wir haben mit NFP verhütet und im ersten Zyklus wurde ich direkt schwanger. Sogar mit Zwillingen, es hat leider nur eines geschafft, aber bei uns ging es extrem flott.
    Geburt war ende August, Schwangerschaftstest positiv dann im folgenden März.
  • Trotz stillen gleich im ersten Zyklus ☺️
    Wir haben davor nur mit Kondom verhütet
  • Ich . Und garnicht verhütet . 👋
  • Ich bin im 1 ÜZ schwanger geworden. Hatte die Jaydess Hormonspiralle
  • Hat jemand von euch einen Ovulationstest verwendet?
  • Ja beide male u ovus wurden nicht verwendet, aber ich wusste wann ca der eisprung war
  • Hope19 schrieb: »
    Hat jemand von euch einen Ovulationstest verwendet?

    ich 😊
  • Wir haben keine Ovutests verwendet. Hatten keine Ahnung wann mein Eisprung war da ich erst die Spirale entfernen habe lassen und mich 4 Wochen später gewundert das die Menstruation nicht eintrudelt und habe einfach mal einen Test gemacht und der war positiv 😅
  • bearbeitet 18. Januar, 20:17
    Ich hab keinen Ovulationstest verwendet. Ich muss gestehen, ohne zu googlen weiß ich nicht, was das ist 🤭 vermutlich, weil ich mich damit noch nie beschäftigt habe 😄 also ich nehme an, er bestimmt fruchtbare Tage, aber sonst 🤷🏼‍♀️
  • Danke für euren ganzen Antworten ☺️☺️
  • Ich hab nie Ovus verwendet
  • Ich wurde bei beiden im 1. Zyklus schwanger. Vor dem ersten Kind habe ich mit Hormonspirale verhütet, dazwischen mit Kondom und jetzt möchte ich wieder die Hormonspirale.
  • Ich hatte nach der ersten Geburt meine erste Periode (nach 9 Monaten) im Februar. Wir wollten eigentlich erst mit April zu basteln beginnen und meinten nur, wenn vorher was passiert ist’s auch ok. Ende März war der Schwangerschaftstest dann positiv 🙈Ich hab erst getestet, da war ich schon über eine Woche überfällig. Dachte zuerst, dass der Zyklus einfach noch unregelmäßig ist 😅Tja, jetzt haben wir halt knapp 19 Monate Abstand statt der „geplanten“ 2 Jahre...
    Beim Großen hat’s im 5. ÜZ eingeschlagen.
    Verhütet haben wir sporadisch mit Kondom 🤭
  • Fürs erste kind hama über 1 jahr gebastelt. Nach der Geburt hab ich gleich mit da stillpille begonnen. Nach 2 1/2 Jahren haber wir beschlossen mit basteln fürs 2. Zu starten hab pille abgesetzt. Bekam dann auch die abbruchblutung und dann hats gleich im 1. Üz eingeschlagen minimaus is jetzt fast 5 Monate ❤
  • Hallo ich habe über 6 Jahre die dreimonatsspritze bis letzten nov 20 dann hatte ich für 2mon den Ring .Diesen entfernte ich am 31.12 hatte auch nach den 3wochen Ring die einwöchige Pause meine Abbruchsblutung die letzte 5.1-8.1

    Ist hier jemand der auch lange die Spritze nahm ? Und wie schnell wurdet ihr schwanger?

    Grüße
  • suserl schrieb: »
    Ich hatte nach der ersten Geburt meine erste Periode (nach 9 Monaten) im Februar. Wir wollten eigentlich erst mit April zu basteln beginnen und meinten nur, wenn vorher was passiert ist’s auch ok. Ende März war der Schwangerschaftstest dann positiv 🙈Ich hab erst getestet, da war ich schon über eine Woche überfällig. Dachte zuerst, dass der Zyklus einfach noch unregelmäßig ist 😅Tja, jetzt haben wir halt knapp 19 Monate Abstand statt der „geplanten“ 2 Jahre...
    Beim Großen hat’s im 5. ÜZ eingeschlagen.
    Verhütet haben wir sporadisch mit Kondom 🤭

    hahaha @suserl bei uns wars ganz genauso 😂 nur, dass es jetzt also statt 2 Jahre 16 Monate sein werden 🤭
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum