🧸 ❤️👶🏽 Augustzwerge 2021 👶🏼❤️ 🧸

1235719

Kommentare

  • @sonnenfeld so ist es bei mir auch, aber ich bring nur ungesunde Dinge in mich rein 😢

    danke @all!
  • Meine FA hat gemeint.. ich soll nicht traurig sein dass mein Partner nicht mit darf.. wichtig ist, dass er dann für die nächsten 18 Jahre da ist fürs Kind.. 😅 hat auch was ..

    Übelkeit am Morgen.. da helfen mir trockene Kekse.. oder Zwieback.. am Besten noch im liegen Essen 🥳 und schön das Bett anbröseln nicht vergessen 😂
    pezi13
  • @pezi13
    Ich denke, besser was ungesundes als nix! Oder wie @MarieTheres schreibt, Kekse, du kannst ja danach noch was gesundes essen, wenn die Übelkeit mal bisschen ruhig gestellt wurde damit ;)
  • @sonnenfeld ja klar.. besser als nix ist es auf alle Fälle!
  • @pezi13 Mit wurde geraten an kandieren Ingwer zu kauen. Hab momentan auch ziemlich mit der Übelkeit zu kämpfen.

    @sonnenfeld Ja da geb ich dir recht, ich mach es genauso.
  • Ich hab zwar keine Übelkeit, aber Appetitlosigkeit - trotzdem Hunger, und nur Lust auf Sushi 😫
  • Zur Übelkeit: was mir beim letzten Mal ganz gut geholfen hat waren die Sea Bands, das sind so Akupressur Armbänder. Damit konnte ich die Übelkeit gut in den Griff kriegen.
    Dieses Mal ist mir noch nicht so schlecht, wenn dann nur kurz, aber denke das kommt ev noch.

    Appetit hab ich auch auf nix, und wenn dann meist auch was ungesundes 🙈 furchtbar
  • 👋 hallöchen! Ich winke Mal vorsichtig rein!

    Ich hab gestern nach über 2 1/2 Jahren endlich einen positiven Test in der Hand gehalten 🥰🤩🥳

    Mein EGT ist der 28.8. - bin also noch ganz früh dran. ☺️
    Die Sprechstundenhilfe von meinem Gyn hat die letzten Monate mit mir mitgefiebert und mich gleich "zum Schauen" reingeholt. Da war natürlich noch nicht viel zu sehen, aber an meinem Geburtstag - 30.12 - darf ich wieder kommen. Dann sollte das Herz schon schlagen ❤️ und ich bekomm den MuKi Pass 😁
    Ich bin so glücklich, dass mein Freund zu allen Terminen mit darf. Naja, eigentlich seit gestern mein Verlobter 🥰💍

    Ich freue mich auf den Austausch und eine spannende Reise mit euch!


    Bzgl. Übelkeit: bei meiner Tochter hat es immer geholfen, wenn ich gleich nach dem Aufwachen eine Banane gegessen habe. Die lag jeden Morgen am Nachtkästchen 😅
    TalinchenAngela_K
  • @camilu 💜lich Willkommen bei uns! Sooo schön, dass es nach der langen Wartezeit endlich geklappt hat!! 😍
  • @pezi13 danke dir! 🥰

    Ist es hier immer so ruhig? Oder sind alle im Weihnachtsstress - am Samstag vor Weihnachten... 🤔
  • @camilu herzliche willkommen :)
    Ich bin heute so müde ich kann mich kaum wach halten...
    camilu
  • Halli hallo!
    Ich würde mich hier auch gerne anschließen.
    Hatte am 30.11. meine erste ICSI und es hat zu unserer Freude gleich geklappt. Geburtstermin wäre 22.08. Erster Ultraschall am 04.01.
    Ich bin 37 Jahre und aus Wien Umgebung.
    Zurzeit bin ich total nervös ob alles im 1. Trimester gut geht, falls es noch jemandem so geht, würde ich mich sehr über Austausch freuen! Lg und alles Gute an alle!!! Angela
  • Hallo ihr Lieben!
    Herzlich willkommen an die mit-mir-Neuen :-)
    Ich weiß nicht, ob es hier immerhin ruhig ist, da ich noch nicht so lange da bin.

    @camilu : das ist ja super, dass es nach der langen Zeit geklappt hat. Ich habe auch eine lange Story hinter mir.
    Das finde ich ja toll, dass dein Verlobter immer mit zur Ärztin darf. Bei uns geht da leider zur Zeit nicht.

    @Angela_K :
    Ich bin auch recht nervös.
    Ich bin Dienstag bei meiner Ärztin und weiß endlich mehr.
    Ich hatte nämlich recht niedrige hcg-Werte. Mir ist nicht ganz klar was das bedeutet. Erstmal abwarten und in diesem wirklich extrem netten Forum lesen :-)
    camilu
  • hallo @Angela_K sehr schön, dass du hier bist 🥰 Freu mich für dich, dass die wohl sehr mühsame Prozedur bei dir gleich geklappt hat!
    Angela_K
  • Hallo ihr Lieben! Ich trau mich mal vorsichtig zu euch.
    Ich bin 39 Jahre, aus Wien und habe bereits einen fast 6 jährigen Sohn. Ich hatte 2017 eine MA und zuletzt dieses Jahr im Mai.
    Beide Male hat das Herzchen bereits geschlagen 😢

    @Angela_K
    Auch ich bange sehr und hoffe, dass wir es dieses Mal schaffen 🤞

    Meinen ersten US hab ich am 15. oder 19.1. Muss nächste Woche mal mit meiner Gyn telefonieren, hab bis jetzt nur online einen Termin ausgemacht und der Lockdown macht es uns allen momentan nicht wirklich leicht mit den Untersuchungen 😔
  • Hallo an alle Neu Mamis :)
    Schön langsam füllt sich der August Therad :)
    Angela_K
  • Happy welcome auch von mir!

    Mal eine Frage in die Runde:
    Ich hab seit ca dem Tag der vermuteten Einnistung einen riesigen Blähbauch. Wie ist das bei euch?
    Oder ist das tatsächlich die „Corona-Bauch“?
  • Danke an euch alle! <3<br> Man macht sich halt ständig Gedanken und dann denk ich mir das ist auch nicht gut fürs Baby der unnötige Stress und durch den Gedanken stress ich mich noch mehr :D Wisst ihr was ich meine oder bin ich nur so ein Nerverl?
    Die Angst und das hoffen sind halt seit Beginn der Kinderwunschbehandlung da, zuerst gibt es genug Eier, werden genug befruchtet, nistet es sich ein und jetzt eben die Wartezeit vorallem bis zum ersten Ultraschall. Einerseits bin ich froh dass ich ausser Brustspannen und ab und zu zwicken nix habe, aber andererseits ist es dann so surreal.... und dann zwickts Mal mehr und man ist schon wieder nervös....
    Ich hoff halt dass es anderen auch so geht, sonst muss ich wohl zum Psychiater *gg*
    Schönen Abend!
  • @Kamille Hab auch einen Riesenbauch, aber bei mir liegt es an der Überstimulation nach der künstlichen gepaart mit dem hcg. Sehe aus wie im 4. Monat.
  • @Angela_K Glückwunsch das es gleich beim ersten Mal geklappt hat 👏🏻 Die Schwangerschaft ist eine nervenaufreibende Zeit und sehr viele werdende Mütter machen sich ihre Gedanken um die Gesundheit des Kindes usw. Ich glaub das sich jeder Gedanken macht wenn es mal mehr oder mal weniger zwickt 😉 Dieser Gedanke oder auch Angst um das eigene Kind wird bis zum Lebensende bleiben 🥰
  • @Kamille Bei meinen ersten beiden Schwangerschaften war ein eigenartiger Blähbauch das erste Anzeichen für mich, wo ich gewusst habe das sich da was tut 😊
    alexandra
  • Ich glaub alle Mamas und werdenden Mamas machen sich jeden Tag, bis man das Baby dann im Bauch spürt Sorgen. Vor allem am Anfang die ersten 12 Wochen.
    Ich bin jz schon froh, dass ich am Dienstag Termin habe und hoffe, dass alles gut ist
  • @Angela_K nein, du bist definitiv nicht das einzige Nerverl hier 😅
    Ich muss sagen, meine erste Schwangerschaft konnte ich relativ unbeschwert genießen, bis auf Probleme mit dem Ischia ging es mir sehr gut und ich habe mir nicht allzu große Sorgen gemacht. Jetzt sieht es leider anders aus. Ich würde viel dafür geben mich richtig freuen zu können, ohne jegliche trübe Gedanken...
  • @Angela_K ich verstehe dich, aber deine Gebärmutter hat jetzt ordentlich zu tun. Stell dir vor, dass sie gerade zu einem kuscheligen Bettchen für dein Baby wird. Mir hilft dieses Bild..
  • @Kamille
    Hab ich leider auch, aber da ist bei mir vor allem Covid-Speck dabei. Hab Anfang des Jahres über fast 3 Zyklen Duphaston eingenommen, auf das hab ich (in Kombi mit dem Lockdown) leider ordentlich zugenommen 😣
    kathileiin
  • Guten Morgen!
    Darf ich euch noch was fragen. Könnt ihr teilweise auch total schlecht oder garnicht einschlafen weil sobald ihr im Bett liegt die Gedanken kreisen?
  • Guten Morgen! Ich muss gestehen, ich schlafe eigentlich immer beim Fernsehen oder beim Lesen ein. Dass ich mich "einfach so" ins Bett lege kommt nur vor wenn krank bin, oder Migräne habe.
    Wenn du schläfst, schläfst du durch?
  • Ich träume grad immer so intensiv und so schräge träume und bin dann total fertig in der Früh
  • Da kann ich nicht mitreden, habe letzte Nacht 12 Stunden geschlafen 🙈 hatte nur die üblichen kurzen Unterbrechungen um aufs WC zu gehen 😅
  • @Angela_K Das ist bei mir mittlerweile besser, war aber kurz nach dem positiven Test ganz schlimm. Da haben mich alle möglichen Fragen gequält und wach gehalten.
  • @Kamille hab auch einen riesen Blähbauch, schau am Abend aus wie wenn ich schon in der 16.Woche wäre :p
  • Hallo an alle Neu-Mamis! Ich freu mich, dass wir langsam mehr werden 😍

    Das mit den Sorgen kenne ich zu gut aber ich versuche, positiv zu denken und mich da zu entspannen. Aber mich beruhigen meine Symptome auch ein bisschen. Halt das übliche Brust spannen, elendige Müdigkeit, absurde Träume und manchmal auch Schlaflosigkeit mitten in der Nacht. Und langsam aber sicher muss ich öfter aufs Klo, nachts aber zum Glück noch nicht. Das war in der Schwangerschaft mit meiner Tochter ab dem 4. Monat ca ein Wahnsinn.. dauernd aufs Klo in der Nacht. :D schlecht ist mir zum Glück kaum, war mir aber bei L. zum Beispiel hat nicht :)
  • Tatsächlich hatte ich den Blähbauch für mich auch als erstes Anzeichen entdeckt.
    Wie beruhigend, dass ihr das auch kennt.
    Ich vermute, dass natürlich das lockdown-Phänomen dazukommt: wenig Sport, viel Essen. B)
    Mein Freund sagt immer: „du siehst total schwanger aus!“ er meint zwar das Leuchten oder den Gesichtsausdruck (das kann er nicht so richtig erklären), aber ich zucke dann immer kurz zusammen und denke: „oh nein, er meint meinem Bauch“.

    Ich schlafe auch immer beim lesen oder meinen Serien ein und schlafe besser als vorher ..

    Ich weiß, dass es so Atem-Techniken gibt, die gegen das Grübeln vorm einschlafen helfen können. Gibt es bestimmt Anleitungen im Netz. Oder ein interessanter Podcast? Ich merke, ich brauche immer so ein Geräusch im Hintergrund..
  • Mich ekelt es seit ein paar Tagen richtig vor Essen, das ich vorher total gerne mochte! Komisches Gefühl. Appetit hab ich total wenig. Nicht mal die Pizza des Lieblingsitalieners hat mir heute geschmeckt 😩
  • @pezi13 mir geht es ähnlich, ich hab total Hunger, kann aber nichts essen, weil es mich vor fast allem ekelt. Heute hat mir meine mama extra Semmelknödel gemacht, weil ich welche wolle, wie sie dann da waren hatte ich keine Lust mehr drauf... hab dann ein Anstandsknödel gegessen
  • @Kamille bzgl Atemtechnik hatten wir vor ein paar Wochen ein Achtsamkeitsseminar in der Arbeit, bei der wir verschiedene Techniken zur Stressbewältigung besprochen haben. Versuch Mal folgendes:
    - während dem Einatmen bis 4 zählen
    - Luft anhalten und bis 4 zählen
    - während dem Ausatmen bis 4 zählen
    - bis 4 zählen, bevor man wieder einatmet

    Ich brauch bitte euren Input!
    Mein Freund und ich sind hin und hergerissen, ob wir zu Weihnachten schon von der Schwangerschaft erzählen sollen.
    Ich bin ja erst in der 5 Woche.
    Unsere Bedenken sind, dass alle es ahnen werden, wenn ich "wegen Antibiotika" nichts trinke UND wir auch direkt von der Verlobung erzählen.
    Wir wollen nicht, dass alle denken, wir heiraten nur deswegen. Der Ring wurde immerhin vor dem positiven Test gekauft... 🥰

    Was meint ihr?
    Wann erzählt ihr es im engeren Kreis, bzw hat es erzählt?
  • @camilu macht es so, wie ihr euch wohlfühlt. Wir haben beschlossen, doch noch den nächsten Termin am 4.1. abzuwarten und es dann sagen. Ich finde es auch irgendwie schön, die Zeit zu genießen, in der es noch niemand weiß..

    @kathileiin oh ja, das kenn ich auch. Ich denke, ich hab Lust auf etwas, wenn ich es dann sehe mag ichs aber nimma. 🙈
  • @kathileiin mir geht es auch so!! Fast jedes Mal wenn ich was ess 🙈. Bin dann immer ur schnell voll und bei manchen Speisen hab ich am Schluss das Gefühl ich kann’s nie wieder essen weil mir graust 🙈

    @camilu ich würde nur das mit der Verlobung zu Weihnachten erwähnen, mit der Schwangerschaft noch abwarten. Dann sieht es nicht so aus als hättet ihr euch nur deswegen verlobt. Wegen Alkohol, vl fällt dir noch eine bessere Ausrede ein, könntest ja auch sagen, du hast leicht Kopfweh oder so und willst deswegen nix trinken. Aber du wirst schon die richtige Entscheidung treffen dass es für euch passt 🤗
    Mariechen1988
  • @camilu
    Wenn sie glauben, dass die Verlobung nur aufgrund der Schwangerschaft geschehen ist, dann glauben sie das in einem Monat auch noch, aber wen kümmerts? Wichtig ist, dass ihr wisst warum ihr heiratet.
    Wir haben beschlossen, es unseren Familien zu sagen. Sollte es aus irgendeinem Grund nämlich doch nicht klappen, möchte ich sicher mit jemandem darüber sprechen. Auch wenn es dann vielleicht für sie auch schwerer ist... Außerdem - positiv denken! Wir bekommen alle gesunde babys 💞
  • @camilu
    Ich persönlich würde zu Weihnachten nur von der Verlobung erzählen und dem Baby dann seine "eigene Bühne" geben. Wegen Alkohol, ich weiß nicht, wie viel bei euch getrunken wird (Aperitif, zum Essen etc), aber mein Mann und ich sind da gut eingespielt und ich tu dann nur so als ob und er trinkt auch von meinem Glas, damit es nicht auffällt. In einem unbeobachteten Moment kann man das Glas ja dann ausleeren gehen und einer von euch beiden (du 😊) fährt dann vielleicht mit dem Auto und könnte deshalb nur ein Glas trinken. Haben das auch schon bei Kaffee so gemacht 😂 er hat dann mein Häferl auch schnell gekippt.

    wunschkind2017
  • @pezi13 und @Michi26 ich kämpfe mich sozusagen von Essen zu Essen, es beginnt schon in der Früh, ich könnte weinen wenn ich daran denke, dass ich bald wieder Hunger haben werde, aber nichts von dem allen will
  • @camilu : vielen Dank! Ich werde die Atemtechnik in mein Repertoire aufnehmen. Wobei ich momentan echt gut schlafe.
    Heute hab ich bisschen über die Arbeit gegrübelt, aber das hab ich ja montags immer.

    Ich kann es gut essen. Mir ist manchmal schlecht, aber das ist völlig ok. Das tut mir so leid für dich @kathileiin und andere Betroffene. Das ist ja nervig und zermürbend. Haben die Ärzte einen tip?

    Ich muss/darf morgen ja endlich wieder zum Arzt. Ich hab euch ja schon geschrieben, dass bei mir alles etwas unklar ist.
    Und zwar sind meine Werte und das Ultraschall in einem Stadium einer totalen frühschwangerschaft gewesen (letzte Woche), obwohl ich eigentlich rechnerisch weiter sein müsste.
    Entweder hat sich mein Eisprung total verschoben oder aber es ist eben nicht intakt. Ich konnte das echt gut verdrängen, aber jetzt bin ich schon extrem aufgeregt.
    Morgen um 13.00h mit Wartezeit :/
  • @camilu : ich erzähle es den Menschen, mit denen ich es auch teilen möchte, falls etwas schief läuft.
  • Ich habe es meinen Eltern und meiner Schwester schon erzählt, sie wussten auch damals von der 1. Schwangerschaft, die dann leider früh wieder endete.

    In einer Stunde bin ich beim FA, bin auch schon nervös
  • Freu mich für euch alle die jetzt schon einen Termin haben.. muss mich noch bis 13.1. gedulden...
    Wir sagen es erst nach dem Termin
  • Ich hab auch heute Termin und bin furchtbar nervös! Hab total Angst, dass ich wieder eine Fehlgeburt haben könnte...

    @baci Alles Gute für heute!!
    @kamille ich drück dir für morgen die Daumen! Versuch positiv zu denken, wobei was red ich gescheit daher, mir fällt das ja auch schwer 🙈
  • Hallo mädls 🙋‍♀️
    Bei mir passt soweit alles, Herz hat geschlagen 🥰
    EGT wurde auf 08 .08 korrigiert.
    Da ich bei meiner Tochter präeklampsie hatte muss ich eventuell vorbeugend ThromboAss einnehmen, aber das wird beim Ersttrimesterscreening entschieden!

    @kathileiin
    EGT 08.08
    Nächster Termin am 11.01 🙂
    Talinchenpezi13
  • @baci : sehr schön! Das ist immer beruhigend, gell?

    @Michi22 : um wie viel Uhr bist du beim Arzt?
    Ja, man hat einfach Ängste. Ist ja auch normal. Ich lenke mich gerade mit trash tv ab und dann geht es an den Weihnachtsputz.

    Sagt mal: ist das bei euch schon richtig angekommen, dass ihr schwanger seid?
  • @baci
    Schön, dass soweit alles passt!!

    @Kamille:
    Nein, irgendwie gar nicht. Ich hab zwar typische symptome und so, aber es ist total unwirklich. Ich glaube, dass das anders wird, wenn wir unserer Familie darüber berichten, bzw vielleicht beim nächsten Termin wenn (hoffentlich) ein Herzschlag zu hören ist.
  • @kamille
    Ja sehr, nach einer fehlgeburt ist man finde ich erst recht ängstlich/nervös, ich hab damit niee gerechnet..

    @michi22
    Wünsch dir auch einen schönen Termin, daumen sind gedrückt!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum