Milchschorf/Kopfgneis lässt die Haare ausgehen

Hallo ihr!
Meine Tochter ist nun 14 Monate. Schon ein ganzes Jahr lang plagt sie der Milchschorf bzw Kopfgneis. Im Frühjahr sind ihr deswegen alle Haare am "oberen" Kopf ausgegangen, jetzt sind sie wieder da (so schön!). Aber der Schorf ist gerade wieder am wachsen. Ich habe das Gefühl, dass ihr die Haare schon wieder langsam ausgehen.
Hat jemand von euch einen Tipp, was ich tun kann, um die schönen Häärchen zu retten? Was hat bei euch geholfen? Oder soll ich es einfach sein lassen? Tu mir damit nur so schwer, weil ihr Haare soo schön gewachsen sind 😬
Danke für eure Hilfe!
Schöne Grüße

Kommentare

Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum