Halbtagstaugliche Berufe

Wo, wenn nicht hier, habe ich sonst so viele Mamas in den unterschiedlichsten Berufen, die mir von ihrer Erfahrung erzählen können. 🤗

Ich komme so langsam ans Ende meiner Erziehzeit und muss mir überlegen was ich danach mache.

Meine deutschen Zeugnisse habe ich schon bewerten lassen und entsprechen der österreichischen Pflichtschulzeit. (In Dtl 10 Jahre Wirtschaftsmittelschule)
Oder eines Fachmaturas Richtung Informatik.

Ich möchte aber ehrlich gesagt nicht mehr in die Richtung Informatik gehen, daher bringt mir der Abschluss rein gar nichts.

Mir bringt es auch nichts die exotischsten Studiengänge zu belegen, auch wenn sie mir total zusagen würden, wenn ich danach keine Arbeit finde.

Daher, lange Rede kurzer Sinn.
Ich suche Berufe in denen man gut eine Anstellung findet, es muss halbtags funktionieren.
Gern etwas mit Potential zur Weiterbildung oder etwas wofür ich mich jetzt nochmal in die Schule setzen müsste. Ein Job an der Kassa würde mich auf Dauer nicht glücklich machen.

Werft mal alle Ideen rein die ihr so habt Richtung Wirtschaft oder Soziales. 🤗

Kommentare

  • Kinderbetreuer, Heimhilfe, Pflegeassistent fällt mir spontan ein 🙈
    Oder würdest du eine Lehre auch noch machen? Das geht ja als Erwachsene auch noch :)
  • Achja Lehre kann man nur in Vollzeit machen, in Deutschland hab ich schon gesehen das man Teilzeit-Ausbildungen machen kann, in Österreich weiß ich leider nicht, ob es sowas gibt. 🤔
  • Doch ich habe auch schon in Österreich gesehen, dass man halbtagslehren machen kann.
    Lehre würde ich prinzipiell auch machen, vielleicht auch jemand Erfahrung mit Fernschulen?
  • Sachbearbeitung. Das muss überhaupt keine stupide, sich immer wiederholende, fade Geschichte sein sondern kann durchaus auch Abwechslungsreich und spannend sein. Da findest du sicher auch was mit Teilzeit und Sachbearbeitung ist ja sehr breit gefächert, gibt's also sicher in jeder Branche. Würde mir halt die Stellenbeschreibung gut durchlesen und nur bewerben wenn es wirklich mein Interesse weckt.
  • Ordinations Fee 😁 ich weiß die exakte Berufsbezeichnung nicht 🙈
  • In der Pflege suchen sie wie verrückt Leute. Die nehmen sicher auch Teilzeit.
    Jede Art von medizinischer Assistenz wird stark gesucht und da gibt es dann sicher auch Teilzeitstellen(zb röntgenassistent, Zahnarztassistent,...)

    Bildung - Erwachsenenbildung zb, oder auch Kinder. Das kenn ich einige die Teilzeit arbeiten.

    Kindergärten bieten auch teilzeitstellen. Auch als Lehrer kann man Teilzeit arbeiten.

    Suchst du eher was soziales, was mit zahlen,... ?
  • Ich hab meinen Lehrabschluss über einen Kurs nachgemacht, gibt da immer wieder Kurse vom AMS aus, hat bei mir so um die 1,5 Jahre gedauert.
    Man ging täglich in einen Kurs, wo man mit den Berufschulunterlagen den Stoff gelernt hat und man musste 2 mal 6 Wochen Praktikum in einer Firma machen.
    Das war jedoch ein ganztages Kurs.
    Aber Informiere dich beim AMS, viell. Gibt es ja auch so etwas ähnliches mittlerweile auch halbtags 🤷‍♀️
  • Schulassistenz für beeinträchtigte Kinder? (Vorteil: du bist in den Ferien zu Hause, eventueller Nachteil ist das du Juli August abgemeldet wirst und somit Urlaubs oder Weihnachtsgeld immer nur aliquot bekommst)
  • Front Office in allen möglichen Büros fällt mir da auch noch ein. Da werden je nach Büro ganz viele verschiedene Sachen erledigt: Telefon abheben und weiterverbinden, Emails, oft Termine vergeben, Workshops oder Vorträge vorbereiten... Das sind häufig Teilzeitjobs, aber wenn du es gut machst, bist du bald unverzichtbar. 😉
  • Tagesmutter
  • Buchhalter geht auch gut in TZ und du kannst dich wenn du magst in Richtung Lohnverrechnung oder Bilanzierer weiter entwickeln.
    Kann man ebenfalls in Steuerberatungskanzleien machen, als auch oft direkt bei einer Firma als Alleinbuchhalter arbeiten.
  • Danke erstmal für die vielen Antworten :)

    @kea Da habe ich mich eben noch nicht festgelegt. Entweder einen Job mit Zahlen, Logik und kaum Kundenumgang oder eben komplet in die andere Richtung und in die soziale Schiene. Obwohl ich da klar die Arbeit mit Alten ausschließen muss, das kann ich nicht.

    @Cookie1985 Habe ich auch schon überlegt, aber das bekomme ich in meiner Wohnung nicht bewilligt, bzw, bekomme ich die Erlaubnis schon gar nicht von meiner Vermieterin.

    @Nasty Danke, gute Idee. Mach ich mich schlau

    @wuhselwuh Buchhaltung wäre tatsächlich ein Traumberuf. Ich bin mir aber nicht sicher ob ich in diesem auch eine Einstellung finde.

    @Kaffeelöffel Sachbearbeiter schau ich mir auch an, danke :)
    Nasty
  • Wie wäre es mit Freizeit-Pädagogik?

    Die Ausbildung dauert 1 Jahr und danach kann man zb im Hort arbeiten. Eine Freundin hat das nach der Karenz gemacht und ist jetzt bei der Gemeinde angestellt im Bgld (Inkl Gemeindeangestellten-Vergütung und Vertrag). Sie arbeitet 11-16 Uhr Montag bis Freitag und hat alle Schulferien und Feiertage frei 😊
    Ein sehr sicherer Job der ihr viel Spaß macht und toll mit Kindern vereinbar ist.
  • @Mutschekiepchen falls du Fragen zum Buchhalterjob bzw zur Ausbildung hast, kannst du gerne fragen. Ich arbeite zwar in der Bilanzierung, arbeite aber eng mit der Buchhaltung zusammen, bzw habe ich auch die Prüfung.
    Buchhalter werden eigentlich schon recht häufig gesucht, auch Teilzeit. Kannst ja mal zum Beispiel auf Karriere.at für deine Umgebung suchen.
  • Was Buchhaltung angeht: Personalverrechner werden derzeit hängeringend gesucht. Ich überlege die Ausbildung selbst zu machen. Ist sehr gut vergütet und angeblich gibt es mehr freie Stellen als verfügbare Leute. Vlt zahlt dir ja das AMS den Kurs, dauert glaub ich 5-6 Monate.
  • Ich arbeite ja auch als Buchhalterin, hab erst vor einem Jahr einen neuen Job gesucht und bin auch sehr schnell fündig geworden :)
    Und ja Lohnverrechner werden noch mehr gesucht kommt mir vor.
    Zumindest wie ich gesucht habe, war Ende zweite Anzeige Lohnverrechnung oder zumindest Kenntnisse in der erwünscht.
  • Ich bewundere jeden der freiwillg Buchhaltung macht, egal in welche Richtung. 👏

    Ich muss ja zwangsweise ran in der Firma meines Mannes und ich hasse es 😇🤓
    Mandarine
  • Buchhaltung ist wirklich etwas grausliches.. wenn mans nicht gerne macht 🤣

    Ich bin zb Sachbearbeiterin im Versicherungsbereich, arbeite gerade die 2 Woche wieder, bin in Elternteilzeit 30std...also ich hab das arbeiten schon a bissl vermisst 😬😊
  • Also Personalverrechnung mag gefragt sein, aber ohne Berufserfahrung null Chance auf einen Job. Mein Mann hat vor 3 Jahren einen solchen Kurs besucht, hunderte Bewerbungen geschrieben...also so einfach ist es nicht. ...
  • Also Personalverrechnung mag gefragt sein, aber ohne Berufserfahrung null Chance auf einen Job. Mein Mann hat vor 3 Jahren einen solchen Kurs besucht, hunderte Bewerbungen geschrieben...also so einfach ist es nicht. ...

    War das der Wifi Kurs Inkl Prüfung? Der ist nämlich schon sehr angesehen.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum