Suche leckeres Glühweingewürz für alkoholfreien Glühwein :)

Ich bin aktuell schwanger und brav alkoholabstinent. Wein, Bier und Cocktails habe ich Null vermisst. Mit alkoholfreiem Radler war ich im Sommer zufrieden. Jetzt habe ich vorhin im Supermarkt aber Glühwein gesehen und ich habe solche Gelüste! Ich werde natürlich keinen alkoholhaltigen Glühwein kaufen, würde mir aber gerne eine alkoholfreie Variante selbst machen.

Am liebsten hätte ich so eine Art Instant-Glühweinpulver, das man mit heißem Traubensaft oder so anrühren kann. Gibt es sowas? Und wo bekomme ich das? :D

Kommentare

  • @weißröckchen Mir fallen da spontan die Glühfix-Beutel von Teekanne ein, die man sonst eben in heißen Wein reinhängt - das schmeckt sicher mit Trauben- oder Apfelsaft genauso lecker 😋
    weißröckchen
  • @weißröckchen ich mach Glühwein mit Zimt und Nelken (im ganzen ziehen lassen und später wieder rausfischen), sonst kommt da nix rein. Allerdings ist beides wehenfördernd. Da solltest du in der schwangerschaft auch aufpassen. Im glühfix beutel sind vermutlich auch u.a. Zimt und Nelken drin.

    Aber vielleicht findest du im teeregal einen winterlichen früchtetee, den du mit Traubensaft gemischt trinken magst 🤔.
    weißröckchen
  • Es gibt von Kotanyi so ein Glühwein Gewürzpulver. Könnt mir vorstellen dass das mit Traubensaft auch lecker schmeckt.
    weißröckchen
  • Danke euch! Pulver wäre mir lieber, als Beutel. Das Problem mit meinen Gelüsten ist gerade, dass ich immer den Drang habe ihnen möglichst SOFORT nachgeben zu wollen. :D Bei ungesunden Dingen Gummibärchen und so halte ich mich natürlich zurück, bei allen gesunden Lebensmitteln bin ich nicht so streng mit mir.

    Danke auch für den Hinweis auf Zimt und Nelken. Wahrscheinlich kommt es da, wie bei so vielem, auch auf die Dosis an. Ich schaue mal, ob ich seriöse Infos darüber finde und frage ansonsten bei meiner Hebamme nach, was sie dazu meint!
  • ...nur nicht vergessen, dass Zimt wehenfördernd wirkt..
    weißröckchen
  • Danke euch! Pulver wäre mir lieber, als Beutel. Das Problem mit meinen Gelüsten ist gerade, dass ich immer den Drang habe ihnen möglichst SOFORT nachgeben zu wollen. :D Bei ungesunden Dingen Gummibärchen und so halte ich mich natürlich zurück, bei allen gesunden Lebensmitteln bin ich nicht so streng mit mir.

    Danke auch für den Hinweis auf Zimt und Nelken. Wahrscheinlich kommt es da, wie bei so vielem, auch auf die Dosis an. Ich schaue mal, ob ich seriöse Infos darüber finde und frage ansonsten bei meiner Hebamme nach, was sie dazu meint!

    Stimmt, es schadet sicher nicht wegen den Gewürzen aufzupassen bzw mal nachzufragen, aber ich kann mir nicht vorstellen dass es, in "üblichen" Mengen konsumiert, relevante Auswirkungen hat...sofern du nicht grad Gusto auf 2 L Glühmost hast 😆 🙈
    weißröckchen
  • @weißröckchen ich hab letztes Jahr bei DM fertigen Alnatura Holunder Fruchtpunsch entdeckt (bei den Säften) l, fand den auch sehr gut.
    Bei Sonnentor gibt es auch einige Wintertees, hab gerade den Bratapfel Tee daheim :)
    weißröckchen
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum