Städtische Kindergarten

Hallo, mein Kind ist 2 Jahre und ein Monat alt und geht seit 6 Wochen in den Kiga davon 2 Wochen Eingewöhnung und eine Woche krank. Und hab ein Gespräch gehabt mit der Leiterin, Pädagogin und eine externe Pädagogin. Es kann nicht sein das ein 2 jähriges Kind nicht spricht und sie kann sich nicht alleine Beschäftigungen. Die Pädagogin kann sich nicht nur mit meinem Kind beschäftigen. Sie ist die jüngste in der Gruppe. Und ich musste mir noch sagen lassen das Eltern sowas nicht sehen wollen.

Kommentare

  • Wow!
    Es ist deren Aufgabe alle Kinder unter einem Hut zu bekommen, wenn dein Kind an einer der Pädagogen sehr hängt, liegt das vermutlich einfach daran dass es noch dringend den Bedarf hat eine Bezugsperson zu haben.... Ich werte das als sehr normal! Wenn sie es nicht schaffen dass sich ein Kind in der Gruppe wohl fühlt und mal alleine spielt dann machen die einfach keinen guten Job (meine Meinung)...
    Natürlich gibt es immer Kinder die weniger mit sich anfangen können alleine und einfach die Zeit noch brauchen.. mein Sohn war immer so !!! Erst jetzt kann er ein bisschen (mal) alleine mit sich spielen...
    Er wird jetzt 3, hat auch mit 2 begonnen im Kiga und hat auch eher wenig gesprochen... und im Kiga erst recht weil er sehr schüchtern und unsicher war...

    Und ein Kind mit 2 Jahren ist doch einfach noch total klein 😐 ... Wahnsinn was die für Erwartungen haben!

    Also ich würde mein Kind in einen anderen Kiga stecken, keine Chance...
    Da bin ich eher die sensible Mama..

    Rosemary
  • Bumm, denen würde ich aber die Meinung geigen und den Kindergarten wechseln. Die spinnen ja wohl.
  • sdo1992sdo1992

    927

    bearbeitet 16. Oktober, 19:18
    @AniEli Melde dich direkt beim Magistrat MA10 und erklär denen dein Problem bzw. die Situation - die sind super nett. Das würd ich mir auch nicht gefallen lassen. In welchem Kiga bist du denn, wenn ich fragen darf ?
  • @AniEli die haben definitiv den falschen Beruf und sollten eine Nachschulung in Entwicklungspädagogik bekommen...
    Rosemary
  • Mal offtopic... warum gehen eure Kinder bereits mit 2 in den Kindergarten? Bei uns dürfen sie erst in den (städtischen) Kindergarten wenn sie im September bereits 3 waren...davor gibts Kinderkrippe, Tagesmutter... Wäre das nicht grundsätzlich allein aufgrund des Betreuungsschlüssels bei so kleinen Kindern nicht sinnvoll?
  • Ein Städtischer Kindergarten? Wien?

    Sie ist mit 2 dann ja noch in der Kleinkindergruppe und braucht "Führung" . ich glaube nicht das die Damen das böse gemeint haben. Sie lernen im Kindergarten/Krippe ja selbsständigkeit, das soll man zu hause ja auch fördern.
    Ich war nicht dabei, natürlich macht auchvder Tonfall viel aus....aber bei mir (ich hab 1 Kind im Kindergarten und 2 in den Krippengruppen im selben Haus) war es so das einfach festgestellt wurde was das Kind nicht kann mit der Frage ob es daheim auch so ist.
    Als Beispiel (Bei mir redet einer nur zu Hause ein ganz kleines bisschen, in der Krippe die ersten wochrn kein Ton. ) ziel der pädagogen also das er sich auch dort auch traut und zumindest den kopf schüttelt wenn er was nicht mag
    Oder kind kann sich nicht allein beschäftigen, ja stimmt...ziel es langsam zu lernen, zeit zu steigern. Auch zu hause.

    In 6 Monaten hast du wieder ein Gespräch und merkst so auch was jetzt besser klappt. Vielleicht zieht sie sich dort Jacke und Schuhe selbst an, raunzt aber daheim rum, weil wir Mamas das ja oft automatisch machen ohne dem Kind gelegenheit zu geben es selbst zu machen.

    Was leider auch stimmt ist das viele Eltern nicht sehen ob ihr Kind altersentsprechend entwickelt ist oder mehr förderung/zuwendung brauchen würde. Das ist ja nix schlechtes und das "wie" muss halt besprochen werden.

    Wie gesagt die MA10 (falls wr. Kiga) hat für alle Kindergärten und Krippen die gleichen Vorgaben. Ich denke es galt als Information und nicht als Kritik.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum