Tipps und Tricks für Jungsmamis - das Pieselthema

Hallo ihr Lieben 😊

Ich dachte ich starte einen neuen Thread... Vl geht es ja jemandem ähnlich oder gleich wie mir:

Unser Problem ist das mein Sohn ohne seinen Kloaufsatz (den wir Zu Hause haben) meistens über die Wcbrille pieselt.

Zu Hause ist es kein Problem, da haben wir den Aufsatz.
Aber jetzt geht er wieder in den Kindergarten und dort gibt es natürlich keinen Aufsatz. Und wenn wir unterwegs sind auch nicht.
Jetzt hat er gestern und heute über die Brille gepieselt und die Hose war natürlich nass. Eh kein Problem soweit aber es ist ihm halt auch unangenehm. Was ich auch versteh!

Ich bin also deshalb sehr dankbar über Tipps und Tricks wie ich meinem Sohn beibringen kann das er nicht überpieselt!

Wie habt ihr das gemacht? Wir werden zu Hause auf jeden Fall jetzt mal ohne Aufsatz "üben". Vl ist das ein kleiner Ansatz....

Danke euch :)

Kommentare

  • Meine Jungs halten mit einem Finger den Penis leicht nach unten. Wenn sie daran denken.
    Kate_87
  • Wir haben meinem sohn gelernt weit zurück zu rutschen und sich mit den Händen zwischen den Beinen fest zu halten somit beugt er sich nach vorne und pinkelt ins klo rein 😊
    Kate_87
  • @Minimaus27 fallen sie da nicht "rein"?

    Muss ich dann gleich umsetzen! Danke schon mal ihr beiden
  • @kate_87 nein da er ja die beine so "spreizt"
    Meine schwiemu hat mir den Trick gezeigt sie ist Tagesmutter und hatte schon viele viele jungs zum pinkeln üben 😊
  • @Minimaus27 haltet er sich da an den Oberschenkeln fest oder vorn an der Brille?
  • @kate_87 an der klobrille
  • Na ich weiß nicht, ich find das grauslich wenn die Kinder die dreckige Klobrille mit den Händen festhalten.
    Meine machen das im stehen (leider). Wenn sie sich konzentrieren klappt das auch. Für unterwegs find ich das aber viel praktischer.
  • @kea im Durchschnitt dürften unsere Toiletten hygienischer sein als der Abfluss in der Küche. 😬
  • @kea eventuell Hygienetücher (Desinfektionstücher) mitnehmen, wenn du deswegen bedenken hast?
  • Wir haben auch immer Tücher einstecken bzw gibt es jez seit corona schon auf manchen WCs Desinfektionsspray.
  • @Emma123 @kea ... oder als das Smartphone 😬
  • Es hilft auch schon viel wenn buben die Beine schließen/zudrücken wenn sie auf dem Wc sitzen dann geht meistens auch nichts drüber :)
    Kate_87
  • Naja ich hab keine Bedenken, aber ich lasse meine Kinder auch nicht auf fremde klobrillen drauf greifen. Und dann vielleicht direkt auf den penis.

    Und Desinfektionstücher desinfizieren auch nicht alles.

    @123Emma meinst du das Waschbecken? In den Abfluss greift man ja nicht direkt rein. Das Sieb wandert bei uns immer mit in den Geschirrspüler.

    @eanianom ja das Handy ist zur Zeit wirklich immer das Thema...
  • @kea ja, die Gegend um den Abfluss halt. Da sind laut Studien wesentlich mehr Bakterien zu finden als auf der typischen Wohnungstoilette.
  • Stimmt, irgendein Wissenschaftler hat mal gemeint wenn ein Außerirdischer zu uns kommen würde und die Bakterien sehen könnte würde er aus der Toilette trinken und die Spüle als stilles Örtchen benutzen. 😆
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum