Schöne Spielplätze in Wien gesucht

bearbeitet 30. Juli, 13:06 in Freizeit & Spaß
Wer kann mir schöne Spielplätze empfehlen?

Am Rande von Wien südliches Niederösterreich sowie Burgenland! Freue mich auf Erfahrungen und Ideen!😊

Kommentare

  • Mal was besonderes: Wasserspielplatz in Bad Vöslau 😊
  • Ich persönlich finde den Spielplatz in Bad Sauerbrunn auch ganz toll. Ist aber eher was für Selbstständige Kinder weil es ganz viele Hügel, hohe Büsche und Klettermöglichkeiten gibt. Außerdem auch ein Piraten Schiff.

    Wasserspielplatz ist jetzt persönlich mein Ding nicht. Wir kommen ja aus Bad Vöslau. Da ist immer so viel los und ja...

    Wie sind auch noch gerne am Piraten Spielplatz in Oberlaa. Da gibt es auch viel Wasser und Sand.

    In Sparbach im Wildpark ist auch ein ganz netter Spielplatz. Ich muss ehrlich gestehen, ich habe keine Ahnung, wir es dahinter weiter geht. 😬

    Für einen Ausflug kann ich noch den Schaukelweg in Mönichkirchen empfehlen. Da fährt man mit dem Sessellift rauf und wandert dann eine Runde. Alle paar hundert Meter gibt es eine Station zum Schaukeln. Am Schluss kann man entweder runter gehen, mit dem Sessellift runter fahren oder mit Go-kart oder Roller hinunter zischen.
  • @123Emma nach dem spielplatz kann man noch sehr schön wandern. Es gibt 2 Ruinen dort zum Anschauen :) aber ich bin auch erst einmal weiter als bis zum Spielplatz gekommen :D
  • @123Emma ab welchem Alter ist dieser Schaukelweg denn "gut" geeignet?
  • Ich komme zwar aus NÖ Bezirk Tulln, aber ich war vor einer Woche an einem sooooo besonderen Spielplatz!
    Der heisst Piratenspielplatz, das ist alles voller Sand🙂 und weniger Meter auf der anderen Seiten ein toller Bach zum abkühlen.. ich hätte es nicht gedacht aber es war noch der 10.Bezirk in Wien.. nur ist es total abgeschieden und richtig in der Natur.. also ohne Auto nicht zu erreichen.
    Kann ich echt empfehlen...
  • @Kate_87 gute Frage. Ich denke, es geht, wenn sie auf einem normalen Schaukelbrett sitzen können. Besser ist es, wenn sie selbst anschaukeln können. Es gibt auch immer wieder Schaukeln, wo man zu zweit Schaukeln muss.
  • Kann mir bitte wer die Adresse von dem piratenspielplatz in oberlaa sagen? Kann ich in der Nähe mit dem Auto parken?
  • Danke für so viele tolle Tipps!
    Den in Mönichkirchen kenn ich auch da waren wir schon 😊@Mondi wo genau im 10 ten war der Spielplatz?
  • @BibiLeni man kann in diversen gassen dort parken.. wenn dus dir bei google maps anschaust siehst dus eh ganz gut. wir sind immer zu fuß unterwegs dorthin.. ich glaub man kann beim brückenwirt (restaurant) auch parken und das stückchen zu fuß gehen! würd ich dir empfehlen es ist einen spaziergang allemal wert ☺️
    BibiLeni
  • Wir parken immer auf der Straße vor dem Spielplatz. Da ist eigentlich immer was frei.
    BibiLeni
  • @123Emma @ohmy vielen Dank. Dann werden wir den Spielplatz demnächst ausprobieren
  • Ja also man kann wirklich ohne Probleme dort parken!
    Ich wünsch euch viel spass :-)
  • Dankeschön dort werden wir sicher such bald hinschauen!
  • Glaub der Spielplatz heißt Motorikpark und ist im 22. Bezirk der ist toll, da waren viele Kids aus meiner Gruppe und die Eltern waren alle begeistert (Kindergärtnerin)😁
  • @jennyrr Da waren wir auch schon öfter! Der ist wirklich super auch für große und die Eltern 😜
  • Kennt ihr den Wasserspielplatz auf der Donauinsel? Den find ich cool! Ich hab's bisher mit meiner Tochter leider nicht hin geschafft aber es steht auf meiner Liste, wenn wir das nächste Mal in Wien sind!
  • Ich war vor kurzem erst dort @Kaffeelöffel find ihn super 😊
  • @Kaffeelö;ffel Das ist ein super Tipp Dankeschön 😊 am Sonntag sind wir eh in Wien und werden mal hin schauen
  • @sdo1992

    Da wollte ich auch schon öfters hinschaun, nur hat mir meine Bekannte dann gesagt mit dem Auto sehr blöd zu erreichen.

    Bist du mit dem Auto hingefahren? Wenn ja, war es wirklich so kompliziert??
  • @Mondi ich war bis jetzt auch noch nicht dort, arbeite aber in transdanubien in der Gegend...
    Am besten parkst du im Parkhaus reichsbrücke, das ist das günstigste im Umkreis mit 1 Euro pro Stunde und 5 Euro pro Tag. Es ist dann zu Fuß nicht mehr so weit auf die donauinsel, aber natürlich schon weiter als wenn du mit der u1 kommst...

    Allerdings war ich jetzt schon länger nicht mehr mit dem Auto dort und habs jetzt gerade in Google maps nicht gefunden. Dort ist eine Baustelle in der Nähe, könnte also auch sein, dass die Garage zu ist oder nur mehr für die dauerparker im Hochhaus Neue Donau geöffnet.
    Weiß hier jemand etwas aktuelles dazu?

    Da war nie recht viel los und wie gesagt recht günstig. Auf der anderen Seite der wagramer Straße sind einige Garagen, aber je nachdem von wo du kommst würde ich dann vielleicht doch besser bei einem Park and ride am Stadtrand parken und mit der u1 fahren. Da geht ihr sonst schon ein ordentliches Stück.
  • Ich würde auch eher empfehlen ohne Auto anreisen 🙈 🙂
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum