Haarausfall

Hallo Liebe Mamis :)
Was habt ihr in der Stillzeit gegen Haarausfall gemacht?
Ich habe das Gefühl ich habe bald keine Haare mehr :/ Meine kleine ist jetzt 3 Monate alt und wird voll gestillt.
Danke für eure Antworten
LG Sandi

Kommentare

  • Hey @SandiB !
    Nimmst du Vitamine?
    Ich kann dir nur sagen...
    Alles nix geholfen 🤷‍♀️ bei mir halt nicht.

    ich hab ausgeschaut!!🤦‍♀️😄 einfach schrecklich. Der Haarausfall war gar net so schlimm - bis auf das volle Waschbecken beim Bürsten oder der Abfluss beim Waschen.
    Am schlimmsten war es, als sie wieder nachgewachsen sind und sie nicht zu bändigen waren.
    Ich leide mit dir!! 😘txer3mv13ekq.jpg
  • Das ist einfach Hormonell bedingt und hört irgendwann auf (auch trotz Stillen!)

    Ich find die 'Babyhaare' die man dann kriegt auch am schlimmsten :D
    Ich haare auch grad seit nem Monat (bin jtz 4 Monate PP)
  • Ich habe damals hochdosierte Bockshornklee Kapseln genommen, das hat bereits nach kurzer Zeit super Wirkung gezeigt!
    SandiB
  • Ja die lieben Hormone.
    Hatte das selbe Problem. Das dauert leider, geht aber vorbei.

    Bei mir nach ca. 10 Monaten.
  • Danke für eure Antworten :)
    Vitamine nehme ich die Femibion Stillzeit, aber die helfen nicht :/ zusätzlich trinke ich noch Eisensaft aber das hauptsächlich damit ich genug Milch für meinen kleinen Schatz habe :)
    Denoch DANKESCHÖN, werd mich wohl daran gewöhnen und irgendwann kommen sie schon wieder nach die Haare ;)
    LG Sandi
  • @Anna_H 😂 dasselbe bei mir, wie ein Schlagerstar aus den 70ern...
    Anna_H
  • @SandiB ja da hilft leider nur abwarten, aber sie werden wieder kommen. Bei mir wars auch ganz schlimm. Jedes Haarewaschen ein kleiner Weltuntergang.

    Geduld muss man haben :D
  • @-babs- 😄👍 jaa genau das trifft es
    farfalla
  • Ich habe zur Zeit das selbe Problem, meine kleine wird jetzt 6 monate. Ich schau so schlimm aus 🙈 Vitamine helfen bei mir nicht.
  • @-babs- oder wie Alf 🙈😄
  • genau, das triffts auch sehr gut @Anna_H

    meine Kleine ist 10 Monate alt und ich kann meine „Stirnfransen“ schon ein bissl zur Seite stylen 🤪 bin aber wieder schwanger und gespannt wie das dann nächstes Jahr wird 🙈 ob dieselben Haare wieder ausfallen...
  • AlbeAlbe

    35

    bearbeitet 2. 08. 2021, 07:51
    SandiB schrieb: »
    Danke für eure Antworten :)
    Vitamine nehme ich die Femibion Stillzeit, aber die helfen nicht :/ zusätzlich trinke ich noch Eisensaft aber das hauptsächlich damit ich genug Milch für meinen kleinen Schatz habe :)
    Denoch DANKESCHÖN, werd mich wohl daran gewöhnen und irgendwann kommen sie schon wieder nach die Haare ;)
    LG Sandi

    @SandiB Ich leide nach der Schwangerschaft ebenfalls an starkem Haarausfall. Hat sich das Problem bei dir denn wieder gelegt? Wie lange hat es denn gedauert? Wäre dankbar für eine Antwort. Vielleicht gibt mir das ein wenig Hoffnung, dass es sich wirklich wieder einpendelt. :'( . Danke!
  • @SandiB ich hab auch sehr darunter gelitten, vor allem nach der 2. schwangerschaft. ich hab diesmal ein nahrungsergänzungsmittel mit q10 getrunken, das hat mir ganz gut geholfen, zumindest war der spuk dann ziemlich schnell vorbei (dauerte bei meiner 1. schwangerschaft weitaus länger). kann dir gerne mal ein foto davon schicken
  • @Mommy2Be , danke für deine Antwort! Das wäre echt super. Ich würde es auf jeden Fall probieren. Jedes Mal, wenn ich mir durch die Haare fahre, kommt ein Büschel mit. Sooo frustrierend gerade.
  • @Albe ich hab dir eine pn geschickt ;)
  • an alle hier: wie lange hat es bei euch gedauert, bis der Haarausfall vorbei war?

    Mich trifft es mom gaanz schlimm.. Ich hab das gefühl das ich bald keine mehr am kopf hab wenn das so weiter geht.. Und mutter natur hat mich sowieso schon nicht mit einer großartigen haarpracht gesegnet 🙊🙊

    Würde mich über tipps u hilfe sehr freun 😊
  • Ich leide derzeit auch stark unter diesem Problem. Habe schon tcm, Shampoos, Nahrungsergänzungsmittel, Haarseren probiert und nix hat geholfen. Es sind einfach die Hormone, die sich wieder einpendeln müssen. Wenn dein Blutbild ok ist (Schilddrüse und Eisen), dann hilft mMn nur abwarten. Was ich gelesen hab, ist es nach 6-9 Monaten vorbei. Ich hab mir breite Haarbänder bestellt, um es ein bisschen zu kaschieren. Ich leide mit dir. Es geht vorbei. Ganz sicher!
  • Ich hab es mit Kurkuma, Gerstengras und Maca wieder hin bekommen - jeden Morgen als goldene Milch und nach 2-3 Monaten wurde es deutlich besser.
    Es schmeckt ekelhaft aber auch Haut und Nägel haben davon profitiert!
  • @Albe ja es is mom echt mühsam... Beim waschen u bürsten extrem und überall liegen sie rum.. Trag sie deswegen nur mehr im zopf..

    Aber wenn das noch Monate lang so weiter geht brauch ich mir keine sorgen über die grauen mehr machen weil dann is nämlich nix mehr da 🙊🙊

    @mydreamcametrue golden latte pulver hab ich sogar daheim vom sonnentor.. Muss ich mal testen 🤔
  • @Kampfkeks in dem ist das Kurkuma leider meist zu niedrig dosiert. Man bekommt aber gute Pulver in bio Qualität auch über Amazon. 1-2 EL Kurkuma, 1 EL Gerstengras und 1 EL Maca und dazu ein Schuss Pfeffer und Öl damit es besser aufgenommen werden kann. Hab es in naturtrüben Apfelsaft eingerührt und schnell geext.

    Man muss halt wirklich dran bleiben.
  • @mydreamcametrue muss ich mal guckn.. Meine mum hat sowas sicher daheim, da kann ichs mal probiern.. Bevor ich kauf u das absolut ned runter bring 😜
  • @Kampfkeks wo wohnst du denn? Ich hab Großpackungen und könnte dir was abfüllen
  • Aso ich bin in NÖ
  • Kein Problem 😉 ich frag mal meine mum 😌
  • tweety85tweety85

    1,747

    bearbeitet 11. 08. 2021, 12:41
    Kurkuma ist ein Multitalent und sollte in keiner Küche fehlen😃 der Wirkstoff Curcumin wird noch ums 20ig fache verstärkt wenn man eine Prise schwarzen Pfeffer dazu macht. Das es auch bei Haarausfall helfen kann wusste ich auch nicht (danke @mydreamcametrue). Geschmacklich find ich die goldene Milch gar nicht so schlimm, ich mix alles im smoothiemixer, eklig wirds erst wenn es klumpig ist.
    Ob es hilft mal schauen, kämpfe auch seit Geburt meiner kleinen mit schlimmen Haarausfall😭 jetzt ist sie 5 Monate, hoffe es wird bald besser.
  • @tweety85 wenn du noch bissl kakao dazu gibst wirds lecker 😜 so trink ichs gern..
  • tweety85tweety85

    1,747

    bearbeitet 11. 08. 2021, 13:42
    @Kampfkeks
    Mit apfelsaft und kakao?😳
  • Aso ich mach die ja ohne apfelsaft 😜
  • @Kampfkeks
    Ach so 🙂 muss ich mal ausprobieren
  • Ich habe nun die goldene Milch 2 Monate täglich getrunken. Bei mir hat sich der Haarausfall leider nicht gebessert. Ich kann echt nur hoffen, dass es bald von selbst besser wird. @tweety85 , ist es bei dir denn besser geworden durch die goldene Milch? Wäre sehr dankbar für ein Update von dir.
  • @Albe
    Hallo, also die goldene Milch hab ich jetzt auch nicht mehr regelmäßig getrunken, aber mein Haarausfall ist besser geworden, kann nicht genau sagen woran es gelegen hat. Hab mal Blutbild beim Arzt gemacht da waren alle Werte gut ( sogar der Eisenwert war bestens, bei Eisenmangel hat man ja auch öfters Probleme mit Haarausfall) Magnesium war ein bisschen wenig, da trine ich jetzt nach Bedarf ab und zu.
    Bei mir war es wohl hormonell und durch das Abstillen und mit der Zeit ist es jetzt wieder viel besser geworden. Ich glaub eine stärkere Kraft als die Hormone gibt es nicht und wenn die sich wieder eingespielt haben normalisiert sich fast alles wieder von alleine, mit oder ohne goldene Milch🙂
    Hast du mal Blutwerte überprüft?
  • @tweety85 Danke für deine Antwort! Das freut mich sehr für dich, dass es wieder besser geworden ist. Dann besteht Hoffnung, dass es sich bei mir irgendwann normalisiert. Mein Blutbild ist in Ordnung. Ich glaube auch, dass es die Hormone sind. Die sollen sich mal mit dem Einpendeln beeilen. ;-)
  • Hey ihr Lieben! Ich kann euch sehr gut verstehen!

    Mir haben die „beaty&hair“ von RINGANA sehr geholfen!!! Ich berate euch sehr gerne wenn ihr darüber mehr wissen wollt 💖

    Cool dass die „goldene Milch“ auch gegen Haarausfall hilft! Wider was dazu gelernt 😍
  • @gudrunringana Ringana hat auch minoxidil drin oder?
  • Die Beauty and Hair sollen da tatsächlich gut wirken.
    Ich hatte B-Vitamine mit Zink aus der Drogerie. + Nüsse
    gudrunringana
  • BiKa schrieb: »
    @gudrunringana Ringana hat auch minoxidil drin oder?
    nein, kein minoxidil drinnen, was ist das?

Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum