Pre Nahrung war sauer

Hallo,
Ich habe eine Frage, mein Baby ist 2 Wochen alt und ich habe ihr gerade eine Pre Nahrung gegeben.

Ich bereite die immer vor und stelle sie dann in den Kühlschrank da ja die Milch 24 Stunden aufbewahrt werden kann.
Ich habe einen Flaschenwärmer da habe ich eine Flasche warmgehalten ca. 3 Stunden.


Jetzt hat mein Baby ca. 100ml getrunken und mir is erst zum Schluss aufgefallen als sie fertig war dass die Milch säuerlich richte.

Was kann ich jetzt machen?

Ich mache mir so die Vorwürfe 😔

Danke!

Liebe Grüße

Kommentare

  • Hi Elisabeth! Wo hast du denn das gelesen ? Fertig zubereitete Milchnahrungen sollten aus hygienischen Gründen immer sofort gefüttert werden. Wenn dein Baby sein Fläschchen nicht sofort austrinken kann, bitte das Fläschchen noch einmal frisch zubereiten. Das kann sonst Bauchweh zur Folge haben. Ich halte es im Flaschenwärmer Max 15 bis 20 warm aber auch nur sehr selten wenn ich weiß ich brauche gleich eines.
  • Kate_87Kate_87

    8,206

    bearbeitet 14. Juni, 06:43
    Die Milch hält nach dem anrühren MAXIMAL ca 2 Stunden wenn man sie in einen Thermobehälter steckt, so bleibt sie auch schön warm! Aber danach muss sie verfüttert werden. Sonst bilden sich Bakterien!

    Ich persönlich hab das nur gemacht wenn wir spazieren waren oder so einkaufen! Für zu Hause haben wir die Flasche immer frisch zubereitet und sofort gefüttert!

    Also wo auch immer man das gelesen hat... es ist nicht richtig, das Pre so lange hält. Ist klar das sie dann sauer wird und dem Baby wahrscheinlich nicht gut tut!
  • Soweit ich weiß sollte man pre innerhalb 1 Stunde verbrauchen da sich danach Bakterien bilden.

    Mach dir nicht zu viele Vorwürfe du warst halt falsch informiert. Lerne aus deinem Fehler und mach es in Zukunft besser 😊
    kolaa81
  • Pre immer frisch zubereiten bzw nach 45 min verfüttern oder weg schütten. 24h Milch im Kühlschrank aufbewahren gilt für abgepumpte muttermilch, wobei ich persönlich das auch nicht machen würde, sondern eher einfrieren. Es gibt einen Flaschennahrungsthread, da kannst dich gerne mit uns austauschen, ich werde dich dort verlinken.
  • Okay mir hat das meine Hebamme gesagt.


    Danke für eure Infos.
  • Ok, verlinken klappt nicht. Such mal unter „Flaschenmamis“ ich kann den Link nicht reinsetzen. Vielleicht kann es wer anderer machen?!
  • KochfeeKochfee

    381

    bearbeitet 14. Juni, 07:20
    Ich hatte zu Beginn auch den Fehler gemacht und das nicht ausgetrunkene restliche Flascherl zurück in den Flascherlwärmer gegeben für länger als eine Stunde. Irgendwann hab ich mir die Anleitung der Zubereitung ganz genau durchgelesen und da stand, Babynahrung immer frisch zubereiten 🙈
    Naja wer lesen kann ist klar im Vorteil 😅🙈😂 Seitdem ich das mache, sind die Bauchschmerzen meines Babys wie weggeblasen. Den Rest, falls sie was überlässt, leer ich immer weg.
  • Okay..
    Ja ich habe meiner Hebamme vertraut aber naja wie du sagst wer lesen kann idt klar im Vorteil...

    Wenn mein baby bis jz keinen Durchfall hat oder erbricht, wird nichts sein oder? Oder soll ich morgen gleich mit den Kinderarzt reden?
  • @Elisabeth Brunmayr hat mir meine Hebamme auch gesagt... und anscheinend gibt es KH die das auch so handhaben 🤷‍♀️ ich hab mich aber nie drüber getraut.... also du hast keine schuld....
  • Das hat meine Hebamme auch gesagt,dass ich die fertige Milch vorbereiten kann und in den Kühlschrank. Hab ich viell 1 Monat gemacht,dann hab ich es gelassen,weil das hat erstens länger gedauert bis es wieder warm wurde und die Milch war dann so geklumpert,dass ich es gelassen habe.
  • @Elisabeth Brunmayr Hallo oliebe Elisabeth.. dad ist ja abenteuerlich...bist du dir sicher dass sie das f flaschi nahrung gesagt hat? weil abgepumpte milch kannst du schon im kühli ne zeitlang aufbewahren.. aber sowohl die als auch die pre milch sollten nicht länger als 30 min warm gehalten werden


    für premilch kann ich dir empfehlen gekochtes Wasser in ne Thermosflasche zu geben, das hält eh lang und wenn dus brauchst zusammen mischen und unter fließendem Leitungswasser das Flaschi runterkühlen... alles Liebe 💐

    ps mir ist mal passiert dass ich meiner kleinen auch premilch geben hab die schon zuuu lsng offen war.. hab damals auch wg sorge um durchfall/erbrechen bei der la leche League angerufen (StillberaterInnen in gsnz Österreich - es war Wochenende) sie sagte dsss sie vl maximal Durchfall kriegt und dann is wieder gut
  • @_mimi_ ja genau im krankenhaus haben sie das bei mir auch so gemacht und die Hebamme hat mir das auch so gesagt.. jetzt hab is natürlich dann a so gemacht.

    @Auryn ja ist sicher die flaschinahrung denn im Krankenhaus haben die das auch so gemacht.
    Okay danke für die Tipps 😊
  • Wo ich mit meiner damals 6 Monate alten Tochter stationär war im Spital, haben’s auch Flasche zubereitet und ewig lang, sogar über Nacht in diesem flaschenwärmer gehalten.
    Ich selber habe es aber immer frisch zubereitet.
  • Eine frage hätt i noch bitte.
    Seit mei baby nur pre nahrung bekommt, hst sie viel weniger stuhlgang bzw eigentlich nur mehr einmal und jetzt hat sie seit über 24 stunden keinen mehr gehabt
    Ist das normal?
  • @Elisabeth Brunmayr - ja das ist normal, meiner hatte dann immer jeden zweiten Tag Stuhlgang. Solange das Baby keine Schmerzen hat und der Stuhl nicht zu dick ist passt es.
    CoCoMaMa
  • Darf ich fragen in welchem Kh sie dir das gesagt haben? bin neugierig

    hast du die Pre Nahrung zusätzlich oder als Ergänzung? ich musste eine zeitlang zufüttern.. han aber hauptsächlich gestillt..von daher kann ich dir mur sagen f stillkinder gilt soweit ich weiß dass bis zu 10 Tage ohne Stuhl normal sind oder umgekehrt.. öfters an einem Tag 🙈 meine Maus hat einmal die Woche ihr Geschäft verrichtet.. @Elisabeth Brunmayr


  • @mami20 danke 😊

    @ Auryn ja ich habe im Krankenhaus beides gemacht lt. Ärzte pre Nahrung und stillen da ich nicht gleich milch gehabt habe...
    Zuhause habe ich dann die pre Nahrung minimiert ltm Hebamme und die kleine mehr und länger gestillt und aufeinmal wollte sie nicht mehr gestillt werden habe alles versucht und probiert aber sie wollte nur mehr die pre Nahrung... jetzt habe ich entschlossen aufzuhören es ist für mich ein stress weil ich sie ja dazu zwingen muss und für die kleine auch ein stress... und sie nimmt die pre Nahrung so brav.

    Ich war in wels Oberösterreich im Krankenhaus
  • @Elisabeth Brunmayr so gings mir auch.. also hatte zu wenig.
    aber ging dann. Stress dich nicht.. bevor ihr da immer stress mitm Stillen habt, auch ein Flaschikond wird groß :)

    übrigens sagte man uns bei nem Vortrag dass die Premilch immer reicht (sie ist der muttermilch sm ähnlichsten).. also du bräuchtest vom Prinzip her nie auf 1er o ä. umsteigen.. aber das siehstcdann eh :) Gehts der Maus jetzt gut? is eh nix gwesen wegen der milch oder? :) Willkommen im Babyforum übrigens :) :) :)
  • Ah okay..
    Ja stimmt ich wollte unbedingt stillen aber im Krankenhaus habns ihr dann de pre nahrung gegeben und ja... aber egal wie du sagst ein flascherlkind wird auch groß 🙂

    Danke für die Info mit der Nahrung.
    Ja da kleinen maus gehts voi guad a bissi bauchweh hods owa jz stell i eh um dass is nimma vormach und in Kühlschrank dua
    I hoff es hilft ihr🥰
    Danke 😊 i kenn mi eh nu nd wiakli aus🙈🙈
  • @Elisabeth Brunmayr

    Wenn du lieber aufwärmst statt immer frisch zubereiten, es gibt von Hipp eine fertige Pre Nahrung, die muss man nur aufwärmen. Allerdings war mir das alles zu aufwendig 😂 ich hab mir einen Wasserkocher mit Temperaturregler gekauft, der war dann immer auf 40 Grad eingestellt ;) schneller geht die Zubereitung nicht :)
  • Aja u ich war auch in Wels u zu mir haben sie gesagt: Pre immer gleich aufbrauchen und nur Muttermilch kann im Kühlschrank aufbewahrt werden 🤷🏼‍♀️
  • Ahh okay danke.

    Zu mir haben sie in wels und auch die Hebamme haben mir gesagt ich kanns in den Kühlschrank vorbereitet geben.

    Aber ab heute mach ich es eh anders
  • @anavi Im Spital sind meines Wissens und was ich gesehen hab, die verschlossenen fertigen pre Flascherl im wärmer, wenn das nicht/nicht ganz getrunken wird, kommt’s weg. Schon ein Unterschied ob die mal offen waren oder nicht.
  • @Elisabeth Brunmayr bittevgerne :) wie alt ist dein baby denn eigentlich?
    bitte gern :) wirst dich bald zurecht finden, je Sorge :)
  • @auryn Sie wird am Mittwoch genau 3 Wochen alt 😊
  • @MamaLama

    Ja kann sein, ich hab nie fertige flascherln gekauft und weiß daher nicht wie die ausschauen. Aber ich denke es kann auch nicht sonderlich gut sein wenn man die Flasche über 12 Stunden im flaschenwärmer hält. 😶
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum