Baby ist sehr unruhig

EribubuEribubu

15

bearbeitet 26. Juli, 09:04 in Entwicklung & Erziehung
Halllo ihr lieben,

Eine Frage ;)
Meine Tochter ( 6 Wochen) ist die letzten Tage sehr sehe unruhig. Sie isr viel am weinen und am zappeln und sie ist einfach unzufrieden. Mir kommt es so vor als würde ihr etwas nichts passen aber wir wissdn leider nicht was. Haben schon alles möglichd probiert.

Hattets ihr auch vl.so eine Erfahrung ? Und habts ihr villeicht für uns einen Rat?

Kommentare

  • Klingt nach Bauchweh. Meinen Kinder haben die Bigaia Tropfen sehr geholfen.

    Alles Gute
    Eribubu
  • Ja sie hatte am Dienstag die Schluckimpfung , und gestern hatte sie sehr starke bauchweh. Die kümmelzäpfchen haben ihr gott sei dank geholfen. Aber kann es sein dass es heute weiter geht, mit denn schmerzen?


    Evjoal
  • Die schmerzen können lang anhalten, oder bald weg sein. Wie gesagt...wir hatten die Probleme Gott sei dank nicht.

    Viele Babys haben mit Blähungen und Bauchweh zu kämpfen.
    Es wird irgendwann besser
  • Ja hoffentlich :)
    Ur arm , wenn die Babys schmerzen haben und man kann nicht wirklich helfen :(
  • und vergiss die wachstumsschübe nicht.
    da gibts das buch und die app „oje ich wachse“. ist bei uns oft sehr zutreffend.
    Eribubu
  • Jaaa :(
    Ist die App gut , weil sonst würde ichs mir kaufen und runter laden
  • *kurz reinschleich*

    Die App kostet etwas, oder?
  • gut nachlesen kann man die Entwicklungsschübe auch im blog "das gewünschtes Wunschkind aller Zeiten" - einfach mal googeln, da gibts eine Liste mit allen Entwicklungsschüben und der erste ist genau 6-8 Wochen nach der Geburt, wenn ich mich richtig erinnere!
  • Pudelchen schrieb: »
    *kurz reinschleich*

    Die App kostet etwas, oder?

    Jaja ...
  • gut nachlesen kann man die Entwicklungsschübe auch im blog "das gewünschtes Wunschkind aller Zeiten" - einfach mal googeln, da gibts eine Liste mit allen Entwicklungsschüben und der erste ist genau 6-8 Wochen nach der Geburt, wenn ich mich richtig erinnere!

    Ja genau. Nur jetzt ist das bissi blöd , weil ich nicht weiß , obs Wachstumschub ist oder etwa eine Nebenwirkung von der Schluckimpfung was sie am Dienstag hatte :(:(:(:(
  • Laut Oje ich wachse ist in der 5-6 Woche der 1 Entwicklungsschub. Da haben sie meisten auch mehr Hunger.
    Eribubu
  • die app 🤷🏻‍♀️ ich schau immer mal wieder rein, dass ich eine begründung für ihr verhalten hab. am anfang hab ich viel darin gelesen, jetzt mit 9 monaten mach ich das nicht mehr. wenns kein schub ist, schiebs ich auf die zähne oder das wetter.

    nachwirkung von der impfung kanns natürlich auch sein. sonst vielleicht mal ein zäpfchen geben, gibt auch homöopathische (ben u ron zb) wenns sehr unruhig sind. meine kleine hat auf die ersten impfungen extrem reagiert. jetzt geb ich thuja globuli. hatten vor 3 tagen die 1. masern mumps röteln impfung, da merkte man danach gar nichts, zum glück!
    Eribubu
  • @-babs- Ben u Ron sind nicht homöopathisch! Und bei MMR kommen die Nebenwirkungen wenn dann nach 7-10 Tagen. Meine Kinder hatten aber keine :)
  • Mädels, in dem Alter kann es an soo vielen liegen. Bauchweh, müde, Wachstumsschub, wahrnehmen der neuen Umgebung, einfach nur Nähe brauchen und und und. Ich würd die kleine zumindest nicht gleich mit allen möglichen Mittelchen vollstopfen, wenn ich das mal so sagen darf. Am besten viel beobachten, um herauszufinden, an was es liegen könnte und einfach da sein 🤷🏻‍♀️
    Kaffeelöffelhafmeyja
  • @itchify dann die viburcol
    super, red mir gut zu
  • @itchify
    Wir hatten letzte Woche Freitag Masern Mumps Röteln Windpocken Impfung. In der Arztpraxis meinten sie auch, am 9 Tag könnte Fieber auftreten.
    Sie war aber am 5 Tag sehr warm und sehr unruhig in der Nacht. Aktuell sind es 7 Tage her. Diese Nacht war sie auch sehr unruhig und gestern hat sie wenig gegessen.
    Meinst du könnte trotzdem noch Fieber kommen?
  • @coconut weiß ich leider nicht, tut mir leid. Hab nur gehört Reaktion auf Masern Impfung ist typischerweise nach +/- 10 Tagen (das ist die Inkubationszeit von Masern). Mein LG hatte diese "Impfmasern" auch nach 10 Tagen. Vielleicht hat sie nur zufällig einen anderen Infekt?
  • Ah ok
    Oje heut ist Tag 8...
    Hatten jetzt schon einige Horrornächte
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum