Wann schwanger nach Verhütungsring?

Hallo ihr Lieben,

ich weiss zwar eh das es absolut individuell und bei jedem anders ist, trotzdem würds mich interessieren wie lange es bei euch nach Absetzen des Verhütungsringes gedauert hat bis ihr schwanger geworden seit, und wie lange hattet ihr den Ring in Verwendung? Und Nuvaring oder GinoRing?

Ich hab jetzt 10 Monate mit GinoRing verhütet und hab diesen mit dem letzten Zyklus jetzt abgesetzt. Ich rechne jetzt nicht großartig damit das es im ersten ÜZ jetzt schon klappt, aber bissl Hoffnung hat man hald doch 😁 Wir haben die vermeintlich fruchtbare Phase gut genutzt, von letzten Samstag bis Mittwoch hatte ich wahnsinnig schmerzhafte Brustwarzen, das ist jetzt aber wieder weg. Und heute habe ich immer wieder ein ziemlich schmerzhaftes Ziehen in der Leiste, links. Jetzt hab ich einerseits natürlich Hoffnung dass das ein gutes Zeichen sein könnte, andererseits überlege ich auch ob das vielleicht jetzt erst der ES ist, nach hormoneller Verhütung weiss man's ja nicht, kann sich ja alles verschieben.
Ich wär natürlich mega happy wenns jetzt schon geklappt hätt 🥰
Jetzt hibbel ich mal so vor mich hin, ab wann meint ihr kann ich testen? In einer Woche? Heute bin ich an ZT 21.

Glg LexxiBee

Kommentare

  • Ich kann nix dazu sagen mit dem Ring daher ich mit der Pille verhütet hatte aber ich hatte auch als es geklappt hat nach ES ein paar Tage Schmerzen in der Brustwarzen. Weißt du wann dein ES war? Ich würde frühestens an ES 16 testen weil da sollte ein Frühtest schon recht sicher anzeigen.
  • Ich hab auch mit der Pille verhütet, sogar 11 Jahre, wurde im 1. ÜZ schwanger.
    Ich glaub aber auch dass das total unterschiedlich ist.
    LexxiBee
  • Bei Kind 1 nach Absetzen des Rings im 2.ÜZ, bei Kind 2 hat es nach dem Absetzen ein Jahr gedauert bis ich einen halbwegs regelmäßigen Zyklus hatte und dann noch ca 2 ÜZ....
  • sesha schrieb: »
    Ich kann nix dazu sagen mit dem Ring daher ich mit der Pille verhütet hatte aber ich hatte auch als es geklappt hat nach ES ein paar Tage Schmerzen in der Brustwarzen. Weißt du wann dein ES war? Ich würde frühestens an ES 16 testen weil da sollte ein Frühtest schon recht sicher anzeigen.

    Wann mein ES war kann ich leider nicht genau sagen, ich vermute mal so ca. an ZT 14, wenn ich nach dem gehe wie der ZS da beschaffen war, und meine Haut. Aber wer weiss ob überhaupt einer war, vor der hormonellen Verhütung hab ich den ES immer gespürt, aber das war diesmal nicht. Was ja auch nichts heißen muss, ich weiss 😅 Ach ich will mich ja eigentlich absolut nicht reinsteigern, aber es passiert eigentlich fast automatisch das man hofft und ständig grübelt. Gestern hatte ich mehrmals ein Ziehen auf Höhe des linken Eierstocks, und im Rücken. Hab dann schon überlegt ob es sein könnte das DAS erst der ES war, aber wenn ich nach dem ZS gehe dann gibt's das fast nicht. Ich hab zwar klaren bis leicht gelblichen Ausfluss seit paar Tagen, aber nicht sooo viel.
    Also diese Woche heissts noch durchhalten, und dann weiss ich hoffentlich bald mehr.
  • @LexxiBee
    Hmm ja schwer zu sagen.. Wenn du den ES nicht mit Ovus bestimmt hast weiß man es natürlich nicht genau.. Ich hatte auch immer ES Schmerzen aber in der zweiten Zyklushälfte immer PMS wo die Schmerzen recht ähnlich waren 🙈 ja ich weiß, nicht reinsteigern ist fast unmöglich 😅

    @Biancaa_ Wahnsinn so schnell 😱 ich hab sie zwar ein paar Jahre länger genommen aber trotzdem 1 Jahr gebraucht um schwanger zu werden..
  • @sesha

    Ja ich werd eig relativ schnell schwanger. Beim zweiten häts auch im 3. ÜZ geklappt hatte aber im Februar eine Fehlgeburt u jz bin ich 2 ÜZ später wieder schwanger geworden u hoffe dass es diesmal wieder passt :)
  • @Biancaa_ ich weiß ich habs gelesen 😉 du warst ja kurz bei uns in der Oktober gruppe.. Gratuliere dir zur Schwangerschaft und hoffe das alles gut geht 😍
    Bin gespannt wie es bei mir dann beim zweiten wird.. Hoffe da geht's schneller weil wieder ein Jahr basteln wäre echt mühsam 🙄
  • @sesha

    Danke :)

    Früher hät ich mir nie gedacht, dass das so eine Hexerei sein kann 😅 und diese Sorgen in der Frühschwangerschaft sind ja auch wahnsinn.
  • @Biancaa_ gratuliere dir und wünsch dir alles Gute für die Schwangerschaft!!

    @sesha wir haben an Kind Nr. 1 auch ein Jahr gebastelt, das war auch echt mühsam. Kind Nr. 2 brauchte zum Glück nur 3 ÜZ.
  • Meine Hoffnung ist es auch das es nach dem ersten schneller geht 😅
    Ja stimmt man hat echt viele Sorgen in der Frühschwangerschaft, aber wirklich viel besser wird es danach auch nicht 🙈 aber das ist wsl beim ersten Kind noch extremer weil ja alles neu ist..
  • @LexxiBee

    Danke :)

    @sesha

    Nein um Kinder macht man sich das ganze Leben lang Sorgen :/
    Ich weiss noch wie meine Malina mit 8 Wochen ein Abszess unter der Achsel hatte u sie schon operieren wollten. Gott sei Dank haben wirs so geschafft :)
  • Ich hab den Ring nach 15 Jahren abgesetzt und wurde im 1. ÜZ schwanger!
  • @Kate_87 oh wow, das klingt spitze, das gibt Hoffnung 😁
  • @LexxiBee Ich versuch zwar nicht schwanger zu werden, aber ich hab 4 Monate nach der letzten 3-Montasspritze meine Mens bekommen. Also hat's gut 3-4 Wochen gedauert, bis die Hormone raus waren. Gibt aber auch sicher welche, bei denen es Monate dauert. Ich drück dir die Daumen 😚
  • @mirna dankeschön 😊 Ich könnt mir schon vorstellen das es schneller geht bis sich alles wieder einpendelt, da der Ring im Prinzip ja lokal wirkt und nicht übers Blut...kA, bin kein Arzt, und beeinflussen kann ichs so und so nicht 😅
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum