2. - 3. SSW Unterleibsschmerzen

bearbeitet 23. April, 21:39 in Schwangerschaft
Hallo Leute ich hoffe es geht euch gut,

Ich hab schon in der 2. - 3. SSW zwischendurch immer mal wieder am Tag Unterleibsschmerzen so als würde ich die Periode bekommen, gestern hatte ich auch ein Ziehen in der Nierengegend.

War das bei euch auch so ? Bzw. ist das normal ?
Ich guck mich da immer im Internet um und ich hab in einem Artikel gelesen, dass so frühe Anzeichen eher auf eine Eileiterschwangerschaft hindeuten 🙃😖

Ich weiß man soll sich nicht verrückt machen lassen, aber es würde mir sehr helfen wenn ihr mir erzählt wie es bei euch war ?

Liebe Grüße ❤️

Kommentare

  • AurynAuryn

    2,074

    bearbeitet 22. April, 15:44
    @zaraluna hast du schon positiv getestet? ist die Regel schon ausgebliebe? dann bist du schon in der 4. bzw 5. ssw weil die Wochen ab dem ersten Tag der letzten Regel gerechnet werden


    insofern.. ja das Ziehen ist normal.. mach dich nicht verrückt.. hast schon einen erst termin beim Arzt? dass du die Schwangerschaft bestätigt bekommst? alles Liebe 💐
  • CoCoMaMaCoCoMaMa

    317

    bearbeitet 22. April, 15:48
    Ein durchaus starkes Ziehen und Ziepen in (Unter)Bauch und Leistengegend kann man eigentlich zu jedem Zeitpunkt einer Schwangerschaft als normal betrachten. 🤪 Viele werdende Mamis sind dann verunsichert und befürchten, dass etwas nicht stimmen könnte...

    Oft ziepen und ziehen die Mutterbänder, die die wachsende Gebärmutter innerhalb unseres Körpers in ihrer Position halten. Das Wachstum der GM setzt schon sehr früh ein - auch wenn noch kein Bäuchlein zu sehen ist, werden die Bänder bereits etwas gedehnt. Das spürt jede Mami mehr oder weniger mal... Meist legt es sich nach spätestens ein paar Tagen wieder von alleine, um irgendwann zu einen späteren Zeitpunkt in der Schwangerschaft wieder für eine Weile zurück zu kommen... 🙏🤪

    Wenn es jedoch wirklich starke, einseitige und womöglich dauerhafte Schmerzen sind, dann sollten diese selbstverständlich zeitnah abgeklärt werden.

    Hast du schon einen Termin beim Gyn?
    Je nach Lage (und wenn schon ein Termin in der nächsten Zeit steht) könntest du noch kurz zuwarten und die Entwicklung der Schmerzen weiter beobachten oder auch gleich anfragen, ob du einen kurzfristigen Termin zur Abklärung bekommst.

    Gute Besserung - ich hoffe es ist nur das gewöhnliche Übel! 🙏
  • @zaraluna wozu machst du einen neuen Beitrag auf, wenn du nicht mal auf Fragen in deinem ersten Beitrag antwortest?
  • Das ziehen hatte ich auch besonders am Anfang ganz extrem bzw hats beim husten oder niesen richtig weh getan.
    2-3 ssw kannst du nicht sein man weis ja erst ab der 4. Ssw frühestens dass man schwanger ist da ende der 4. Woche die mens ausbleiben sollte... wsl meinst du 4-5ssw? Wenn du mit dem clearblue wochenbestimmung testest musst du 2 wochen dazu zählen steht aber eh in der Beschreibung 😊
  • @sunshine93 glaub den Account kann man ned wirklich ernst nehmen ... kommt anscheinend eh nie ne Antwort
  • @Hoppala ja hab ihn vorher schon an @Admin gemeldet
  • Echt komisch solche Menschen, haben die kleinen andren Zeitvertreib!? Wenn dann mal ein junges Mädchen kommt das wirklich „Hilfe und Rat“ braucht ist das schade für sie!
  • Warum meldet man mich ? Vielen Dank für die lieben Antworten an die Damen da oben hat mir sehr weiter geholfen und da geht es mir auch schon besser 🌺

    Und an die anderen Damen, ich bin nicht 24/7 am Handy, bevor ihr mich gleich meldet macht doch bitte etwas Sinnvolles. 🌺🍀
  • Ich hab am Montag einen Termin beim Frauenarzt bin wirklich schon sehr gespannt 🙊 und nein meine Periode ist noch nicht ausgeblieben aber ich merke wie mein Körper sich verändert und ich spüre das auch, sonst habe ich nie so ein Gefühl. Der erste Tag der letzten Periode war am 7.04.2020. ☺️ aber ich hab nie so ein Gefühl wie jetzt seit 2 Wochen.

    Am Montag habe ich meinen Frauenarzt Termin dann wissen wir mehr 🙊🌺❤️
  • @zaraluna naja in deinem 1. Thread von gestern konntest du noch keinem einzigen eine Antwort geben aber heute gleich noch einen neuen Thread öffnen, wos schlussendlich um genau das gleiche Thema geht ... sowas macht einfach kein gutes Bild 😉
  • Ja ist okay, aber das ist nicht deine Aufgabe meine Liebe dich um das zu kümmern wann und wo ich antworte. Oder mich zu melden. Mach was schönes trink nen Tee oder so und alles jut ☕️. Schönen Tag bleib gesund 😘
  • @zaraluna Du bist scheinbar neu hier im Forum... die Mädels schauen und wenn etwas „auffälliges“ ist, helfen wir mit. Der Admin hat seine Augen auch nicht überall. Es gab leider schon mehrere „falsche“ Accounts, etc
  • @zaraluna ich will dich nicht enttäuschen aber es kann durchaus sein, dass man beim Termin am Montag noch nichts sieht (je nachdem wie weit du tatsächlich bist). Deshalb raten viele Ärzte dazu erst dann einen Termin zu machen wenn die Periode mindestens 2 Wochen ausgeblieben ist.

    Ich bin sehr gespannt, was am Montag rauskommt. Ich würde das niemals aushalten und einen Test machen um zu wissen ob sich meine Vermutung bestätigt. Leider, leider spielt uns der Körper sehr häufig einen Streich wenn wir uns etwas sehr wünschen und wir bilden uns Symptome ein von denen wir denken, dass sie zu einer Schwangerschaft gehören aber in Wahrheit ist es nur PMS.

    Nichts desto trotz drücke ich dir natürlich die Daumen, dass das Ergebnis so ist wie erwartet.
  • bearbeitet 22. April, 20:55
    Edit: habe gerade gesehen, dass der 1. Tag deiner letzten Periode erst der 7.4. war... da Ist es definitv unwahrscheinlich, dass der Arzt am Montag am US was sieht und es wäre auch sehr unwahrscheinlich, dass ein Test schon positiv wär (damit hast du recht).

    Wie lange ist denn normalerweise dein Zyklus? Wenn ich richtig rechne dann bist du heute erst an ZT 16. Da würde vermutlich gerade mal die Befruchtung stattfinden. Anzeichen seit 2 Wochen (wie du oben schreibst) kommen vielleicht von irgendwas anderem aber definitiv nicht von einer Schwangerschaft!

    Weißt du denn in etwa wann dein Eisprung war/ist (also an welchem Zyklustag)? Kann ja maximal eine Woche her sein. Hattest du in der Zeit ungeschützten Verkehr kann die Möglichkeit auf eine Schwangerschaft bestehen. Sonst eher nicht. Tut mir leid, das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht.
    sesha
  • Das ist jetzt quasi der dritte Beitrag mit demselben Thema. In einem sagst du, du bist in der 2.-3. SSW und denkst, du hast eine ELSS, jetzt hier das und dann der andere Thread. Woher willst du wissen, dass du schwanger bist, wenn du nicht einmal einen Test gemacht hast. Übrigens ist die 2. SSW die, in der man den Eisprung hat.
    SkandinavienfanStephie
  • Mach bitte einfach einen Test
    Kann ja auch sein, dass du letzten Zyklus schon schwanger geworden bist, und die Mens keine Mens sondern eine Zwischenblutung war
    Das würd weit besser zu deiner Geschichte passen
  • Kann man hier vl schließen @Admin? Posterstellerin hat schon ein paar Threads zu dem Problem!
  • Denke auch an einen Harnwegsinfekt 😉 es ist immer wieder so das die Frauen meinen sie haben Schwangerschaftsanzeichen vor der Regel was eigentlich ziemlich unwahrscheinlich ist und dann einen Harnwegsinfekt haben. Dein Arzt wird dich vermutlich wieder nach Hause schicken den so früh kann man gar nichts sagen da die Befruchtung noch nicht statt gefunden hat. Ich meine es nicht böse aber ich würde warten ob die Periode eintrudelt und vielleicht beim Hausarzt Harn abgeben ob du vielleicht einen HWI hast. Wenn die Periode nicht kommt dann einen Test machen und wenn der Positiv ist einen Termin beim Facharzt ausmachen 😉
  • Und ...was sagt der arzt?🤔
    Skandinavienfan
  • Das alles kann man doch nicht ernst nehmen. Vielleicht ist einer Schülerin im Homeschooling schon fad 🙈
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum