Erfahrungen mit Clomifen

Hallo meine Lieben! :)

Da mein Freund und ich schon über ein Jahr am üben sind, und bis auf eine FG sich leider sonst noch nichts getan hat, hab ich mich selbst ein bisserl schlau gemacht, und denke, dass Clomi mir vielleicht helfen könnte, da meine Zyklen schon lange sind.
Mit meinem FA kann ich aufgrund der aktuellen Coronakrise nicht darüber reden, somit wärs eh erst in ein paar Monaten relevant.

Aber nichts desto trotz würde ich gern mal eure Erfahrungsberichte dazu lesen.

Danke schoneinmal für jede Antwort :)

Kommentare

  • @ParamedicGirl Ich hab mit Clomi stimuliert (zwar aus anderen Gründen wie bei dir, aber das ist soweit ja egal).
    Mir ging es während der Einnahme super, clomifen wirkt bei einigen Frauen stimmungserhellend und da gehöre ich dazu. Daher war die Zeit bei mir immer sehr angenehm 😬

    Ich habe zwei stimulierte Zyklen auch mit TCM begleitet und die Ergebnisse waren deutlich besser. Also das könntest dir ergänzen oder generell überlegen.
  • Ich hatte auch sehr lange Zyklen und hab dann von der KiWu Clomi verschrieben bekommen. Hab keine Nebenwirkungen gehabt die 5 Tage.
    Hab sicherheitshalber den Eisprung auslösen lassen und wurde beim ersten richtigen Clomi Zyklus schwanger.

    Ich drück dir die Daumen dass es bald klappt 👌
  • Hallo @ParamedicGirl!
    Ich habe auch längere Zyklen und noch PCO dazu. Ich wurde mit Clomi 2x schwanger. Das erste Mal hat es nur mit Clomi geklappt aber ich habe es sehr früh leider schon verloren. Beim 2.Mal war ich in der KIWU Klinik, da habe ich auch Clomi bekommen und es wurde noch mit einer Spritze ausgelöst und jetzt bin ich im 7 Monat schwanger❤️🙏
    Rede einfach mit deinem FA darüber und schau was er/sie sagt.
    Viel Glück, ich hoffe es klappt bei dir so schnell wie möglich❤️
  • @ParamedicGirl bei meiner 1. Tochter hatten wir damals auch schon ein paar Monate gebastelt ich hab dann auch clomifen bekommen da ich die Zyklen davor leider Zwar immer einen schönen Temperaturanstieg bei der Messung hatte das Ei aber laut Aussage vom FA nicht gesprungen ist.. Mit clomi hats dann direkt geklappt in dem Zyklus wo ich es genommen habe.. Jetzt bei kind Nr. 2 wurde ich sofort schwanger, ohne clomi und ohne dass wir von unserem Glück wussten 😁❤️
  • @ParamedicGirl was ich damit sagen will - ich hab mich damals komplett versteift und mein Körper hat sich dann natürlich geweigert.. Dieses mal nicht drüber nachgedacht und zack.. Schwanger
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum