Kein FA nimmt mich auf - Wer kann mir helfen?

bearbeitet 23. März, 11:10 in Gesundheit & Pflege
Hallo, hat jemand ein Tipp für mich evtl. , ich bin schwanger und aus Deutschland nach Linz gezogen und nun suche ich verzweifelt ein Frauen , alle die ich angerufen habe nehmen keine neuen Patienten auf.

Aber ich brauch ja ein FA😭

Kommentare

  • Hast du dazu gesagt, dass du schwanger bist...ich war immer der Meinung, wenn Schwangerschaft besteht - musst du aufgenommen werden...
  • Ja habe ich gesagt deren Antwort nehmen keinen auf erst ab September , richtig nervig.

    Sonst rufe ich da an und sage bin schwanger hab starke Schmerzen dann müssen die mich eh nehmen 🤷🏼‍♀️

    Aber bin etwas schockiert das man ne Schwangere nicht aufnimmt
    Skandinavienfan
  • Naja Schmerzen vortäuschen um einen Termin zu bekommen - davon halte ich nichts.. was ist mit den Schwangeren, die dann wirklich Komplikationen haben? Das ist nicht toll..

    Wundert mich grad, naja die derzeitige Lage ist nicht super.

    ricz
  • Geht auch ein Wahlarzt?
  • Naja Aber wenn mir keinen Termin gibt dann muss ich mir ja leider anders helfen. Zumal ich auch Kontrollen brauche bzgl meiner Schilddrüsen Erkrankung.

    Es ist wirklich ne Katastrophe mit Terminen.

    Ich probiere es jetzt über die Krankenkasse ob die mir evtl helfen können🤷🏼‍♀️

  • Ich habe sowohl Kassen als auch Wahlärzte kontaktiert
  • Ja frag da Mal, welche Möglichkeiten sind. Ich bin halt betreffend der Schilddrüse schon seit Jahren im Kepler Uniklinikum Linz. Und die haben auch die Kontrollen während meiner Schwangerschaft gemacht.
    minx
  • Ok vllt ruf ich da auch nochmal an im AKH Linz arbeite eh in dort gleich nebenan 😁.

  • Ich kann meinen FA fragen oder du rufst ihn gleich selber an - Dr. Roithmeier in Leonding. Weiß nicht, ob er grad offen hat, aber prinzipiell nimmt er neue Patientinnen.
  • Vielleicht wenn du mal ein bisschen 'außerhalb' suchst? Ich hab in meiner Stadt auch trotz Schwangerschaft keinen bekommen...
  • Man müsste die KK fragen, aber am Ende muss dich doch einer aufnehmen, es geht hier ja um die Grundversorgung im Gesundheitsbereich. Mir kann keiner erzählen, dass man in eine andere Stadt fahren muss, weil in der Heimatstadt keiner neue Patienten nimmt. Was machen Leute ohne Auto, wenn dir Öffis nicht gut ausgebaut sind und so weiter? Meiner Meinung nach hat ein Kassenarzt da fast die Pflicht, dich aufzunehmen, insbesondere da du schwanger bist. Da würde ich wirklich die Krankenkasse einschalten. Lg
    perlmutti
  • Ich hab heute gefühlt 30 FA angerufen und immer das selbe.

    Ich hab jetzt noch 2 die ich anrufen werde aber ich kann ja nicht ständig 50-70 km zum Arzt fahren eine Strecke.

    Finde es grad wirklich traurig das es so schwer ist
  • @JanaRoe Dr. Fischerlehner auch nicht? Oder z. B. Wahlärztin Dr. John?
  • Dr. Fischerlehner hat angeblich Aufnahmestopp..
    basia
  • hatte ein ähnliches Problem wegen Umzug. mir wurde oft erklärt das ein aufnahmestopp sei, da sie sonst die schon vorhandenen pat. nicht mehr adäquat betreuen können, aber akutfälle müsste jeder Arzt drannehmen.
  • insecureinsecure

    1,977

    bearbeitet 23. März, 14:38
    @JanaRoe ich kann dir Dr.Schnabel empfehlen (Wahlarzt)
  • Ich kann dir dr. Hartmann empfehlen. Der übernimmt ab mitte april eine ordination in linz.
  • Die Schilddrüse würde ich besonders in der Schwangerschaft von einem Internisten einstellen lassen!

    Vielleicht ist es grad aufgrund der Corona-Krise besonders schwierig einen neuen Arzt zu finden; viele Praxen haben ja generell derzeit zu oder nur eingeschränkt offen.
    MuKi-Pass-Untersuchungen werden derzeit auch nicht als dringend angesehen und werden teilweise verschoben
  • Also es ist wirklich nicht einfach wen zu finden
  • Wenn Enns in Frage kommt, dann melde dich. Da bin ich fast sicher, dass meine FA wen nimmt, vor allem Schwangere sowieso
    la_vita_e_belle
  • insecure schrieb: »
    @JanaRoe ich kann dir Dr.Schnabel empfehlen (Wahlarzt)

    Ich auch, ich war mehr als zufrieden.

    Bin auch von DE nach Ö gezogen und erst in der Schwangerschaft zu Dr. Schnabel gewechselt, da ich mit der vorigen Ärztin nicht zufrieden war.
    Ein ganz toller Arzt!

    ... falls es noch relevant ist
  • @sasalu nein zum Schnabel geh ich nicht 😂 da es mein alter Chef ist haaha
  • Hab aber schön wen gefunden danke euch
  • ok, das würde ich dann wohl auch vermeiden :D
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum