Wie erzähle ich es den Großeltern meines Freundes?

katii_mkatii_m

21

bearbeitet 6. Februar, 16:54 in Schwangerschaft
Hallo ihr Lieben,

hätte hier eine kurze Frage und konnte leider nichts ähnliches in den Foren finden:

Die Oma von meinem Freund raucht ständig auch in geschlossenen Räumen, sie nimmt auch keine Rücksicht darauf ob Kinder/Schwangere in diesem Raum sind, zu dieser Jahreszeit ist es auch schwierig zu sagen man sitzt auf der Terrasse...somit würde ich dort ca. 1-2 h in diesem Raum sitzen.

Meine Frage ist würdet ihr trotzdem dort hin fahren und es ihnen persönlich sagen oder doch lieber einen Anruf tätigen?

Mein Problem ist auch, dass ich mich bei dem Geruch von Rauch übergeben muss und in deren Räumen nebelt es direkt...

Danke für euer Feedback!

Kommentare

  • Vielleicht könntet ihr sie in ein Lokal zum Essen einladen. Dort darf man ja nicht mehr rauchen. ;)
    weißröckchenangel
  • ClarissaClarissa

    273

    bearbeitet 6. Februar, 18:20
    Also wenn diese Frau ohne Rücksicht auf Kinder/Schwangere raucht würde ich mich dem nicht aussetzen.
    Auch mein Baby/Kind würde ich nie zu ihnen mitnehmen wenn sie dann in seiner/ihrer Gegenwart rauchen.
    Sie wären jederzeit bei mir daheim willkommen, wo absolutes Rauchverbot herrscht (auch draußen, denn wenn mein Kind bei der Urli am Schoß sitzt und die raucht dabei bekommst auch alles ab).
  • Denke auch, dass ein Treffen außerhalb der Wohnung oder vom Haus am vernünftigsten wäre. Selbst wenn sie eine halbe Stunde vor dem Treffen aufhört zu rauchen und kräftig lüftet, der Geruch bleibt bei starken Rauchern ja in den Möbeln und auch in den Wänden. Wahrscheinlich nicht so, dass es bei einem kurzen Besuch direkt schädlich wäre, aber wenn dir vom Geruch übel wird, hilft das ja nichts. Und der Geruch von altem, abgestandenem Rauch verschwindet aus Raucherhaushalten nicht durch mal kurz lüften.
  • Bei meiner Oma das selbe.
    Wir holen sie ab und wir trinken bei uns Kaffee...zum Rauchen muss sie auf den Balkon und anschließend Hände waschen, wenn sie die Kleine nehmen will.
    War überhaupt kein Thema & wurde voll akzeptiert.
  • delphia680delphia680

    13,573

    bearbeitet 6. Februar, 19:10
    Ich würde da gar nicht erst hingehen.. Wenn wie die anderen sagen woanders treffen wo sie es nicht darf.

    edit: auch mit Butzi würde ich ihre Räumlichkeiten nicht aufsuchen.
    Zero
  • Hat dein Freund schonmal mit ihr darüber gespeochen? Wenn würde ich ihn bitten mal das anzureden bzw. würde ich das allein nicht ansprechen wollen.... er müsste dich da schon unterstützen.
  • Würde auch sagen, dass der Freund da als Enkel die besseren Karten hat. Was auch immer deine Gesundheit beeinträchtigt und vermieden werden kann, sollte auch angesprochen werden.
  • Danke für die eure Antworten :) Haben uns jetzt entschieden, dass er erstmal alleine hingeht und es ihnen mitteilt und dann im Sommer, wenn man draußen sitzen kann, ich mitkomme.

  • Also die Mama meines Mannes raucht auch, sie bekommt meine Tochter dann aber nur, wenn sie sich beim Rauchen extra was drüber zieht u sich danach die Hände wäscht. Da sich der Gestank auch in der Kleidung festsetzt u da genau so schädlich für die Kleinen ist. Ich muss aber dazu sagen, dass meine Schwiegermutter nur drausen raucht.
    Und mir ist es da auch egal, ob andere meinen, dass ich übertreibe, aber da ist mir einfach die Gesundheit meines Kindes wichtiger 🤷🏼‍♀️
  • @Biancaa_ was kann den passieren wegen der kleidung?
  • @Joy2020 Die Kleinen atmen den ganzen Dreck der Zigaretten vom Gewand und gegebenenfalls langen Haaren ein, wenn sie in den Armen von Rauchern liegen.
  • @Butterblume83 ah danke für die aufklärung.

    rauche selbst auch nicht und finde den geruch einfach nur schon ekelhaft 🙈
  • @Joy2020

    Ja genau wie @Butterblume83 gesagt hat :) viele denken da nicht dran u das Kind muss es dann trotzdem einatmen u auch das ist nicht gerade gesund. Meine Schwiegermutter akzeptiert das Gott sei Dank u sie raucht auch nicht in Sichtweite meiner Tochter.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum