künstlicher Wechsel mit Enantone Gyn.

Hallo, ich hatte bereits meine Punktion. Danach habe ich jetzt für zwei Monate Enantone Gyn. gespritzt. Nachdem ich Endometriose habe und bereits einige Versuche und FG hinter mir habe, haben wir jetzt diese Methode versucht. In zwei Wochen sollte Transfer sein. Hatte jemand auch so eine Methode und damit Erfolg?! Danke 🤗
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum