6 Woche - BV - Post Konisation

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun in der 6SSW und freue mich schon riesig auf unser kleines Wunder, natürlich hoffe ich das alles gut geht, da ja doch noch eine unsichere Phase ist.

Nun zu meiner Frage: Ich habe gelesen, dass viele die eine Konisation ein BV hatten. Nun meine Frage was ist ausschlaggebend für ein BV bei einer Konisation?

Meine Konisation war vor 3 Jahren.

Ich habe auch Ziehen im Unterleib und gelegentliche starke Schmerzen auf rechts, die über Links und dann über den Rücken gehen. Wurde dadurch von meiner Frauenärztin gleich ins Krankenhaus überwiesen und vom OA 3x hinbestellt. Nun hab ich wieder Kontrolle beim Frauenarzt in zwei Wochen.

War jemand schon in der selben Situation?

Kommentare

  • Frühzeitiger Mutterschutz bekommst, ich glaub ab Woche 16. sollte absolut kein Problem sein. Ich bin erst in der 23.ssw gegangen, weil ich noch auf Urlaub war und meine Gyn keine Verantwortung diesbzgl übernahm. Meine konisation war vor 11 Jahren. War dann auch besser, weil ab Woche 30 hatte ich schon einen verkürzten GMH.

    Ziehen und schmerzen im Unterleib kann vollkommen normal sein. Die mutterbänder dehnen sich.
    katii_m
  • Ich hatte vor 4 Jahren eine Konisation, bin jetzt in der 29. Ssw und geh noch bis zur 32. Ssw arbeiten. Meine Frauenärztin hat garkeine Freistellung vorgeschlagen.. es wird zwar immer wieder untersucht aber es sieht alles gut aus. 😊
    katii_m
  • Kommt auf den Arzt an, an sich ist es ein freistellungsgrund,aber es ist nicht so dass du automatisch freigestellt wirst wenn du eine konisation gehabt hast, bin aus Wien und hatte zwischen den beiden Geburten also ein Jahr vor der zweiten Geburt eine Konisation und wurde nicht freigestellt :/
    katii_m
  • Vielen Dank für eure Antworten, habe in zwei Wochen Termin bei meiner Frauenärztin und werde sie dazu mal ansprechen. :)
  • Vielen Dank für eure Antworten, habe in zwei Wochen Termin bei meiner Frauenärztin und werde sie dazu mal ansprechen. :)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum