Sonnenpark Lutzmannaburg

Hallo,

War schon jemand von euch? Überlegen im April 3 Nächte zu machen - Zwerg ist dann etwa 4 Monate - lohnt sich das oder ist das noch zu früh?

Kommentare

  • Hallo,

    War schon jemand von euch? Überlegen im April 3 Nächte zu machen - Zwerg ist dann etwa 4 Monate - lohnt sich das oder ist das noch zu früh?

    Wir waren mit der Maus, als sie 9 Monate war, da konnte sie schon ein bisschen spielen. Wir fanden aber, dass es natürlich für größere Kinder schon viel mehr Möglichkeiten gibt. Ist ja eh klar, sobald die laufen, rutschen und später selber schwimmen können, geht da halt mehr. Wir waren drei Tage und fanden es trotzdem total schön. Viele Babies genießen einfach das warme Wasser, das Dahinplätschern in Mamas Arm und das schwerelose Gefühl im Wasser. Babyschwimmen wird ja auch ca ab 4 Monaten gemacht. So kleine Babies sind halt schnell erschöpft vom Schwimmen (auch wenn sie nur im Wasser gehalten werden) - sehr viele Eindrücke und Neues, natürlich auch eine (positive) Anspannung im Wasser, die Wärme u die Luftfeuchtigkeit. Also mehr als ne halbe Stunde kann man da nicht im Becken bleiben, dann brauchen so kleine Butzis schon eine Pause.

    Cool fand ich die Versorgung und Verpflegung auch für kleine Babies - im Themenbereich gibt es einen großen Küchen u Essbereich mit Gläschen/Flaschenwärmer, Mikrowelle, gratis Gläschen... Es gibt Stillwaben, einen echt gemütlichen Ruhe-u Schlafraum mit gedimmten beruhigenden Farben, Wickelbereiche mit Feuchttüchern, auch Gläschen im Restaurant usw.

    Außerdem fand ich es für eine Kindertherme gar nicht so laut - wir waren im Oktober von Donnerstag bis Samstag.
  • Wir waren im Oktober mit unserer Kleinen, sie war da 15 Monate alt. Das war perfekt, obwohl noch älter wsl noch besser ist. Wir werden daher auch sicher heuer wieder hinfahren.

    Ich muss sagen, als wir dort waren, waren auch ein paar Paare mit ziemlich kleinen Babys dort (kein älteres Kind dabei) und ich habe mehrere Male zu meinem Mann gesagt, mit so einem Kleinen würde ich noch nicht da hin fahren... da würde eine normale, günstigere Therme auch reichen.

    Von den Gläschen usw die zur Verfügung gestellt werden, hast du ja noch nichts, da dein Baby erst 4 Monate alt ist. Und in dem Alter reicht es, wenn sie irgendwo im warmen Wasser ein bisschen Planschen und Strampeln können.

    ICH persönlich würde mit so einem Kleinen also noch nicht fahren, sondern etwas Kleineres, Ruhigeres und vor allem Günstigeres suchen 😊
    Dedu
  • Danke für die Infos!

    Auf den Zimmern sind ja angeblich Wickeltische mit Feuchttüchern - blöde Frage aber Windeln auch?
  • Nein, Windeln gibt es keine. Aber sonst wirklich alles, was man braucht. Aber ich würde es mir auch überlegen. Fahre mittlerweile seit 12 Jahren dort hin. Da war mein Sohn 2 Jahre alt und ab da wird es dann interessant. Natürlich war der Kleine dann auch mit als Baby. Aber da haben sie wirklich noch nicht viel davon....aber die Eltern dafür!!! Genießen es jedes Mal. Es ist einfach toll...
  • riczricz

    3,251

    bearbeitet 20. Januar, 14:51
    Wir waren auch als Luisa 4 Monate alt war. Aber ein anderes Hotel (All in Red)
    War ganz nett, aber richtig viel machen konnte sie noch nicht - sie konnte ja noch nicht mal sitzen 😅 von dem her hätte eine andere Therme auch gereicht. Große Babyverpflegung brauchten wir auch nicht, da voll gestillt. Spielbereich im Restaurant war auch irrelevant in dem Alter.
    Aber zb die hoteleigenen Babyphone waren super! So können die Eltern am Abend auch mal gemütlich in die Bar oder zum Essen gehen 😉 und die Leih-Kinderwägen sind praktisch!
  • ricz schrieb: »
    Wir waren auch als Luisa 4 Monate alt war. Aber ein anderes Hotel (All in Red)
    War ganz nett, aber richtig viel machen konnte sie noch nicht - sie konnte ja noch nicht mal sitzen 😅 von dem her hätte eine andere Therme auch gereicht. Große Babyverpflegung brauchten wir auch nicht, da voll gestillt. Spielbereich im Restaurant war auch irrelevant in dem Alter.
    Aber zb die hoteleigenen Babyphone waren super!...

    Findest du??? Ich fand die Babyphone so extrem fürchterlich... Aber vl haben sie ja verschiedene. Unseres dort war alt, hat furchtbar geknackst und gequietscht...
  • @LaLumiere wart ihr auch im All in Red? Ja vielleicht gibt es verschiedene...
    Beim ersten, das wir hatten, hat eine Taste geklemmt, da konnten wir unsere Telefonnummer nicht eingeben. Haben es an der Rezeption umgetauscht und das andere hat dann gut funktioniert 🙃

    Das eigene mitnehmen kannst jedenfalls vergessen, das schafft die Reichweite niemals (nicht wegen der Länge des Weges, sondern vermutlich zu viele Betondecken zwischen den Stockwerken 😅 )
  • ricz schrieb: »
    @LaLumiere wart ihr auch im All in Red? Ja vielleicht gibt es verschiedene...
    Beim ersten, das wir hatten, hat eine Taste geklemmt, da konnten wir unsere Telefonnummer nicht eingeben. Haben es an der Rezeption umgetauscht und das andere hat dann gut funktioniert 🙃

    Das eigene mitnehmen kannst jedenfalls vergessen, das schafft die Reichweite niemals (nicht wegen der Länge des Weges, sondern vermutlich zu viele Betondecken zwischen den Stockwerken 😅 )

    Oh achso, nein. Wir waren in dem anderen großen. Ach Gott, wenn ich den Namen jetzt noch wüsste... 😁
  • LaLumiere schrieb: »
    ricz schrieb: »
    @LaLumiere wart ihr auch im All in Red? Ja vielleicht gibt es verschiedene...
    Beim ersten, das wir hatten, hat eine Taste geklemmt, da konnten wir unsere Telefonnummer nicht eingeben. Haben es an der Rezeption umgetauscht und das andere hat dann gut funktioniert 🙃

    Das eigene mitnehmen kannst jedenfalls vergessen, das schafft die Reichweite niemals (nicht wegen der Länge des Weges, sondern vermutlich zu viele Betondecken zwischen den Stockwerken 😅 )

    Oh achso, nein. Wir waren in dem anderen großen. Ach Gott, wenn ich den Namen jetzt noch wüsste... 😁

    Sonnenpark? 😁
  • Wir fahren jetzt das 4. Jahr hin. Wir waren das erste Mal als unsere Tochter 6 Monate alt war.

    Es gibt wirklich alles dort, es fehlt an nichts. Nicht mal den Kinderwagen muss man mitnehmen. Sehr sehr praktisch
  • ricz schrieb: »
    @LaLumiere wart ihr auch im All in Red? Ja vielleicht gibt es verschiedene...
    Beim ersten, das wir hatten, hat eine Taste geklemmt, da konnten wir unsere Telefonnummer nicht eingeben. Haben es an der Rezeption umgetauscht und das andere hat dann gut funktioniert 🙃

    Das eigene mitnehmen kannst jedenfalls vergessen, das schafft die Reichweite niemals (nicht wegen der Länge des Weges, sondern vermutlich zu viele Betondecken zwischen den Stockwerken 😅 )

    Oh achso, nein. Wir waren in dem anderen großen. Ach Gott, wenn ich den Namen jetzt noch wüsste... 😁
    ricz schrieb: »
    LaLumiere schrieb: »
    ricz schrieb: »
    @LaLumiere wart ihr auch im All in Red? Ja vielleicht gibt es verschiedene...
    Beim ersten, das wir hatten, hat eine Taste geklemmt, da konnten wir unsere Telefonnummer nicht eingeben. Haben es an der Rezeption umgetauscht und das andere hat dann gut funktioniert 🙃

    Das eigene mitnehmen kannst jedenfalls vergessen, das schafft die Reichweite niemals (nicht wegen der Länge des Weges, sondern vermutlich zu viele Betondecken zwischen den Stockwerken 😅 )

    Oh achso, nein. Wir waren in dem anderen großen. Ach Gott, wenn ich den Namen jetzt noch wüsste... 😁

    Sonnenpark? 😁

    Hm. Ich glaube nicht... Oder etwa doch? Ach ich weiß nicht 🤣 mein Hirn...
    ricz
  • Wir sind gerade im All in red und genießen es total.unsere Tochter ist 13 Monate und sehr begeistert!
    ricz
  • Bei uns war der Kleine ca ein halbes Jahr und ich finde da ein normales Thermenhotel fast schöner. Man kann noch wenig nutzen mit kleinen Babys und es ist doch sehr laut. Essen vom Buffet gefällt mir auch nicht so weil einer beim Kind bleibt, einer holt sich was, dann der andere... also sitzt man nicht viel gemeinsam am Tisch. Die Betreuung kam für uns auch noch nicht in Frage. Für etwas ältere oder mehrere Kinder ist es natürlich toll!
    Vorteile waren Wickeltisch, KiWa und Tripp Trapp mit Newbornaufsatz.
  • Stimme den Vorkommentaren zu; sobald die Kinder quasi mobil sind und was davon haben - zumindest pritscheln können im Wasser ist es besser.
    Sonst ist zb Bad Tatzmannsdorf oder andere Thermen auch sehr schön;
    Muss man halt fragen aber auch bei anderen Thermen darf man mit dem Kinderwagen rein (gibt oft so Schutzüberzüge für die Reifen)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum