Bauchmuskeltraining

Hallo mamis ­čśŐ
Eine frage wann habt ihr denn wieder bauchmuskeltraining gemacht im internet steht ├╝bungen f├╝r gerade bauchmuskeln soll ich erst nach ca 6 monaten machen weil sie sonst der beckenboden wieder ├Âffnet ?

Kommentare

  • bearbeitet 18. Januar, 10:10
    Da geht es eher um den Spalt zwischen den Bauchmuskelstr├Ąngen...der entsteht wenn der Bauch w├Ąhrend der Schwangerschaft gr├Â├čer wird und das Baby Platz braucht.
    Das nennt sich Rektusdiastase.
    Dieser Spalt braucht aber auch etwas Zeit um sich wieder zur├╝ck zu bilden nach der Schwangerschaft.
    Vor allem dass Training der geraden Bauchmuskeln w├Ąre kontraproduktiv.(Spalt w├╝rde sich nicht schliessen, sondern bleiben oder gr├Â├čer werden)...man sollte anfangs eher die schr├Ągen Bauchmuskeln trainieren, da das dazu beitr├Ągt diesen Spalt zu schliessen..
    Bin aber kein Experte...am Besten in R├╝ckbildungsgymnastik bei einer Physiotherapeutin gehen....bei mir wurde da immer am Anfang des Kurses der Grad der Rektusdiastse bestimmt und dann die ├ťbungen darauf abgestimmt.

    Kannst das Thema auch mal googeln...dazu findet man viel im Internet. Alles Liebe
  • @Jenniii
    Wir hatten das Thema gestern erst bei der R├╝ckbildungsgymnastik.
    Von geraden Sit-Ups wird komplett abgeraten, nicht nur nach einer Schwangerschaft. Eben, wie oben schon geschrieben, wegen der Rektusdiastase. Seitliche Sit-Ups sind wohl besser, aber auch nicht ideal.
    Planks werden sehr empfohlen als Bauchmuskeltraining ­čśŐ die kann man auch schon fr├╝her machen.
  • @Jenniiiii Ich hab bei der Kontrolle vor kurzem beim Frauenarzt gefragt ob bei mir wieder alles richtig sitzt und er hat es sich angesehen und gemeint ja ich darf jetzt wieder alles machen 🤷🏻‍♀️☺️ Seit dem mache ich wieder ganz normal Sport.
  • wei├č jemand ob man nach einer geburt falls beckenboden sehr gelitten hat und rektusdiastase gro├č ist eine gezielte physiotherapie von der versicherung bezahlt bekommt?

    von so allgemeinen fitnesskursen hab ich bis jetzt nicht viel gutes geh├Ârt, also das die ├╝bungen wirklich helfen sollten...

    w├Ąre da dankbarer wenn ich extra 2-3h gezielte ├╝bungen f├╝r mich abgestimmt gezeigt bekomme...
  • @Joy2020 wenn du dir eine Überweisung von einem Arzt (zb Gyn) mit einer entsprechenden Diagnose holst, müsste es funktionieren. Du brauchst halt auch einen Therapeuten mit entsprechenden Kassenvertrag- sonst bekommst du halt nur einen Teil rückerstattet.
  • @Joy2020 ja bekommst du - einfach vom Gyn ├╝berweisen lassen (Diagnose drauf, vom Chefarzt bewilligen lassen, fertig), so wie @G├Ąnsebl├╝mchen7 geschrieben hat: bei Physiotherapeuten mit Kassenvertrag wirds ├╝bernommen, bei Privaten ├╝bernimmt die Versicherung 80% des Kassenpreises!
  • @G├Ąnsebl├╝mchen7 @lolle
    ach danke f├╝r eure antworten!! werde das aufjedenfall probieren.. bei meinem ersten hab ich das ein bisschen schleifen gelassen, und auch zu fr├╝h mitn sport wieder angefangen, dass such beides eher noch mehr verschlechtert hat..

    jetzt nach dem zweiten will ich das richtig machen, den ich merk die ganze ss ├╝ber schon das mein bb nicht mehr der beste ist... und mein spalt bei den muskeln hat sich jetzt sicher auch nicht verbessert und m├Âchte irgenwann wieder richtig sport machen k├Ânnen mit allem was dazugeh├Ârt ­čśľ
  • @Joy2020 Ist bestimmt eine gute Idee und dein Arzt schreibt auch bestimmt eine Überweisung! Man muss auf sich schauen - sonst hat man es womöglich auf einmal mit einer Gebärmuttersenkung etc. zu tun 😬🥴
    Joy2020
  • F├╝r die ersten "Sporteinheiten" w├╝rde ich einen R├╝ckbildungskurs empfehlen. Die Leiterin sollte erkennen k├Ânnen, ob die Rektusdiastase schon ausreichend zur├╝ckgebildet ist.
    Auch im fitdankbaby-Kurs wurde das bei uns von der Trainerin "kontrolliert" ­čĹŹ­čĆ╗

    Bei mir war sie zb schon recht bald wieder geschlossen ohne dass ich gro├čartig was daf├╝r getan hab.
  • @Jenniiiii Ich war ca. 10-12 Wochen nach dem Kaiserschnitt im Kanga Training, ohne Kaiserschnitt geht es eh oft schon glaub ich fr├╝her... Dort kontrollieren sie auch die rektusdiastase u passen die ├ťbungen an...

    Die geraden Bauchmuskeln habe ich aber schon bald danach auch trainiert, da ich in Pilates gegangen bin und da eben alles m├Âgliche trainiert wird (naja, am Anfang habe ich die geraden sit-ups noch ausgelassen)

    Du kannst den Spalt im Bauch auch ganz gut selbst er f├╝hlen, auf Youtube gibt es Videos falls du dir unsicher bist... Aber nat├╝rlich ersetzt es keine ├Ąrztliche Meinung..


    Zur ruckbildung trotz rektus diastase finde ich manche Instagram accounts super, die nur ├ťbungen f├╝r frische Mamas haben! Da gibt es echt viel und das mache ich gern zu Hause, falls du Instagram hast such mal Anhang der hashtags... Zb rektusdiastase oder sowas wie fitmama oder so...

    I'm Endeffekt glaub ich musst du auch auf deinen K├Ârper vertrauen bzw darauf dass du dich gut genug kennst und anhand dessen entscheiden wozu du schon bereit bist.
    Eines ist klar, den bauch zu trainieren nach einer SS ist im Normalfall keine schnelle, sondern eine sehr langwierige Sache und richtige Ern├Ąhrung ist meiner Meinung nach mehr als die halbe Miete sozusagen....
  • @UllaUlla ich war Kanga schnuppern und da wurde nicht auf die Rektusdiastase geachtet oder sonst wie R├╝cksicht genommen. Hatte danach ziemlich Schmerzen und bin nicht mehr hin.
  • @itchify ohje das klingt nicht gut. Vielleicht hatte ich nur Gl├╝ck mit der Trainerin.. Die hT sich das bei allen angeschaut.. Und alternativ ├ťbungen angeboten
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner N├Ąhe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum