Strandurlaub mit 11 Monate jungen Baby - was muss alles mit?

Hallo ihr lieben. Wir fliegen im März nach Thailand, da ist unser kleiner 11 Monate jung. Ich hab schon etliches auf der Liste, möchte aber nichts vergessen. Haut eure Ideen raus, was unbedingt mit muss. Danke schon mal ☺️

Kommentare

  • @Julia. wärst du so nett deine Liste mit mir zu teilen? Wir fliegen im März auch weg, aber ich hab noch keine Liste😅
  • Julia.Julia.

    1,529

    bearbeitet 9. Januar, 07:59
    @Stahlstadtmä;dl Dann bring ich sie mal zu Papier 🙈😂 hab die Liste nur im Kopf 😂 aber klar Teil ich sie mit dir, so hab ich einen Grund alles mal aufzuschreiben 😬 wo fliegt ihr hin?
  • Ich war in Thailand bis jetzt nur mit unserem Großen (da war er 6 und ich hab nach dem Thailand Urlaub positiv getestet)....
    Aber von anderen Urlauben (und jetzt natürlich auch auf Thailand bezogen) würde ich mitnehmen (extra zu den normalen Anzieh-Sachen):
    * UV-Kleidung + Kopfschutz
    * Mückenschutz (ev. in der FB-Gruppe "Thailand mit Kind" nachfragen)
    * Medikamente (Thailand hat aber grundsätzlich ein ausgezeichnetes Krankenhaus etc.)
    * ev. Gläschen, Quetschies etc.
    * Spielzeug?

    Man kann fast alles vor Ort kaufen....
  • @Stahlstadtmä;dl das wär mal so schnell geschrieben meine Liste

    - Viburcolzäpfchen
    - Glycerinzäpfchen
    - Nureflex
    - Mexalenzäpfchen
    - Popocreme
    - Mama aua, Zahn
    - Sonnencreme
    - Nasensauger für Unterwegs
    - Nasentropfen
    - Kochsalzlösung für die Nase
    - Euphrasia D3 Tropfen (Augen)
    - Arnica C30 Globuli
    - Zahnbürste
    - Schwimmscheiben
    - Sandspielzeug
    - UV-Kleidung 2 Shirts, 2 Hosen
    - Badehose
    - Genug Windeln
    - 1 Pyjama
    - Shirts und kurze Hosen
    - 2 langarm Shirts
    - Strandschuhe
    - Kopfbedeckung
    - MyHummy
    - Kuschelstoffwindel
    - Kostwärmer
    - Pre
    - 4 Fläschchen
    - Babyspülmittel
    - Spielzeug für den Flug
    - Lätzchen fürs Essen
    - Ersatz Schnuller
  • @Morgana Ich war ja schon 3 mal dort, somit weiß ich ja prinzipiell eh wie es dort abläuft. Aber manchmal vergisst man ne Kleinigkeit und genau das braucht man dann. Mückenschutz ist ne gute Idee noch. Danke!
  • Also wir waren im Oktober 2 Wochen in Singapur u Bali. Mausi war da 10 Monate.
    Mückenschutz ist wirklich extrem wichtig :)
    Ich hab nur 2 Fläschchen mitgenommen, das hat gereicht u eines zusätzlich für Wasser :)
    Im Flieger kann ich euch empfehlen schon vorab die Plätze ganz vorne zu buchen mit Babykörbchen zum Reinlegen :) das war soooo praktisch :) und auf jeden Fall was warmes fürn Flieger, bei uns wars soooo kalt da drin 😅Und ich würd mir Nasenteopfen für Babys mitnehmen, falls es ihr die Ohren zu sehr verschlägt :)
  • Ev einen Windschutz - auch gegen die Sonne - strandmuschel oder so. Je nachdem wie es dort ist. Es gibt ja nicht überall Schatten am Strand.
  • bearbeitet 9. Januar, 08:57
    @Julia. Großes Danke😊
    Gott bist du gut vorbereitet.
    Wir fliegen nach Abu Dhabi, mein Sohn ist dann dreizehn Monate alt.
    Bezüglich Windeln, packst du da echt Windeln für den ganzen Aufenthalt ein?🤔
  • @Biancaa_ Wir haben bereits unsere Sitzplätze gaaaanz vorne mit babybett 🙈 war unser erster Gedanke, dass wir das so machen müssen. Becher für Wasser hab ich auch schon 👌🏼
  • @kea Ich find strandmuscheln ab dem „extrem“ krabbel Alter unnötig. Er bleibt ja eh nicht drin liegen 🤷🏽‍♀️ und für uns sowieso irrelevant, weil wir in der hotelanlage liegen (genug schirme für Schatten) und nur paar Schritte zum Strand haben. Wind geht dann dort keiner. März ist bereits Hochsommer in Phuket und wenn mal ein lüfterl geht, dann ist man eh froh darüber 🙈 aber danke für die idee
  • @Stahlstadtmä;dl Mir ist noch was eingefallen

    - Mama aua, Bauch
    - Omnibiotic Panda
    - Rausfallschutz fürs Bett

    Ja ich nehme alle Windeln mit. Keine Ahnung welche es dort gibt, ob der kleine die verträgt 🤷🏽‍♀️ allerdings dürfen wir auch pro Person (ich glaub) 40kg Reisegepäck haben. Also auch der kleine, somit ist mir das egal. Hätten wir nur die „normalen“ 20kg pro Person, würd ich bei manchen Sachen evtl anders tun.
  • zwecks muckenschutz kann ich was beitragen , kauft den in Thailand , der wirkt dan auch wirklich für die thai-mücken ^^

    windeln hatten wir ein paar mit , den rest hab ich unten gekauft !

    viel spaß in Thailand <3 , ich denk an euch . wir waren schon 4 mal , 2 mal mit Kind ^^ ( das erst mal auch wie lio 1 jahr war )
  • Mit welcher Fluglinie fliegt ihr dass ihr 40 KG mitnehmen dürft? Muss ich mir dann gleich merken, das ist mit Kind ja wirklich von Vorteil.
    Sorry für den OT Beitrag 🙈
  • @incredibiles Gibt’s den Mückenschutz in einer pharmacy dann dort? Extra für Kinder? Ich bin da so skeptisch
  • @Kathyxox EVA air, aber wir fliegen Business 🙈 deshalb mehr Gewicht erlaubt.
  • @Julia. Danke für die Info. Ja gut ich glaube da is billiger wenn ich ein Extragepäck dazu nehme 🙈🙈
    Wünsch euch trotzdem schon mal einen tollen Urlaub 😊
    Die Liste wurde schon kopiert wir fliegen mit unserer Kleinen - die erst diese Woche noch schlüpfen muss - im Mai und Dezember auch noch weg.
  • Julia.Julia.

    1,529

    bearbeitet 9. Januar, 09:50
    @Kathyxox Bei uns sind es unsere Flitterwochen und der letzte große Urlaub für längere Zeit (beginnen im April mit dem Hausbau) da wollten wir uns noch so richtig was gönnen 🙈 sonst fliegen wir Premium Economy. Mein Mann braucht den Platz 🙄



    Alles gute für die Geburt und eine tolle kennenlernzeit 😍
  • Hab gemerkt dass nur Mückenschuck mit deet hilft aber ob man das Kindern schon draufsprühen darf. Vielleicht mal bei uns in der Apotheke fragen. Bekommen tust in im 7/11.
    Nehmt ihr buggy mit? Trage oder wandertrage würde ich mitnehmen. Seid ihr auch in Bangkok? Der Verkehr ist ja schon sehr chaotisch. Wir waren auf koh lanta da gab es nicht mal gehsteig ohne buggy wirds dann schwierig. Bzw wenns gehsteige gibt sind die in schlechten Zustand oder mit garküchen besetzt.

    Fliegennetz fürs hotel Zimmer.
    Sandspielzeug würde ich nicht mitschleppen sondern dort kaufen.
  • @Julia. Kann ich total verstehen. Wir fliegen meistens nur mit den guten Airlines und ich bin so klein kann mich auf meinem Sitz ja zusammenrollen 😅
    Mit dem Hausbau ist dann Urlaub wirklich ne Zeit lang meistens nicht möglich.

    Wo in Thailand macht ihr denn Urlaub?
    War erst einmal auf Phuket wegen dem Tauchen...
  • @Julia. Badeschuhe fallen mir spontan noch ein
  • @julia.

    wir haben immer das gekauft -> bekommst du in jeden 7/11 bzw auch in der Pharmacy .

    y2bgsbx9qikw.jpg

    auserdem hat uns auch meistens das hotel eines im zimmer bereit gestellt + mückenstecker . und was ich noch sagen muss , wir haben bis jetzt nie vermehrt mücken festgestellt ( auser im Dschungel , da hätten sie mich fast gefressen lÖl ** aber da hat der spray auch sehr gut geholfen )

    falls du es dem Kind net driekt raufsprühen willst , reichen schon ein paar spritzer auf der Kleidung bzw am kiwa oder so ^^

    und das mit der Business finde ich toll , ( wir wollten uns das nie "leisten" haben dafür immer bessere zimmer genommen mit privat pool und ganz vorne am strand^! ) da frisst mich gleich noch mehr der neid , lÖl * Babybett is super , bei Eva air geht das sogar noch bis zum 1 Lebensjahr !


  • @fraudachs Schutz mit hohem Deet Faktor wird Kleinkindern und sogar Schwangeren abgeraten! ☺️
    Aber sonst muss ich zustimmen dass nur sowas echt perfekt hilft.
  • Ja genau das pinke haben wir immer gekauft. Aber so wirklich viel Mücken gab's eigentlich nicht. Also ich glaub ich wurde nie gestochen. (werde aber auch daheim sehr selten gestochen bin vielleicht ein schlechtes Beispiel)
  • Sonnencreme mitnehmen die ist dort ziemlich teuer. Und aftersun (für euch)
  • Also wir nehmen buggy und trage mit. Trage verwenden wir zwar seit sicher 6 Monaten nicht mehr, aber sicher ist sicher. Ich werd mir gleich mal den Mückenschutz abspeichern. Ich glaube aber nicht, dass wir einen brauchen werden. Ich fliege jetzt zum vierten Mal nach Phuket und hatte noch nie Probleme mit Mücken. Sandspielzeug hab ich so eines zum zusammen stecken. Nimmt wenig Platz ein im Koffer. Wenn es rein passt, kommt es mit, ansonsten kauf ich dort eines. Bade-/strandschuhe sind bereits im Einkaufswagen bei Amazon 🙈😂 Sonnencreme nehme ich sowieso mit, ich hab sehr empfindliche Haut und da brauch ich was „ordentliches“
  • Haltet mich nicht für verrückt, aber ich nehme sogar einen Gymnastikball mit 😬🙈 kostet beim Decathlon 8€, lasse ihn dort aufblasen und hab fur den Notfall den dann sogar mit 🙈😂 Klar ginge es ohne auch, aber es ist einfach angenehmer und leichter mit 🙊 Mini braucht die Bewegung beim einschlafen leider sehr 😩
  • Ich würd was gegen Durchfall mitnehmen. (meine 2 haben in Kroatien beide Durchfall bekommen und ich hatte natürlich nichts mit 🙈) zb. Diarrhoesan Saft und Normolyt Pulver, Bioflorin
  • @Julia. kurzer Einwurf wegen den Zapferl - die schmelzen bei 30 Grad, sind für Sommerurlaub nur bedingt geeignet .... also entweder du packst sie in eine Kühlbox und dann Kühlschrank (sollten auch bei allen Transfers nicht zu warm bekommen!) , oder du verzichtest darauf - Vibrucol gibt's auch in Tropfenform, Mexalen als Saft (wobei du eh Nureflex mit hast, Fieber und Schmerz hast also abgedeckt), statt Glycerinzapferl könntest Mikrolax mitnehmen, das sind Mini-Einläufe!
    Bei Durchfall eine Elektrolytlösung, für die Augen ev antibiotische Augentropfen, falls Euphrasia nichts bringt!
    Ein kleines erste Hilfe Packerl mit Desinfektionsspray, Pflaster, Verband; eine Betaisodona Creme!
  • Eventuell eine Splitterpinzette...
  • @lolle Wow danke. An das hab ich wieder nicht gedacht 🤦🏼‍♀️ wird gleich notiert 👌🏼 danke!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum