Was hilft bei Haarausfall nach dem Abstillen?

Habe vor 10 monaten entbunden und erst jz nach dem abstellen fallen meine haare aus.. sie waren soo schön :'( jz ist nur ein drittel geblieben... was hilft ?

Kommentare

  • @minaas soweit ich weiß gar nix, da muss man einfach durch, es pendelt sich wieder ein und wird wieder normal, meine Schwester war damals auch total verzweifelt (bei ihr gings während dem stillen scho los nach einem halben jahr nach der Geburt) hat sich dann aber nach wenigen Monaten eingependelt und sie hatte dann wieder die übliche Haarmenge wie immer

    wie so vieles gehört auch leider das dank der hormone dazu, uns bleibt halt leider nix erspart
  • Man kann da leider nichts machen, da die hormone sich ändern. Könnte aber auch ein Vitaminmangel sein etc. Du könntest blutabnehmen und das kontrollieren lassen und zusätzlich Vitamine und Spurenelemente zu dir nehmen :)
  • Bei mir hat der Haarausfall nach 3 Monaten begonnen und ich hab unterstützend ein Biotin Präparat genommen. Mittlerweile hab ich wieder mehr Haare, jetzt sind sie ca 5cm lang..
  • Ich schwöre auf hochdosierten Bockshornkleesamen in Kapselform! Haarausfall war nach regelmäßiger Einnahme Geschichte.
  • Bei mir war’s auch ganz schlimm, das hat mich komplett fertig gemacht.... aber es hört auch wirklich komplett von selbst wieder auf - so schnell wie es begonnen hat so schnell hört es wieder auf!
    Bei mir hat es so ca. 6 Monate gedauert
  • @minaas Du Arme! Du bist nicht allein. Mein Baby ist jetzt 4 1/2 Monate alt und vor ein paar Wochen hat der Haarausfall bei mir begonnen, auch ganz arg. 😓 So einen tollen, festen Schopf wie in der Schwangerschaft hatte ich nie und werde ich nie wieder haben.

    Ich glaube auch, dass da nix wirklich hilft... Nur damit die neuen Haare gesund und kräftig nachkommen, kann man auf ausgewogene Ernährung achten und evtl. ein sinnvolles Ergänzungsmittel dazu nehmen. Es wurde auch schon geschrieben, dass du ein Blutbild machen könntest um zu schauen, ob was fehlt, das den Haarausfall begünstigt, zB Eisen.

    Die paar Federn, die mir noch geblieben sind, trag ich in ein paar Tagen zur Friseurin und die möge bitte an mir ein Wunder vollbringen! 😅
  • Bei mir hat es leider ziemlich rasch nach der Geburt schon begonnen - hab mir dann auf Anraten meiner Friseurin dieses Kopfhaut Peeling bestellt: URBAN ALCHEMY Opus Magnum Salt Scrub Cleanse Peeling-Shampoo: https://www.amazon.de/dp/B079X3RH3X/ref=cm_sw_r_cp_api_i_ESX4Db46RZ5N9 Die Haare gehen mit zwar immer noch aus aber meine Kopfhaut fühlt sich sehr gut an 🤷‍♀️ Drastisch aber effektiv: Hab mir auch gleich 12 cm abschneiden lassen da ich jetzt sowieso keine Zeit mehr hab für meine Haare und Glätten etc. schnell gehen muss - soll auch gut sein fürs Wachstum 😂
  • @kathi87 aber bei Diabetes und Bluthochdruck darf man die zb nicht nehmen.
  • nutriol shampoo von nuskin 😍 ich schwöre drauf 😍😁😁
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Folge BabyForum!