Kosten für Ultraschalluntersuchung

Liebes Team,

Ich fliege am 11.12 für ca. einen Monat weg. Davor habe ich noch einen FA Termin für den Zuckertest. Ich würde aber gerne noch einmal einen Ultraschall von meinem Baby sehen wollen, um sicher zugehen, dass alles passt.
Meine Frage: Wird vielleicht sowieso ein Ultraschall gemacht an dem Tag des Zuckertests oder nicht? Und falls man extra einen möchte, wie viel kostet so eine Untersuchung?

Ich werde es machen, egal wie viel. Möchte nur gerne einen ungefähren Wert wissen?

Liebe Grüße

Kommentare

  • Das kann man nicht pauschalisieren denn die Preise sind überall unterschiedlich.

    Warum rufst du denn nicht bei deinem gyn an und fragst nach? Glaub die Frage kann nur er dir beantworten

    Noch dazu ..wo machst du denn den ogtt? Normal wird der in einem Labor oder qualifiziertem Hausarzt gemacht ... sprich da gibts auch keinen US
  • Kate_87 schrieb: »
    Das kann man nicht pauschalisieren denn die Preise sind überall unterschiedlich.

    Warum rufst du denn nicht bei deinem gyn an und fragst nach? Glaub die Frage kann nur er dir beantworten

    Noch dazu ..wo machst du denn den ogtt? Normal wird der in einem Labor oder qualifiziertem Hausarzt gemacht ... sprich da gibts auch keinen US

    Also den Termin für den Zuckertest habe ich direkt beim FA. Werde natürlich auch dort nochmal fragen. Hat erst Donnerstag wieder Ordination 😅

    Danke 😇
  • @hansa92 ein Gyn, der OGTTs selber macht? Sachen gibts...

    Zu deiner Frage - um die 30 Euro kostets bei nem bekannten Gyn, ich schätze mal das wird also in die Richtung gehn.
    hansa92
  • YordaYorda

    4,298

    Symbol
    bearbeitet 19. November, 15:34
    @Mohnblume88 ich hatte den Zucker Test auch bei meinem Frauenarzt ;)

    @hansa92 und im Zuge dessen auch eine Untersuchung mit Ultraschall, aber das heißt ja nicht, dass es bei deinem FA auch so ist 🤷
  • @yorda war das eine venöse Blutabnahme oder aus der Fingerbeere? Hat er die Werte selber bestimmt oder eingeschickt?
  • Bei meinem Gyn (privat) kostets auch 30€ 😊
  • @hansa92 : Der OGTT wird ja zwischen der 25.-28. SSW gemacht, das fällt dann wenn es beim FA gemacht wird oft mit der 3. MUKIPA-Untersuchung zusammen. Da zahlt die KK zwar den Ultraschall nicht, aber man kann ja einen dazu bestellen. Kosten sind je nach Arzt unterschiedlich. Bei uns hat er € 40,- gekostet. Ich würde aber auf jeden Fall nochmal nachfragen bzw sagen, dass du einen Ultraschall willst weil das ja entsprechend eingeplant werden muss.

    @Mohnblume88 : ich habe einige Jahre bei einem Gynäkologen gearbeitet und wir haben den OGTT auch in der Praxis gemacht. Venöse Blutabnahme, Blut und Harn wurden eingeschickt, Ergebnis war am nächsten Tag da.
  • @Mohnblume88 Blutabnahme venös und es wurde eingeschickt
  • Ich hab schon zwischen 30 und 45 € gezahlt
    Mehr als 45€ hab ich noch nie gehört.

    (Aktuell zahl ich 35€ bei meinem Gyn bzw hab ich die angebotene 100 € Pauschale gezahlt wäre sonst nämlich schon auf 105€ und es kommen noch mindestens 2 Untersuchungen die ich sonst extra zahlen müsste)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Folge BabyForum!