1. Zahnbürste Baby - Empfehlung

minaasminaas

162

bearbeitet 18. November, 13:18 in Smalltalk
Hallo welche Zahnbürste könnt ihr mir empfehlen ? Auf was muss ich achten ? Danke LG

Kommentare

  • Fingerling, bekommt man in Apotheke samt Zahnpasta. Ich habe erst am dem 1. LJ dann die normalen aus der Drogerie verwendet.
  • Ich glaub da kann man nicht so viel falsch machen. Wichtig ist, dass sie schön weich ist damit das Zahnfleisch nicht verletzt wird. Ich bin einfach zum DM gegangen und Hab die gekauft, die mir am sympathischsten war. Es gibt sonst auch so Dinger die ma sich auf den Finger stecken kann die ganz kleine, weiche Borsten haben aber wir haben von Anfang an eine "normale" genommen. Zuerst gaben wir nur mit Wasser geputzt und so ca. Mit 11 Monaten dann mit ganz wenig Zahnpasta.
  • Die allerweichsten die ich gefunden hab sind von Curaprox die super soft, haben auch einen kleinen Kopf; gibts mittlerweile auch beim Bipa.
    Die sind weicher als jede als Babyzahnbürste verkaufte
  • Die mam hab ich nimmer genommen, weil auf die beißt er soo stark, dass ich gar nicht putzen kann.
    Jetzt hab ich die brush baby, ist eine elektrische Zahnbürste! Das funktioniert super.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Folge BabyForum!