Organscreening Wien

Ihr Lieben!
Wo habt ihr das Organscreening machen lassen? Könnt ihr einen Arzt, ein Zentrum,.. in Wien empfehlen?
Danke!
«1

Kommentare

  • Jaaa... Dr.Douschan im 2.Bezirk.. Ganz grosse empfehkung.. preislich und menschlich..
    perlmutti
  • Meine Hebamme und mein Gyn empfehlen Dr Hafner im 22ten. Hab selbst erst am 19.11. Termin
    Selv15
  • Ich war im goldenen Kreuz und sehr zufrieden .
  • Dr.Douschan!! Ich war bei ihm in Korneuburg, aber hat auch eine Ordi in Wien!!
    perlmutti
  • YvonneH schrieb: »
    Ich war im goldenen Kreuz und sehr zufrieden .

    Ich ebenfalls.
  • ich war bei dr. Hovhannesian
    Goebiline028Elma_biggy
  • Ich war auch im goldenen Kreuz. TwoCare nennt sich die Ordi dort. Riesengroße 3D-Leinwand wo du das Baby sehen kannst und du bekommst eine CD mit Bildern mit. War echt cool! Klar ist der Preis gesalzen , aber das ist er überall!
    Clarissa
  • Ich war ebenfalls bei Dr. Douschan und kanm ihn wärmstens empfehlen. Ein total lieber und einfühlsamer Arzt!
  • Ich war auch bei Douschan. Klare Empfehlung für ihn! Ich war in seiner Ordination im 2.
  • Vielleicht auch interessant: Bekommst bei Douschan auch eine CD und Ausdrucke mit. 😊
  • Dr Chung in der Babenbergerstrasse. Die ist super lieb, preislich in Ordnung und eine CD bekommt man auch mit.
  • Noch eine Stimme für Dr. Douschan. Toller Arzt, er macht Pränataldiagnostik in Wien und in Korneuburg im LKH.
  • War ebenfalls beim dr. Hovhannesian
  • Vielen Dank für eure Tipps und Erfahrungen 😊
  • Ich war bei FetoMed im 19. Die sind diagnostisch führend in Österreich und man bekommt auch eine CD mit Fotos und Videos.
    mydreamcametrue
  • Ich war in beiden Ss bei Dr. Erich Hafner im 22.Bezirk.
    Toller Arzt. Nimmt sich sehr viel Zeit. Kann ihn nur weiterempfehlen und würde jederzeit wieder zu ihm gehen.
  • Waren auch im Fetomed im 19 und srhr zufrieden ☺️
  • 19. Bezirk Fetomed !
  • Fetomed 👌🏻👌🏻👌🏻
  • Ich war bei beiden kindern fetomed
    Geh jetzt zu dr.Douschan ...
  • Wir haben jetzt einen Termin bei Dr. Douschan. Bin schon gespannt und werde euch berichten 😊
  • @pinkstrawberry Ich war auch bei Dr Douschan. Er ist soooo nett und einfach der Beste!!!!!!! Außerdem liegt er angeblich so gut wie immer richtig, wenn es um das Bestimmen des Geschlechtes geht 😉
    perlmutti
  • @chrissi2209 ich kenne niemanden bei dem er bei der Geschlechtsbestimmung nicht recht hatte. Bei meinen beiden Kleinen hat er an 12 3 richtig gelegen, bei meinen Schwägerinnen auch, und bei deren Freundinnen hatte er auch recht 🤣
  • Na dann freu ich mich noch mehr, denn wir haben noch kein Outing. Den Termin haben wir am 23.12. - ein perfektes Weihnachtsgeschenk also 🤗
  • Ich war heute auch am vormittag 😆 @pinkstrawberry
  • InchiInchi

    413

    bearbeitet 8. 12. 2019, 00:02
    @Wunder👶; oh nein sorry weiß nicht was gerade mit meinem Handy passiert, wollte dich im Juli Thread markieren aber mein Handy spinnt. sorry fürs 3 mal im falschen Thread markieren 🙈 kann die Kommentare gar nicht mehr löschen....
  • Ihr Lieben! Vielen Dank nochmal für den Tipp 🙏🏻 wir waren sooo nervös vor dem Termin und es war dann so genial und entspannt dort 😊
  • Ich kann Hrn. Dr. Douschan auch sehr empfehlen🥰er hat mich die ganze Schwangerschaft begleitet😊
  • Hallo an Alle @sdo1992, @pinkstrawberry, @Lura, @chrissi2209
    ich plane nun auch zu Dr. Douschan zu gehen und da den NIPT Test machen zu lassen.
    Ich habe nun bereits ein paar Pränataldiagnostiker angeschrieben, um Vergleiche zu bekommen, aber es ist doch irgendwie schwer einen Überblick zu bekommen.
    Die einen bieten dies und das dazu an und die preise sind auch immer unterschiedlich.
    Wisst ihr, ob er beim harmony Test das Labor in Amerika oder Deutschland nutzt? Angeblich untersuchen die in Amerika gleich mehr dazu?!
  • @KathisBabywunsch das weiß ich leider nicht. Aber hier hast du ein link und kannst vl etwas rauslesen...
    https://praenatalmedizin.wien/untersuchungen-und-preise/

    Lg
  • @KathisBabywunsch Also 2017 wurden die Ergebnisse bei Dr. Douschan in die USA gesendet. Ich war damals auch bei ihm 😊
  • @pinkstrawberry Ich war bei Fetomed in Döbling, war beim
    Combined Test, Organscreening und beim Wellbeing dort! Kann es wärmstens empfehlen. 😁😊
  • @pinkstrawberry Ups hab nicht aufs Datum geschaut. Sry 🙈 mein Gehirn ist heute iwo anders 🤣
  • @chico1989 kein Thema, ich kenn das 😅
  • @KathisBabywunsch Ich hab leider keine Ahnung wo Dr. Douschan die Proben für den NIPT Test hinschickt. Den Combined Test macht er direkt vor Ort. Ich kann dir nur sagen, dass er sehr gewissenhaft und professionell arbeitet. Ich würde einfach anrufen, dann bekommst du ganz schnell deine Antwort 😊
  • @KathisBabywunsch ich war auch bei dr douschan, er schickt es noch in die usa. Ich bin am 13.3. Dort zum organscreening und kann ihn auch nur empfehlen. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und er hat sich echt viel zeit genommen. 😊
  • Ok super danke, wir haben nun unseren Termin am 27.3 bin schon sehr gespannt :D
    Schnecki
  • Ich war am Freitag nun bei Dr. Douschan und bin leider wirklich enttäuscht :(. Habe mich noch nie so unwohl bei einem Arzt gefühlt! Nachdem er hier im Forum so gelobt wurde, habe ich mich echt schon gefreut und hatte eigentlich ein gutes Gefühl...

    Vor der Untersuchung hat er mich über den Harmony Test aufgeklärt und hat da schon so getan, als würden den nur ganz übergenaue Frauen machen wollen und man den eigentlich eh nicht braucht. (aha..soll ich gleich wieder gehen?!). hab dann echt überlegt, ob das jetzt die richtige entscheidung war. dann hat er monoton alle fragen abgeklappert und hat mich zur Liege gebeten. Ich hab mich gleich gefreut, weil ich hatte noch nie einen US über den bauch. Tja da wusste ich auch noch nicht, wie unangenehm das sein wird! Ohne vorwarnung hat er da dann immer so fest rein gedrückt und geschüttelt und auf mein "das ist aber wirklich unangenehm" kam nur ein "ja ich weiß"

    erklärt hat er mir auch nicht wirklich was und ich habe am Ende gefragt, ob die Nackenfalte jetzt eigentlich in ordnung ist. Da schaut er mich ernst an und fragt: wollen Sie mich jetzt kontrollieren? Sie können mir glauben, dass ich nach 1000 Schwangeren wohl meinen Job machen kann.
    Bitte?! ich wollte doch nur wissen, ob alles passt?! Boah ich hab mich SO unwohl gefühlt und wollte am Liebsten gleich gehen! Er hat mir dann zwar noch etwas widerwillig die bilder erklärt, die er da für sich rausgezogen hat, aber wäre nett gewesen schon währenddessen zu erfahren, was er da sieht.

    Also ich kann ihn wirklich nicht empfehlen und bin ziemlich enttäuscht...vl hilft das hier ja Jemandem bei der Entscheidung.
  • @KathisBabywunsch oje, eine Freundin von mir war auch dort und war ebenfalls begeistert! Schade..

    Ich war bei beiden Tests bei Fetomed in Döbling und eigentlich schon sehr zufrieden.

  • @Zwuckerl_2019 im nachhinein wäre ich auch lieber im Fetomed gewesen :D
  • @KathisBabywunsch Das klingt alles so garnicht nach ihm!!! Warst du eh beim richtigen Arzt? 🙈 warum wolltest du auch den Harmony Test machen ?? Da muss ich ihm aber zustimmen, finde es gut dass er dir davon abratet, erstens sind das glaub ich ? Mega viel kosten für dich, zweitens sollte man den ja nur wenn was beim Combined test auffällig war machen oder? Wenn ich falsch lieg, dann entschuldige ich mich gleich wieder!
    Klar, dass er die Fragen etwas monoton runter „liest“ wenn er das 50x am Tag macht.. aber wenn du dir wo nicht sicher bist kannst du mit Sicherheit jede einzelne Frage genau nachfragen... glaub mir, ich bin keine einfacher Mensch.. was Ärzte betrifft, und ich hab ihn nicht einmal per Mail am Abend um 21Uhr bombardiert..aber er hat mir alles mit vollster Überzeugung und so nett beantwortet... für mich ist er trzdem der beste Arzt, tut mir leid für dich 🥴😟😞
    Talia56
  • Mein FA hat gemeint, dass der combined test nur eine unnötige vorstufe ist und er deswegen gleich den harmony empfiehlt. und warum nicht?! den Test machen viele gleich. Wenn ich so eine untersuchung mache, dann gleich richtig und nicht wieder irgendein rätsel-raten. und den combined test hat er eh auch nicht empohlen haha ist alles quasi nur für übersensible menschen.
    Warum bietet er dann sowas auch an, wenn er nicht dahinter steht?!
    Und ich hab genau eine Frage gestellt und die wurde gleich so pampig und abwertend beantwortet. Er hat währenddessen auch SMS gelesen, die ihm wohl nicht so gefallen hat...
  • Da würd ich mir eher um den FA Gedanken machen 😄😉sowas hab ich also auch noch nie gehört!
    Ja, vl hatte er auch einen schlechten Tag.. auch Ärzte dürfen das, und überhaupt bei der momentanen Situation! Ja, stimmt auf meine Fragen hat er auch immer recht schnell per Mail geantwortet... und find das super, grad in der Ss macht man sich gern über alles und jeder Kleinigkeit ein Kopf.
    Also mich hat er immer recht schnell beruhigt.
  • @KathisBabywunsch Oje! Das klingt so gar nicht nach ihm. Tut mir leid, dass der Termin nicht so verlaufen ist wie du es dir gewunschen hast.

    Ob man den Harmony Test braucht oder nicht ist eine ganz persönliche Entscheidung. Manche fühlen sich wohler damit andere nicht. Ein Ultraschall über den Bauch ist normalerweise nicht unangenehm. Wenn es aber um pränatale Untersuchungen geht muss genauer geschaut werden; da ist mehr Druck und ein bisschen rütteln normal. Für mich war’s auch nicht sonderlich angenehm aber das Organscreening in meiner ersten Schwangerschaft war alles andere als schön.
    KathisBabywunsch
  • Wenn du sowas noch nie gehört hast, hast du noch nicht viel gehört 😅 schau mal auf Instagram und co. da wird der von sehr vielen ganz normal gemacht :) wüsste auch nicht warum er angeboten wird, wenn er so unüblich ist.
    Und wenn es tatsächlich so wäre, hätte er mich ja darüber informieren können und mir nicht das Gefühl geben müssen, dass ich die Dumme bin, die den machen möchte
  • Ja kann sein 😁bisher war ich auch nur einmal schwanger und Dr. Douschan hat mich davon überzeugt dass der combined ausreicht.🤷🏼‍♀️🙈
  • Talia56Talia56

    5,326

    bearbeitet 30. März, 20:59
    @KathisBabywunsch ja, der wird von vielen auf Instagram und Co ganz normal gemacht, da sich alle sicher sein wollen, das ja nichts ist. ☺️ Mir z.B. wärs das Geld nicht wert und würde ihn nur machen, wenn ich ein schlechtes Ergebnis beim Combined Test bekommen würde. Aber das muss jeder selbst wissen und im Endeffekt ist es ja nicht die Aufgabe eines Arztes, diesen Test zu verkaufen, sondern einen darüber aufzuklären, denn eigentlich hat man sich ja eh schon seine Meinung gebildet bevor man die Praxis betritt (bzgl. welche Tests man machen lassen möchte). Den Combined Test jetzt als so unnötige Vorstufe darzustellen find ich auch nicht gerade professionell, denn im Endeffekt kann man hier schon einiges erfahren und wenn man mit Wahrscheinlichkeiten zufrieden ist, dann reicht er ja im Grunde aus. 😌 Ist meine Meinung und wie gesagt: jeder darf ja zum Glück selbst entscheiden, was er oder sie macht. 🙂

    @sdo1992 ich bin jetzt das zweite Mal schwanger und 2016 war dieser Harmony Test oder Varianten davon z.B. noch gar nicht so IN. Also es gab ihn, ja, aber eigentlich nur, um bei Auffälligkeiten beim Combined Test sicher zu gehen, und nicht als Standard oder so. ☺️ Zumindest war das mein Eindruck damals.
  • @pinkstrawberry danke :)
    Ja welche Untersuchungen man macht ist eh jedem selbst überlassen... man müsste ja gar keine zusätzlichen machen 😅
    Und mich stört ja auch nicht, dass der US unangenehm war, das bin ich ja vom vaginalen schon gewöhnt 🙈 aber ich kannte es eben nicht und war dann doch etwas irritiert, dass er nichts sagt und auf meine Frage hin warum das so weh tun muss gar keine Antwort kam 🤷‍♀️.
    Vielleicht mochte er mich auch auch einfach von der ersten Sekunde an nicht 😂
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum