Adventskalender

kolibri91kolibri91

2,041

bearbeitet 14. Oktober, 12:46 in Smalltalk
Hallo ihr lieben, zwar ist es noch etwas hin bis Weihnachten, aber mir kommt so langsam die Frage auf was ich meiner Maus in den advenskalender geben kann. Sie wird bis dahin 17monate sein. Ich freue mich über Austausch, Anregungen, Erfahrungen 😊

Kommentare

  • Mein Sohn wird im Dezember 23 Monate alt sein. Er bekommt in den Kalender zb
    Schleich Tiere, Matchbox Auto, Flugzeug und Helikopter, einen Tonie, playdoh und Gummibärchen von Freche Freunde. Für den Rest brauch ich noch Ideen also immer her damit 😂
  • Danke @dunkelbunt hab auch schon an pixibücher gedacht oder knete, etwas zum malen aber weiß nich ob das schon alterentsprechend ist 🤔
  • @kolibri91 pixi Bücher hatte ich letztes Jahr und er mochte sie da schon 😊 daher wir aber ca 40 Kinderbücher haben gibt's heuer keines 😅 die Woody Stifte kann ich dir nur empfehlen! Sind auch auf jeden Fall altersgerecht mmn. Playdoh.. Hm ja gute frage 🤔 wenn nicht dann wird er wohl irgendwann damit spielen. Ansonsten hatte ich letztes Jahr noch drin.: tut tut autos, quetschi, Bücher eben, Holz Flöte (Mini Format) badefarbe, badeente, badebuch, und so ein Spielzeug das nicht umkippen kann
  • @dunkelbunt haha ok dann würde ich glaub auch keine Bücher mehr nehmen 😅 ob die Stifte kenn ich gar nicht, muss ich mal schauen. Quetschi u badesschen sind auch eine gute Idee
  • Voriges Jahr um Weihnachten war unsere Tochter auch ca 17 Monate. Im Adventskalender hatten wir: Schleich Tiere (3 Stück), eine Packung Filzstifte auf 4-5 Türchen verteilt, ein Steckspiel (auch auf 5 Türchen verteilt), ein Aufziehfahrzeug, ein unkaputtbares Baby-Pixibuch, eine kleine Tröte, ein paar altersgerechte Naschereien, ein Schlauchschal, ein Babypuzzle. Falls sie schon "genug" Haare hat, vielleicht auch Haarspangen?
    Ich finde generell Dinge, die sich auf mehrere Türchen aufteilen lassen, super! So hat man zum Schluss ein komplettes Spiel und in dem Alter stört es die Kinder ja nicht, wenn sich die Dinge wiederholen 😉
  • Bei Happy Foto kann man ein Foto Memory bestellen, z. B. mit den Familienmitgliedern. Das ließe sich auch gut aufteilen und ich glaube das ist auch was für Kleine (halt nicht verdeckt gespielt sondern nur gleiche übereinander legen, Oma finden ..)
    Oder falls sie eine Spielküche hat dann Zubehör (z. B. ein Set Schneideobst aufteilen)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland