Geburtstags- / Tauftorte / Taufe

Hallo an all.
Ich bin auf der suche nach einer Geburtstagstorte für meine Tochter zum
1 Geburtstag.
So wie auch eine Tauftorte
Wie habt ihr eure Taufe gestaltet?
Lieder etc....?
LG Lisa

Kommentare

  • puppy2015puppy2015

    4,103

    Symbol
    bearbeitet 11. Oktober, 19:02
    Hier unsere Torten:
    6q0mk00gze1o.jpg
    hqop25qjiaes.jpg
    g7ktw5xakcge.jpg

    NastyNaomi_
  • Zum Thema Torte kann ich dir den vorhandenen thread empfehlen
    https://www.babyforum.at/discussion/244/geburtstagstorten-thread#latest

    Gibt auch schon viele threads zum Thema Taufe. Da findest bestimmt was in der Suchfunktion.

    Unsere taufen waren recht einfach gestaltet, da die Kinder jeweils mit drei Monaten getauft wurden.
    Die Lieder bzw Orgelspiel hat bei uns der Pfarrer in Absprache mit uns organisiert. 6 Fürbitten wurden von den verwandten, älteren Kindern vorgelesen.(hab ich aus dem Internet gesucht, bzw für uns passend umgewandelt) In der Kirche waren wir vielleicht 30 Minuten. Es durften alle anwesenden Kinder ihr taufkerzen mitbringen und anzünden, sodass jeder irgendwie mit eingebunden war und keinem der Kinder hätte langweilig werden können.
    Dann gings mit mitgebrachter Torte ins lokal. (Bzw wurde die torte schon in der fruh dort hin gebrscht) im lokal hab ich kleine Kärtchen mit Foto und Name des Täuflings auf den tischen verteilt, quasi als Erinnerung für jeden zum mitnehmen. Ein bisschen deko, und das wars.

    Um 11 war die Taufe und gegen 16 Uhr waren wir zu Hause.

    Aber es gibt natürlich unendliche Möglichkeiten zur Gestaltung, auch Bundesland abhängig. Etc etc
  • Dankeschön. Sehen richtig toll aus 😊
  • Hi! Das war die Geburtstagstorte meiner Tochter 😊c2a944d0-ec51-11e9-8760-3ba13a8617da.jpeg
  • Kann dir da eine Menge erzählen über unser Taufen.
    Ich fand die beiden immer noch und das jetzt Jahre später immer noch total gelungen.
    Würde es wieder so machen.
    Ich wollte und das war/ist mir total wichtig immer etwas typisches familiäres dabei zu haben.
    So wurde bei meiner Großen (1.Kind) das Taufdatum so gewählt, wie ich damals getauft wurde. Ausserdem haben an diesen Tag meine Eltern auch noch Hochzeitstag. Bei der zweiten wollte ich auch den selben Tag nehmen, leider konnte da die halbe Familie nicht (der war der Urlaub wichtiger als die Taufe, obwohl wie sie des Datum erfahren haben, e noch nicht gebucht war). Da gab ich aber dann des Datum so gewählt, das es zu meinen Geburtstag passt, zwei Tage vor meinen Geburtstag aber damals war es das Osterwochenende. Also aucj wieder was familiäres mit dabei.
    Die Lesung und die Fürbitten gestalteten die Taufpaten und Taufzeugen.
    Uns war wichtig das die Leute die wir eingeladen haben a gerne kommen und wir die dabei haben wollten.
    Nach dem Gottesdienst gab es nich Fotos, dazu gab i mir eine Fotografin organisiert. Die auch wärend der Messe und auch anschließend beim Gasthof die Fotos machte.
    Hab den Gästen alle ein Fotografier Verbot erteilt, da ich nicht wollte das da niemand mehr auf der Messe aufpasst oder jeder irgenwelche Fotos macht, wo ma dann nicht gscheit ausgeschaut darauf. Hab angekündigt das jeder dann Fotos kriegt, und es hat sich jeder daran gehalten.
    Im Gasthof gab es ein Menü mit drei verschiedenen Gerichten und dann noch Torte. Tischdeko und Gastgeschenke machte ich alles selbst. Blumenschmuck für Kirche und Gasthof hab ich auch selbst organisiert. Und nach meinen Wünschen machen lassen.
    Musik hatten wir keine.
    Ich fand unsere Taufen jedesmal total schön und für mich war es wichtig, das ich es so mache wie ich es möchte und haben will.

  • Meine sind nicht perfekt, aber weil ichs erst heute gemacht hab poste ich nochmal :# stolz bin
    eeu90l3nimcc.jpg
    negw2d3iaihe.jpg
    beo7t7c9tz7s.jpg
    Naomi_vonni7
  • o7pxz6jy9t7v.jpeg
    Da war ich dann stolz vor allem es zeitlich hinbekommen zuhaben ;)
    dinkelkornvonni7
  • Unsere selbstgemachte Tauftorte und Geburtstagstorte.

    kgy7qcbgbjy5.jpg
    tm0ks9gzmfsp.jpg
    yirpbi4gk685.jpg
    r8yn0slq52ql.jpg
    vonni7
  • Wie hast du das so schön geschafft. Gibt es vielleicht eine Form wo man das einfach machen kann?

  • @Lisa91 es gibt Formen. Allerdings mach ich viel nach dem Buch Betty's Sugar Dreams - Motivtorten BASICS
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Folge BabyForum!