10 SSW - wie ist es euch ergangen oder wie geht es euch in der 10 ssw

Bin aktuell in der 10 ssw . Und hatte jetzt 2 Wochen Ruhe von Symptomen. Jetzt kommt wieder das unterleibsziehen ( Krämpfe) und die Übelkeit. Ausfluss vermehrt sich , ist eher wässrig. Es zwickt und zwackt überall im bauch . Und Müdigkeit kenn ich nur zu gut momentan. :) wie geht es euch denn in der 10 ssw oder wie ist es euch ergangen . ?

Kommentare

  • Also ich bin in der 10. Woche das zweite mal im KH gelegen, weil ich ca 10 Kilo abgenommen hatte u kein Bissen u kein Schluck in mir drin blieb. Konnte nur kotzen und hatte Durchfall. Hatte dann nur noch 42 Kilo. So gut wie jeder war sich sicher dass ich das Baby verliere. Die Übeltäterin ist heute 9 Monate alt 🥰
  • Ich glaube ich hatte in der 10. SSW kurz ruhe von der leichten Übelkeit und dann kam sie wieder und ist noch da (12.SSW bin ich jetzt)

    Das zwicken und zwacken ist auch nötig, es muss sich ja alles dehnen und vorbereiten :)
    Ausfluss braucht dir auch keine Sorgen machen der ist nunmal verstärkt da in der Schwangerschaft.

    Nervig finde ich immer das Leisten-ziehen beim Aufstehen :#
  • Soweit ich mich erinnern kann, war ich so extrem müde und die Übelkeit war auch super schlimm bis in die 18. Ssw mit morgendlichem übergeben.
    In der 10. Ssw hatte ich leider bereits seit 3 Wochen striktes liegen verordnet bekommen wegen eines hämatoms
  • 10.Ssw -2 kinder im Haus - müde -sodbrennen - bauch zieht auf der einen dann wieder auf der anderen seite aber wie sagt mein frauenarzt immer wen man müde wird oder müde ist und schläft wächst der bauch und das baby 🤣 könnte stimmen bei mir halt 🙈
    Gelüste sind irre mal süss dann wieder sauer dann erst wieder was salziges und so gehts den ganzen tag dahin 🤣🤣
  • Gerade 11 woche :) in der 10 SSW: unterleibsziehen gar nicht mehr. Übelkeit dachte ich wär weg kam aber nochmal mit bomben und granaten XD nur müde. Unnnndd immer wieder schmerzen im unteren rücken (iliosacral gelenk)
  • Ich hatte vom Anfang bis zur 20.ssw ca keine typischen Symptome außer dass der Bauch eben wuchs und wuchs und das lange Stehen in der Arbeit anstrengender wurde. Was ich allerdings hatte war eine plötzliche Schwangerschaftsdepression von der 8. bis zur 10. Woche ca die echt heftig war.
  • ich hatte vermehrt gelblichen Ausfluss aber das war zu der Zeit das einzige Symptom, außer dass ich da dann scho beim Training gemerkt hab dass ich schneller aus der Puste bin als normal, aber ansonsten hab ich mich komplett unschwanger gefühlt, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, schlechte Laune und Gereiztheit kamen dann erst so ab der 12. Woche und ab ca der 23. SSW hatte ich sowieso wieder gar nix mehr außer eben schnell aus der Puste sein beim Sport 😅 und jetzt erst am Ende merk ich bissl Wassereinlagerungen, also eine Traumschwangerschaft die hoffentlich in einer Traumgeburt endet 🙈
    Mely
  • Danke für eure Antworten. Gestern hatte ich noch echt unangenehm unterleibsschmerzen die heute aber wieder weg sind . Alles bisschen komisch . Oder auch normal wer weiss 😅
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland