Überraschungshochzeit

Hallo ihr Lieben!

Und zwar haben mein Freund (bald Ehemann) vor spontan bei unserer Gleichenfeier/Storchenfeier zu heiraten. Zuhause im Garten. Mit Standesbeamten ist alles besprochen dieser kommt :)

Es soll eine Überraschung für alle sein.
Hat vielleicht schon wer hier sowas ähnliches geplant oder war bei so einer Hochzeit als Gast anwesend und hat welche Tipps für mich/uns?

Musik für die Trauung haben wir und ab Abend spielt ein DJ.

Wir haben ca. 140 Gäste. Essen und Getränke haben wir auch schon organisiert. Tischdeko bastel ich gerade.

Vielleicht hat wer noch Anregungen für mich auf was man nicht vergessen sollte :)

Freue mich auf Ideen!!

Liebe Grüße
SunshineGirl
«1

Kommentare

  • Sry für ot aber was ist eine gleichenfeier oder storchenfeier?

  • Ich war mal als Gast bei einer Überraschungshochzeit. Da das aber Verwandte waren die im Ausland wohnen waren wir als einzige Gäste eingeweiht. Sonst wären wir wohl nicht den weiten Weg gekommen.
    Gibt es wen den ihr wirklich gern dabei haben würdet?
    Die häufigste frage war wie das jetzt mit den Geschenken funktioniert. Vielleicht überlegt ihr es euch das vorher und sagt es gleich den Gästen?
  • Eine Gleichenfeier ist —> wir haben Haus gebaut und wenn das Haus fertig ist wird zum Essen geladen. Also die was uns beim Bauen geholfen haben (Freunde usw)

    Storchenfeier—> wir haben ein Baby bekommen und bei uns ist es da Brauch das Freunde einen Storch beim Haus aufstellen und wenn diese entfernt werden gibts wieder ein Fest.

    Und wie vereinen das Ganze und heiraten auch an diesem Tag.

    Mit den Geschenken:
    Deswegen möchten wir das ja so machen. Keine Geschenke, kein Zwang einfach ein lässiges Zusammensitzen. Lecker Essen und Spaß haben.
    Morganadelphia680Naomi__Mona__Anna_KathiS
  • das ist ja eine tolle Idee
  • Oh das ist eine tolle Idee. 😍Auf einer Überraschungs-Hochzeit war ich noch nie, aber klingt echt schön. ☺️
  • Und viel Glück euch ☺️
  • wir waren auf so einer HZ "eingeladen" , es war als Fest für alle Helfer beim Hausbau getarnt lÖl * nicht mal die Eltern des Paares haben bescheid gewusst ^^

    es war lustig und alle waren überrascht , als sich der Bauherr zum Bräutigam umwandelte und uns bei seiner Rede darauf hingewiesen hat das wir die Bierbänke doch bitte alle vom Zelt in den Garten bringen sollen und vor den schön geschmückten Tisch stellen sollen , den der Standesbeamte und der Pfarrer kommen gleich ... + rofl *

    ich fand es recht witzig , ich für mich möchte allerdings nicht so heiraten ^^

    viele Besucher kamen direkt von der arbeit ( dreckig , staubig .... ) bzw direkt vom Stahl .. usw . viele hatten nicht mal schuhe an ( schwester zb wohnt gleich gegenüber ist gleich ohne schuhe gekommen , warm genug war es ja ^^ bzw die Eltern kamen mit den garten crocs - total ungezwungen eben ;-)




    perlmutti
  • Sehr gute Freunde von uns haben überraschend geheiratet. Es war als seine 30er Feier angelegt und hat alle Leute 3 Tage vorher angerufen, ob sie zu seiner Geburtstagsfeier kommen. Wir hatten an dem Tag schon was geplant, dass wir wegen einer spontanen Geburtstagsfeier nicht mehr verschieben wollten.
    Tja, in Wahrheit habens an dem Tag geheiratet.
    Die Leute die dabei waren, waren natürlich auch alle in FlipFlops, Shorts usw. (macht sich übrigens "super" auf den Hochzeitsfotos 🙄)
    Wir wären sehr sehr gerne bei der Hochzeit dabei gewesen... Der Kontakt ist seit dem eher mau...
  • Wir waren auch mal auf einer taufe, wo dann auch geheiratet wurde eingeladen. Hab mich noch gewundert, weil eigentlich ist bei uns nicht so üblich, dass man zur taufe auch freunde zur Tafel einlädt. Blöderweise hab ich am tag wo die Einladung kam eine Reise über genau dieses Wochenende gebucht, also e auch kurzfristig... Ich wäre gerne dabei gewesen. Fürs Brautpaar hats aber gepasst und außer stabdesbeamtin und Sängerin wusste niemand davon.

    Wenn ihr rechtzeitig einlädt und allen, die ihr gerne dabei haben wollt sagt, dass euch sehr viel daran liegt dass sie zur gleichen /storchenfeier kommen, wird das sicher ein schönes Fest.
  • Ah ok. Klingt cool. Mal was anderes 😊
    EvaMaria92
  • Genau. Wir haben das Ende September geplant und die Einladungen vorige Woche ausgeschrieben.

    Mir gefällt es wenn alle einfach locker, lässig kommen auch in Flipis.

    Werde auch nicht weiß tragen sondern ein dunkelblaues, knielanges Kleid. Wirklich ungezwungen.

    Hoff nur das wir auf nix wichtiges vergessen 😌😌
    Morgana
  • Ich war auch schon mal auf einer Hochzeit eingeladen, die als 30er Feier "getarnt" war, es war eine der lustigsten Hochzeiten, bei der ich jemals war! Eben auch weil alles ganz zwanglos und legere abgelaufen ist!
    KathiS
  • Angelika89Angelika89

    1,789

    bearbeitet 26. 06. 2019, 18:46
    Erstmal Herzlichen Glückwunsch!!

    Bei 140 Gästen im eigenen Garten fallen mir spontan ein paar Punkte ein:

    Genug Toiletten
    Parkplätze
    Platz für ein Zelt, falls es regnet
    Tische, Sessel, Geschirr

    Aber wsl habt ihr daran eh schon gedacht 😉

    Coole Idee jedenfalls!!
  • Wir waren mal auf einer Pensionierungsfeier eines Kollegen eingeladen, der dann aber tatsächlich auch seine Hochzeit gefeiert hat. Sie haben kurz davor heimlich nur mit Trauzeugen geheiratet. War in einem sehr netten Rahmen, weshalb auch alle halbwegs schick gekleidet waren. War wirklich total nett und ungezwungen.
  • Was mir einfällt:
    Fotograf!!

    Auch wenn es total ungezwungen und leger sein soll, möchtet ihr (denke ich) trotzdem, dass es der "schönste Tag in eurem Leben" wird und davon wollt ihr Fotos haben!
    Es gibt nix schöneres, als sich Jahre später die Fotos anzusehen und in Erinnerungen zu schwelgen. Und, auch wenn die meisten Handykamaras heute schon tolle Bilder machen, es ist einfach von der Qualität und den "Momentaufnahmen" nicht mit denen eines professionellen Fotografen zu vergleichen.

    Ansonsten, ja - jeder wie er mag. Ich stelle es mir als Gast super vor, hätte es aber als Braut nicht gewollt!
    Dennoch herzlichen Glückwunsch!!
  • Toilette- Check
    Parkplätze- Check
    Zelt - Check
    Geschirr, Gläser etc. Bekommen wir geliefert.
    Fotograf ist auch schon angefordert ☺️

    Ja es ist nicht jeden seines. Für mich dann als „Braut“ passt das perfekt. Wollte immer ein gemütliches Beisammensein ohne den ganzen Hochzeits- Schnick Schnack
  • Is ja ok wenn ihr keine Geschenke wollt - aber dann nützt die Gelegenheit und verkündet das. Meine Verwandten wollten auch keine Geschenke, haben aber im Nachhinein jede Menge bekommen. Die Leute wollten was schenken! Weil es halt doch so üblich is bei einer Hochzeit.

    Das Thema wurde eh schon angeschnitten aber das größte Problem is halt dass viele Leute die gern bei einer Hochzeit dabei wären zu einer Party vielleicht spontan nicht kommen weil halt müd/mag nicht/... und sich dann im Nachhinein ärgern dass sie nicht dabei waren.
    Naja und was mir noch einfalllen würd, es sollten halt alle pünktlich kommen
  • Ja das werden wir machen. Danke dann werden wir dies ansprechen das wir keine Geschenke wollen.

    Wir haben eh jetzt schon die Einladungen ausgeschrieben. Und wenn die jetzt Zusagen und dann am selber Tag absagen weil müde etc. Naja dann sind mir die dann recht egal.

    Ja das mit Pünktlichlichkeit. Wir haben um 15:00 angesetzt und die Trauung sollte dann so gegen 16:00 stattfinden. Wenn paar Minuten auf oder ab ist das bei uns nicht so schlimm. Standesbeamte weiß Bescheid das es eine Überraschung wird
  • @cmdk ich finde das toll! darf ich auch kommen? ich tu halt überrascht 😆
    He2901StieglitzBugseykastanie91Hase_89delphia680KathiS
  • 😂😂 einer mehr oder weniger wäre auch schon egal hihi @ohmy
    ohmyMagicMoment
  • Ach was mir noch einfällt, die Nachbarn vorwarnen - ausser sie sind auch dabei ;)

    Mit DJ wirds sicher laut, nicht das die Polizei die Hichzeit crashed 😂
  • Herzlichen Glückwunsch!

    Ich finde das eine geniale Idee.
    Wünsche euch viel Spaß!

    Wir haben innerhalb von 3 Monaten euch eine Hochzeit auf die Beine gestellt. Aber eher klassische angehauchte.

    Wenn ihr so viele Leute habt würde ich eine gutes Catering organisieren... das ihr über das keine Gedanken machen müsst.

    Torte?

    Spiele? Evtl. Von der Band/ DJ organisiert?

    Ich würde einen oder zwei einweihen die auch dicht halten können. Die es evtl verkünden, die Leute beisammen hält bzw weiter bringt.

    Geht ihr gemeinsam zum "altar" oder soll dich dein Papa bringen oder du alleine.

    Dann vielleicht deinen Papa vorher einweihen.

    Glaub meinen Papa hätte da einen herzkasperl bekommen 😅

    Das wäre was mir einfällt.

    Wünsche euch einen tollen gemeinsamen Lebensabschnitt!
    Das wird eine tolle Hochzeit! ♥️
  • Das ist eine geniale Idee.

    Ich mag den ungezwungenen Gedanken dabei.
    Wenn ich heirate, möchte ich eben nicht, dass sich meine Gäste in der Pflicht fühlen uns finanziell unterstützen zu müssen. Ich möchte dass sie meine Gäste sind und nicht dass sie mir im Idealfall die Hochzeit finanzieren.

    Das muss ich mir merken 🤔
    MorganaKathiS
  • Dankeschön ☺️

    Torte haben wir.

    Speisen und Getränke ist alles Selbstbedienung.

    Spiele gibt es nicht. ( ich hasse sowas wirklich ich hasse sowas 😂)

    Wir werden eine Ansprache halten und uns bedanken fürs Kommen und für die Hilfe beim Bau usw. und dann sagen wir dazu das wir heiraten wollen. Also muss noch was zusammenschreiben wie man das am Besten rüberbringt. Und dann geht es geschlossen hinters Haus. Wo dann Standesbeamte und Sängerin auf und wartet ☺️

    @Mutschekiepchen genau mein Gedanke. Und der Gedanke „scho wieder eine Hochzeit - muss was neues zum Anziehen kaufen, was soll ich nur schenken, wenns nur Geld wollen gehört es auch schön verpackt etc.

    Für die Kids was dabei sind (17 an der Zahl) haben wir eh einen großen Garten mit Rutsche, Schaukel, Trampolin, Spielturm usw. die haben dann auch eine Beschäftigung ☺️
  • Aja und schöne Fotos von uns machen wir im August - also „Hochzeitsfotos“ und jeder Gast bekommt dann eine „Dankeschönkarte“ gleich mit nach Hause.
    Auf der Karte wird dann drauf stehen „ Danke das Ihr mit uns gefeiert habt“ so in der Art halt. Als Überraschungserinnerung 😅

    Nur was meine Mutter davon hält weiß ich nicht. Hmm 🤔 i denk sie bekommt an Herzkasperl
    KathiS
  • Kleid??
    Hilfe beim Schminken?
    Haare?

    Ihr traut euch etwas aber es wird bestimmt toll!
  • Meine Mutter hat das damals auch ähnlich gemacht, nur im kleineren kreis (ca 30 leute): es wurden alle zum 100. Geburtstag eingeladen (sie und ihr freund hatten innerhalb weniger wochen den 50er). Vormittags waren wir aber schon am standesamt und sie haben geheiratet - es waren nur trauzeugen und ich mit. Ich hab fotos gemacht und dann eine präsentation am pc zusammengestellt. Abends wie alle da waren hats dann geheissen „wir wollen wich mal kurz zeigen was wir heute vormittags gemacht haben“ und dann wurde die präsentation auf einer leinwand gestartet.
    Fands super und die gäste waren alle überraschtund begeistert 😊
    sunha13KathiS
  • Kleid hab ich. Wie gesagt eben in dunkelblau. Passend zur Deko und Mann und Kinder ☺️

    Schminken tu ich selbst. Ganz normal. Bin net die über drüber gestylte und i finds immer furchtbar wenn man im Normalstund eine ganz einfache Frau ist und dann bei der Hochzeit aussieht wie eine Barbie Puppe. Finde das passt nicht zusammen (nur meine Meinung)

    Haare mach ich auch selbst. Hab Naturlocken und da mach i was draus.

    Bin wirklich gespannt wie es wird. Freu mich schon drauf.
  • Ich würd mir vielleicht noch ein Kinderprogramm überlegen. Wenn ihr wirklich soviele Kinder dabei habts. Ev wen beauftragen der für kinderbeschäftigung zuständig is. Der zb den Spielbereich beaufsichtigt damit die Eltern nicht schauen müssen. Oder ein paar spiele mit den Kindern organisiert. Einen basteltisch, solche Sachen. Stifte und mal- oder rätselhefte auf den Tischen.
    Wir waren vor kurzem auf einer Hochzeit, die hatten sich super viel überlegt für die Kinder und es war soooo toll. Als Eltern haben wir es richtig genossen in Ruhe essen zu können, mit anderen zu reden ohne dauernd aufpassen zu müssen, etc. Und den Kindern hat’s auch total gefallen.
  • Super das ich deinen Thread gefunden habe, da möcht ich mich gleich anschließen wenn ich darf! 😊 Ich hoffe das stört dich nicht @cmdk 😊
    Wir haben gestern auch spontan beschlossen das wir zum 30er von meinem Freund/Verlobten 😂 heiraten wollen. Wir wollen das auch ungezwungen aufziehen, aber in ein Gasthaus bei uns im Ort feiern. Ich stell mir das stressig vor alles herzurichten im Garten ohne das wer checkt weil ich die Tische doch eher "schön" gedeckt haben möchte und wir mit den Schwiegereltern in einem Haus wohnen. Wir haben uns gedacht das wir die Familie (nur Familie und die engsten Freunde die auch sicher zur "Geburtstagsfeier" kommen würden) um 1400 oder so zu uns nach Hause einladen, wenn alle da sind mit ihnen zum Standesamt fahren, dann weiter zum Gasthaus und dort dann den rest der Freunde empfangen um mit ihnen zu feiern. 🤔😊 So der Plan mal im groben.
    Weiß zufällig jemand wie lang vorher man ein Kleid probieren/kaufen muss? 🤔 Ich bin nämlich gerade schwanger, mein egt wär der 06.01 und heiraten wollen wir im Mai. Geht sich das aus? 😅 Ich muss auch nicht unbedingt ein neues kleid um zig tausend euro haben, das seh ich persönlich nicht ein. Mein Wunschtraum wär ja ein schlichteres Vintage mit bisschen spitze. 🥰
    Wo sind die verheirateten Damen aus Nö, Bgld., Wien die evtl. auch ein secone hand kleid gekauft haben? 😏
    sunha13
  • bearbeitet 6. 07. 2019, 11:00
    Ich finde deine Idee super, es soll doch ungezwungen sein. Die wichtigsten Leute sind meistens immer bei Veranstaltungen und Feiern dabei. Wenn du dir über Kinderprogramm und pi pa po Gedanken machst verliert das irgendwie die Entspannung und den Überraschungseffekt. Ich würde auch keinen einweihen. Weil Geheim bleibt nie etwas

    So kannst nach dem vielen genannten auch gleich eine Hochzeit planen. Von mir aus gesehen.
  • @kathrin04 Ich hab mein Kleid auf der Hochzeitsmesse in baden gekauft, da war das Seconhand Geschäft Mimitolu aus Gänserndorf vertreten und mein kleid hat statt 1000€, 400€ gekostet weil es vom Vorjahr war. Sie hat auch Second Hand und Auslaufmodelle.

    Konnte mein Kleid gleich mitnehmen weil es perfekt gepasst hat durch die Schnürung am Rücken.

    Gekauft im Oktober 2014 und dann unerwartet schwanger geheiratet in der 20.Woche im Juli 2015 🙈 kleid hat trotzdem gepasst dank der schnürung.
  • @Giulia1991danke für die info! Muss ich mal googlen wann die Hochzeitsmessen immer sind! Ich kenn mich da ja gar nicht aus! 😂
  • @kathrin04Hallo!
    Nein, nein ☺️☺️

    Herrichten muss ich sowieso alles weil wir ja eben die Gleichenfeier haben. Tische werden mit weißer Tischdecke hergerichtet und Deko hab i schon gebastelt (Hipp Gläser bemalt und mit Steinen befüllt und eine Blume kommt rein - schaut vui super aus. Also mir gefällt es halt 😂)

    Kinderprogramm gibt es keines. Wir haben eine Hupfburg, Trampolin und Rutsche/Hutsche. Das muss genügen.

    Ich freu mich wirklich schon drauf.

    Im August machen wir die „Hochzeitsfotos“ die was dann ein jeder als Dankeskarte mitheimbekommt.

  • AnvaAnva

    91

    bearbeitet 7. 07. 2019, 12:51
    Coole Idee! <3 da wünsche ich euch an schönen Tag und berichte wies war!
  • Bin grad auf der Suche nach Schuhen:

    Dunkelblaues Kleid, weißgold/Rose Ringe und dazu hätte ich gerne die passenden Schuhe. So als richtigen Wow Effekt (weil eben kein weißes Kleid)

    Habt ihr welche Ideen?
  • ... zeig das kleid, bitte
  • Kommt auf‘s Kleid an - aber eventuell pinke 👠?
  • cmdkcmdk

    188

    bearbeitet 7. 07. 2019, 15:39
    Diese Schuhe?
  • @cmdk ich würde eher riemchenpumps nehmen.. diese auf deinem Bild wirken etwas zu klobig.
  • so geschlossene pumps erdrücken das kleid! ;)
    aber, schuhe sind ja auch echte geschmackssache.
    ich finds schwierig. ende september und garten. da kannst alles an wetter haben ... :)
    und stilettos in der wiese?! hm.
    kleid is süß! find, da beim kleid schon “so viel los is“ (würde guido sagen), brauchts einen dezenten schuh :)
    du wirst einen finden! zeig uns dann das endergebnis, bitte!
  • lobzkecvlhvd.png

    SchaimL sowas in der Art könnte ich mir für eine Gartenhochzeit gut vorstellen
  • @angel perfekte idee!
  • Danke für eure Hilfe.

    Brauch nur welchen mit Absatz sonst schaut das Kleid an meinem Körper net so gut aus 😊 ich such mal...
  • @cmdk eventuell Schuhe mit Keilabsatz oder Blockabsatz? Da würdest du am Rasen sicher besser gehen können und müsstest auf die Höhe nicht verzichten 😊
  • Rasen kein Problem. Dort wo ich gehe und stehe sind alles Steinplatten ☺️
  • Rasen kein Problem. Dort wo ich gehe und stehe sind alles Steinplatten ☺️
    nini2016
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum