Was essen wir bei dem heißen Wetter?

Wir sind voll begeistert mit dem Artikel!
https://bit.ly/2IYJ0Xi
Ernährungswissen für Familie

Meine Tochter isst zurzeit nur Nudeln mit Joghurt (zu Mittag und zu Abend) und Wassermelone. (zur Jause) Zum Frühstück will sie eigentlich nur Wassermeloneeis😅 Wir versuchen mit ihr gemeinsam einen Brei zu essen, es geht. Nur im Moment mag sie keine warme Hauptspeise, Fleisch und Eier hat sie schon fast zwei Wochen gar nicht gegessen.. Ich mach mir Sorgen, dass sie zu wenig Eisen und Eiweiß bekommt.

Kommentare

  • Joghurt und Nudeln sind bei uns auch sehr beliebt und dazu natürlich Gurke ohne die geht gar nichts LOL... unsere Maus isst auch wenig Fleisch und Gemüse momentan auch lieber roh. Dafür isst sie sehr gerne Linsen Beluga oder rote und fast jeden Tag selbst gemachten Haferbrei also wird sie schon zu Eisen kommen.
  • Hey ihr Lieben!

    Darf ich kurz fragen wie ihr die Nudeln mit Joghurt zubereitet? Eher in Richtung „pikant“ - also als Nudelsalat oder eher süß mit Obst?

    Meine Jungs (26 Monate) essen eigentlich auch bei der aktuellen Hitze wie immer! Heute Mittag gab es zB Vollkorn-Nudeln mit Pilzen und als Nachspeise 2 Melonenspalten und je 3 Gummibärchen!

    Ich merke bei den beiden im Essverhalten keinerlei Unterschied - weder bei den Vorlieben, noch der Menge.
    Wobei: Wenn es so heiß ist, ertönt bei unseren täglichen Spieltreffs am Nachmittag spätestens um 14.00 der laute und energische Ruf nach „EISSSS“ - da sind sich alle Kids von 1,5 bis 13 Jahren einig 😂😂😂!

    Liebe Grüße Susi
    Nastylisawiendinkelkorn
  • Klingt nach unserem Tag heute auch joghurt, Nudel und Wassermelone. Frühstück hat sie wohl Haferflocken mit banane gegessen. Meistens will sie erst Abend dann richtig essen. Gestern Abend dann Forelle und ebly
  • @Mia2018 Bei uns ist Gurke auch ein Muss😅 manchmal koche ich Nudeln aus Linsen oder Kichererbsen.
    @SusiEV Manchmal geb ich nur Joghurt drauf, manchmal mische ich es mit Kräutern und Paprikapulver. Nach dem Frühstücksbrei ist sie eigentlich bis zum Mittagessen satt. Daher essen wir um 11.30 schon, damit sie um 12 schläft. Nach dem Mittagessen haut sie ein halbes Kilo Melone in den Magen, 😂😂😂um 17.30 wieder Nudeln mit Joghurt.
    @fraudachs Meine Tochter isst am Nachmittag schon so viel Wassermelone, am Abend isst sie wenig. Früher hat sie schon durch geschlafen, derzeit weil sie in der Nacht noch Hunger bekommt, ist sie oft munter
  • Meine Tochter mochte noch nie warmes essen. Abends isst sie zb oft das was es auch mittags gab kalt. Am liebsten aus dem Kühlschrank. Bei der Hitze mag ich selbst aber auch oft nicht unbedingt was warmes, da gibt's oft einen bunten Salat, zb mit Gurke, paprika, paradeiser, Mais, Zwiebel, manchmal auch mit Oliven, Couscous, bulgur, Bohnen, feta oder mozzarella. Meine Tochter bekommt das gleiche nur ohne Marinade, essig ist ihr zu sauer. Zwiebel bekommt sie auch nicht, die spuckt sie ohnehin aus.

    Wegen dem Eisen und eiweiß : probier was mit linsen, Hirse, etc. Ei mag meine besonders in Form von zb Mini quiches: https://www.babyspeck.at/mini-quiches-mit-erbsen-und-lauch/
    Geht auch mit fertigem Teig, mit jedem Gemüse und mit Fleisch kannst du auch probieren. Und ist auch super zum mitnehmen!
  • @wölfin Danke für die Tipps! Wir werden es sicher ausprobieren. Klingt sehr lecker😋
  • @lisawien

    Vielen lieben Dank für den Tipp! Die Jungs lieben Joghurt und „Nunis“ sind ohnehin das Größte! Dh. Das müsste eigentlich eine sichere Bank sein 😆

    Was meine 2 bei der Hitze derzeit sehr gerne mögen sind Shakes aller Art! Milchprodukt (Milch, Joghurt, Buttermilch, Molke oder auch mal gemischt), Obst dazu, (Beeren, Nektarinen, Birnen - außer Ananas und Kiwi, die sehr schnell bitter werden, geht alles) eine Karotte „reinschummeln“ und mit sehr, sehr reifen Bananen süßen! Alles mixen - in Gläser - eiskalt servieren.
    Mixt man noch ein paar Haferflocken, Chiasamen, Leinsamen und/oder Nüsse rein, wird es zu einer vollwertigen Mahlzeit.

    Meine Boys lieben ihre „Shakes“ und fast alle ihrer Spielgefährten auch.

    Liebe Grüße Susi
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland