TdW - Mein Lieblingsessen?

AdminAdmin Symbol

4,572

bearbeitet 31. Mai, 17:48 in Entwicklung & Erziehung
tdw-lieblingsessen1000.jpg

Hallo alle,

Als neues Thema der Woche möchte ich: "Mein Lieblingsessen?" vorschlagen.

Nach den durchaus überlegungsintensiveren Themen der letzten Woche, gehts diesmal um die Gelüste von Augen, Mund und Bauch. Diesmal wollen wir wissen "Was esst ihr am liebsten, was schmeckt euch so richtig gut?". Und es hat mich überkommen, ich habe eine meiner Lieblingsspeisen auch als Bild hier hinzugestellt. Wer kann den Namen dieses Gerichts erraten?

• Was sind eure auserwählten Lieblingsspeisen?
• ... der österreichischen Küche?
• ... internationalen Küche?
• ... am Familientisch?
• ... aus Mamas Rezeptstube?

Wie immer sind diese Fragen als Impulsgeber zu verstehen. Ihr könnt diese gerne beantworten oder wie gehabt auch frei schreiben was euch dazu einfällt. Wovon ihr berichten wollt, obliegt schließlich euch. Spannende, lustige und schöne, vielleicht manchmal auch nicht so schöne Geschichten, wollen wir hier lesen. Zu vermeiden sind Grabenkämpfe, Vorurteile und Co. wie in den Forenregeln beschrieben.

Ich freue mich auf spannenden Erfahrungen und Storys,
Admin

#ThemaDerWoche #TdW

gtqpbb9347nm.jpg
getaggt:
dinkelkornIreneG

Kommentare

  • Chinesisch, vorallem die pikantsäuerliche suppe <3
    KaffeelöffelBugsey
  • Selbstgemachte, auf einem schamott Stein gebackene PIZZA 🥰

    Und Risotto.
    Und Gulasch mit Knödel.
    Und selbstgebackenes Brot.
    Und Schnitzel mit Reis und Kartoffeln von meiner Oma.
    Und und und...
    Ich liebe essen 😂😂😂
    Sternchen0212
  • Spaghetti Bolognese

    Kinder: Nudeln aller Art mit Sauce jeder Art
    Nahezu jedes Obst.
  • Linsen mit Speck und Knödel
    Paprikahendl mit Nockerln
    Reisfleisch
    Backhendlsalat

    Also ziemlich die österreichische Küche 🤭😛
  • Mein Alltime-Favourite: Krautfleckerl!
    Die Spaghetti-Sauce nach dem Rezept meiner Oma
    Die Estragon Schnitzerl von meiner Mama
    Die Schwammerlsauce von meinem Schwager
    Salat mit Schafkäse im Speckmantel
    Backhendlsalat mit steirischem Kürbiskernöl
    Uuuund Esterhazyschnitte

    Wenn ich selber Köche dann am liebsten österreichische oder italienische Küche. Wenn ich essen gehe dann eigentlich alles. Indisch, Sushi, Chinesisch, Italienisch, Griechisch, Mexikanisch, ... Es gibt sooo viel gute Gerichte und so tolle Restaurants. Ich probier auch gern neues aus und bin für neue Kreationen auch gern offen!
  • Cremespinat & zwar schon seit ich ein kleines Kind bin <3
    Zwiebelrostbraten folgt dicht darauf
  • Oooh das könnte eine endlose Liste werden - ich lieeebe Essen 😅

    All time favourite: Pizza (gibt aber nur wenige, die richtig gut sind! Der Teig muss dünn sein, außen knusprig, aber doch weich, Tomatensauce muss passen und der Käse auch - am besten natürlich aus dem Holzofen!)

    Pasta in jeglicher Form. Ob mit tomatigen oder sahnigen Saucen. Mit viel Parmesan!

    Risotto, auch hier alle Varianten. Hauptsache viel Butter und wieder Parmesan

    Meeresfrüchte!!! Allein oder in Kombi mit Pizza oder Pasta oder Risotto (auch schwarz) 😉

    Sushi!

    Wenn's österreichische Küche sein soll, dann am liebsten etwas mit viel Safterl oder Sauce. Zb:
    Pfandl-Gerichte
    Eierschwammerl-Sauce (mit Knödel, Spätzle, Fleisch,...)
    Rindsbraten mit Wurzelsauce
    Gefülltes Hendl von meiner Mama
    Steak (medium rare) mit diversen Beilagen

    Und auch Riesenportionen Suppe! Am liebsten Rindsuppe mit sämtlichen Einlagen oder verschiedene Gemüsecremesuppen

    Das klingt jetzt alles ziemlich ungesund 😅 man stelle sich zu jedem Gericht eine Gemüse- oder Salatportion vor. Hier mag ich alles sehr gern, außer Karfiol und Kraut. Am besten regional und saisonal.
  • Hmmm zwiebelrostbraten <3
    Garnelen mit Safran Sauce, Nudeln und Zuckerschoten
    Den Kürbisstrudel von Oma
    Ein gutes Steak mit Gemüse

    Und wenn es kalt ist, esse ich am liebsten Suppen

    Zuhause wird eigentlich immer das selbe gekocht🙄 - N isst sehr selektiv.
    Nudeln/Kartoffeln/Reis + Gemüse und dazu ab und zu Fleisch/Geschnetzeltes oder Fisch. Und wehe es landet Sauce auf N's Teller -oder noch schlimmer: Fleisch 🙈
    Abgewechselt wird dann mit Bröselnudeln mit Apfelmus, Topfenknödel, Apfelcouscous, Reisauflauf mit Früchten oder Palatschinken
    Und wenn ich mich durchringen kann (ich hasse diesen Öl Geruch beim Frittieren einfach) gibt's mal Schnitzel und Pommes.
    Das Schnitzel isst N nämlich.... aber Schnitzel ist ja bekanntlich kein Fleisch🤦 wer's nicht glaubt, kann gerne meinen Sohn fragen 😜
    NastyIreneGNaomi_SunshineGirl
  • Mein lieblingsgericht heißt Mahshi. Es ist Ägyptisch. Mit Reis gefüllte Weinblätter, Krautblätter, gefüllte Tomaten, gefüllte Zucchini, gefüllte Zwiebeln 😍😍😍 ich kann es selbst leider nicht kochen, deshalb wart ich immer bis mein Papa mich anruft 😄

    Aus der albanischen Küche liebe ich Pite jeglicher Art und gekochtes Rindfleisch mit Kraut und Sarma

    Und was ich aber am aller meisten mag sind Kasnudl 😋😋😋😋
    KaffeelöffelballerinaIreneG
  • Mein allerliebstes Gericht das ich immer essen kann ist das Kartoffelgulasch von meiner Mama.

    Dann noch gerne Sushi, Asiatisch und indisch wenn ich auswärts essen gehe.

    Seit neuestem Esse ich auch wieder Rindfleisch wenn es gut gemacht ist, am liebsten vom Grill.

    Salat in allen Variationen wird es jetzt im Sommer wieder sehr oft geben, den Esse ich auch gerne.
  • Sushi
    Curry
    Steak
    Kartoffelrösti mit Spinat und Spiegelei
    Backhendlsalat
  • Also bei der österreichischen Küche aufjedenfall Blunzengröstl, Grammelknödel mit Sauerkraut und Eiernockerl😋

    Bei der serbischen Küche liebe ich es wenn mein Mann Sarma macht und dazu Pita! Könnte mich jedesmal eingraben!

    Sind aber auch echt gerne Essen und zwar meistens Chinesisch, Mexikanisch und vorallem Indisch!
  • Ich esse so viel gerne und von allem zu viel :D

    Österreichische Küche: Käsknöpfle von meiner Mutter, Flädlesuppe
    Italienische Küche: alles mit Meeresfrüchten, allerlei Pasta mit viel Parmesan
    Asiatische Küche: Currysuppen, gebackenes Gemüse, Fladenbrot
    Desserts: Panna Cotta und Tiramisu

    Ansonsten liebe ich Gegrilltes und dessen Beilagen, Strudel und Blätterteig-Speisen und vor allem KÄSE :D
  • Meine Lieblingsspeisen, sind die Speisen meiner Kindheit von Mama und Oma:
    Bluttommerl
    Saure Suppe
    Heidensterz
    Klachlsuppe
    Krautfleckerln
    Topfenfleck
    Gefüllte Krautblätter
    Gefüllte Paprika
    Schweinsbraten
    Und und und

    Pizza, Nudeln, Meeresfrüchte, Sushi... Gehen auch immer.

    Also wenn ich so darüber nachdenke bin ich ein alles Esser :D

    Selbst koche ich aber nicht so gerne und deswegen ist meine Rezeptliste leider auch recht beschränkt.
  • @dorli

    einiges davon kenn ich garnicht
    Naomi_
  • zu meinen Lieblingsspeisen zähle ich:

    *Pizza
    *div. Nudelgerichte
    *ein gutes Putenschnitzerl mit Reis und Kartoffelsalat (von Oma)
    *Chinesisches Essen bzw. Sushi / Maki
    *Erbsensterz mit Tomatensuppe (auch von Oma)
    *mageren Schweinebraten mit Knödel
    *eine gute Rindssuppe mit Leberknödel, Frittaten und Karotten
    *Kartoffel-Faschiertes-Gratin
    *Faschierte Laibchen mit Pürree
  • @Admin eine Udon Suppe ist es nicht gell? 🤔 Dafür sehen die Nudeln zu dünn aus...

    Ich liebe es, wenn einfaches Essen beeindruckt.

    Ein simples Cote de boeuf mit nichts, außer einem phantastischen Brot, einer Aioli zum dahinschmelzen und dazu ein Glas Legends vom Scheiblhofer.

    Oder niedertemperatur gegartes Rinderfilet mit roter Zwiebelmarmelade und Safranrisotto 😍
    Das hab ich schon ewig nicht mehr gemacht (kommt gleich auf die Liste fürs nächste Kinderfrei 😅)
  • Alles, zumindest fast, was meine Mama kocht. Sie ist die weltbeste Köchin (jaja, ich weiß, das sagt jeder von seiner Mama 😉). Als wir unser Haus gebaut haben, haben die Helfer vorher nachgefragt, ob eh meine Mama kocht, weil sie selten zuvor irgendwo so gut gegessen haben 😅

    Ich esse sehr gerne Fleisch in allen Varianten, mag aber auch Nudeln mit zB Bärlauchpesto.

    Ich war früher total wählerisch, hab kaum was gegessen (am liebsten jeden Tag Schnitzerl 😉). Mit 18 ca wurde das plötzlich besser und seither esse ich fast alles gerne.
  • Essen? Ja bitte. Und viel davon bitte 😜.
    Ich bin, essenstechnisch sehr komplex. Prinzipiell esse ich alles, mag aber kein fleisch (außer faschierten fleisch u hi u da hühner brust) und brauch tonnnen von gemüse. Und Salat. Am besten eine ganue Kübel davon. Da ich keine zusätzstoffe und fertigpulver vertrage essen und kochen jeden tag zuhause, wohin essen gehen zu müssen ist eher not lösung bzw wenn dann was feineres.

    Meine absoluten lieblingsspeisen sind:
    Gefühlter Paprika
    Sarma
    Lasagne
    Faschierte Muffins
    Gefühlte Zuccini
    Bolognese mit Nudeln
    Stefanibraten
    Mousakka.

    🙈
  • Meine Lieblingsspeisen:

    Rindsschnitzerl mit meiner eigens kreirten Soße dazu.😉 mit Semmelknöderl , eigene Spätzle, BlauKraut.
    Lachs-Spinat Pfanne
    Käse-Lauchsuppe mit Linsen
    Thunfischlasagne
    Tomatensuppe
    Salate jeglicher Art
    Bohnensuppe
    Spaghetti Bolognese
    Kartofgelgulasch
    Apfelstrudel
    Apfelnockerl
    Topfen Souffle


    Also quer durch die Bank so ziemlich alles.😉
  • ich kann nicht wirklich sagen was mein lieblingsessen ist, ich esse einfach alles gerne. ob japanisch, indisch, italienisch, arabisch oder österreichisch, egal ob fleischig, fischig, vegetarisch oder vegan, egal ob gesund oder ungesund: ICH LIEBE ESSEN

    bei mir wärs leichter zu fragen: "was isst du überhaupt nicht gern?"

    die anwort: "ICH HASSE KOHLSPROSSEN!!!!"

    alles andere esse ich sehr gerne
    MagicMoment
  • Boah ich esse so gern :p

    Ich liebe die griechische Küche so sehr:
    Gyros
    Moussaka
    Pastitio
    souvlaki
    Tzatziki
    Lammfleisch in Sauce

    Österreichische Küche:

    Erdäpfelpürree mit faschierten Laibchen
    Cordon Bleu Pute mit erdäpfelsalat
    Eiernockerl
    Gebackener Fisch
    Obst Knödel
    An heißen Tagen: Nudelsalat

    Ab und zu Mal Sushi, Pizza und gegrilltes

    Generell mag ich weder schwein noch rind.

    Die Kinder sind daheim leider sehr haglich, im Kindergarten essens mehr ...


  • Hmmm zwiebelrostbraten <3
    Garnelen mit Safran Sauce, Nudeln und Zuckerschoten
    Den Kürbisstrudel von Oma
    Ein gutes Steak mit Gemüse

    Und wenn es kalt ist, esse ich am liebsten Suppen

    Zuhause wird eigentlich immer das selbe gekocht🙄 - N isst sehr selektiv.
    Nudeln/Kartoffeln/Reis + Gemüse und dazu ab und zu Fleisch/Geschnetzeltes oder Fisch. Und wehe es landet Sauce auf N's Teller -oder noch schlimmer: Fleisch 🙈
    Abgewechselt wird dann mit Bröselnudeln mit Apfelmus, Topfenknödel, Apfelcouscous, Reisauflauf mit Früchten oder Palatschinken
    Und wenn ich mich durchringen kann (ich hasse diesen Öl Geruch beim Frittieren einfach) gibt's mal Schnitzel und Pommes.
    Das Schnitzel isst N nämlich.... aber Schnitzel ist ja bekanntlich kein Fleisch🤦 wer's nicht glaubt, kann gerne meinen Sohn fragen 😜</div>
    Lösung für fettgeruch: Kokosöl 🤤 gibt nix besseres, als diesen Geruch beim kochen. 🤤 und nö, es schmeckt nix nach kokos
  • cooles Thema. nur.. ich ess sooo gern sooooooooooooooo vieles 🤤🤤🤤

    - paprikahendl mit nudeln 🤤🤤
    - grillhendl mit ofenkartoffeln
    - BernerWürstl mit Pommes 🤤
    - gatschiger Reis!! ja, gatschig, mit bissl gebratenem Zwiebeln drin und eventuell sogar noch gerissenes Hendl 🤤🤤🤤🤤🤤
    - Linsen mit knödel
    - Suppe. suppe in allen Variationen! jede! immer! sogar bei 40 grad knall ich mir noch suppe rein 🤤
    - gebratene Zucchini, leicht gepfeffert ohne sonstiger Beilage 🤤
    - gnocchis in obers-speck-soße mit Lauch 🤤🤤🤤
    - spiiinaaaaaaat 🤤 cremiger creme-spinat 🤤

    (meine Ernährung klingt ungesund..)

    was ich gar net mag, ist Brokkoli. und karfiol. und Kohl. und SCHWAMMERL. iiih schwammerl. damit kann man mich jagen! und irgendwie alles, worin Gemüse gatschig ist. gemüse gehört für mich knackig, muss nicht super knackig sein, aber Wenn's absolut keine Konsistenz mehr hat (letscho zb, oder allgemein einfach schwammerl), dann bring ichs nicht runter. brrr



    @dinkelkorn was sind faschierte muffins? das klingt zu geil 🤔 oder ich stell mir einfach grad was falsches vor 🤣
  • @Chaoskeks90 welches nimmst du da? Ceres? Muss ich mal versuchen. Ich hasse diesen Geruch nämlich abgrundtief. Alles und überall riechts dann nach Fett :s


  • @Chaoskeks90 welches nimmst du da? Ceres? Muss ich mal versuchen. Ich hasse diesen Geruch nämlich abgrundtief. Alles und überall riechts dann nach Fett :s

    das ganz normale kokosöl von alnatura - hat jeder billa, spar, dm...... hab heute erst wieder steak gemacht und fettgeruch ist so... 🤮 Küche hat nach kokos gerochen (riecht sie immernoch), und Fleisch hat nach Fleisch geschmeckt
    Novembernüsschen
  • @Chaoskeks90 nönö. Faschierte Muffins sind spitze. Wir essen sie seit Jahren meeeeega gern.
    sie entsprechen Diabetesfreundliche Ernährung, LC, Dukandiät, gesund gluten frei blablabla.

    (rezept:
    500g faschiertes fleisch
    6 gehäufte EL natur Joghurt ( ich geb ca 200g immer rein)
    6 gehäufte EL Haferflocken
    1 Ei
    1 Zwiebel
    Salz, Pfeffer, Oregano (nicht sparen!!!!), Knoblauchpulver

    in die form rein und bei 180° umluft ca 30min backen.
    Kaffeelöffel

  • dinkelkorn schrieb: »

    @Chaoskeks90 nönö. Faschierte Muffins sind spitze. Wir essen sie seit Jahren meeeeega gern.
    sie entsprechen Diabetesfreundliche Ernährung, LC, Dukandiät, gesund gluten frei blablabla.

    (rezept:
    500g faschiertes fleisch
    6 gehäufte EL natur Joghurt ( ich geb ca 200g immer rein)
    6 gehäufte EL Haferflocken
    1 Ei
    1 Zwiebel
    Salz, Pfeffer, Oregano (nicht sparen!!!!), Knoblauchpulver

    in die form rein und bei 180° umluft ca 30min backen.

    das wars?! himmel das Test ich die Tage 🤤
    dinkelkorn
  • @dinkelkorn bratest du das fleisch vorher oder tust dus roh rein?
  • roh. @ohmy ubrigens wenn mal will, kann man noch eine messerspitze Backpulwer rein. Gebt aber auch ohne.😋
    ohmy
  • @dinkelkorn oh das klingt soo lecker. Das wird am We gleich ausprobiert!!
  • @MagicMoment must mal in ländliches Gasthaus gehen, wenn ss Schlachttage gibt. Zahlt sich aus.
  • MagicMomentMagicMoment Symbol

    3,766

    bearbeitet 6. Juni, 20:38
    @dorli

    Ich bin mir nur leider sicher, dass ich diese Dinge nicht esse , auch wenn ich sie nicht unbedingt kenne

    Bluttommerl
    Saure Suppe
    Heidensterz
    Klachlsuppe
  • Ich esse am liebsten chinesisch, also so wie es bei uns in Europa angeboten wird.

    Ich mag aber auch Spaghetti Cabonara oder einfach österreichisch Schnitzel oder Schweinsbraten, oder Eiernockerl ect ect.

    Und ich esse gern mexikanische Burritos.
    Ich geh aber auch zum Thailänder, zum Inder oder ins vegane Restaurant, ich finde mir eigentlich überall etwas.

    Was ich nicht mag sind Meerestiere, Muscheln ( Fisch schon- auch gern Sushi) und Blunzen, ect.

    Und am allerliebsten esse ich in einem guten Hotel Frühstück!!!
  • Ich find das beste Essen auf der Welt is frisch gebackenes (gutes) Brot
    CelineClaire
  • @MagicMoment Heidensterz ist aber (so wie die anderen Gerichte) echt lecker und nix "grausiges". Wird aus Buchweizenmehl gemacht. Entweder als "palatschinke" oder so wie Kaiserschmarren, nur die Konsistenz ist brökeliger. Passt ideal zur (cremigen) Schwammerlsuppe.
  • Was ich auch liebe:
    Wassersterz
    Gekochte Kartoffeln mit Butter und Salz
    Rübenstrudel

    @kea mhhh, frisches Brot vom Holzofen meiner Mama und vlt noch etwas Butter drauf <3
  • BibiLeniBibiLeni Symbol

    708

    bearbeitet 7. Juni, 07:07
    Ich esse so vieles so gerne. Absolute lieblingsspeise hab ich eigentlich nicht

    Am liebsten ess ich:

    Indisch
    Italienisch
    Griechisch
    Mexikanisch
    Deftige österreichische Küche (aber nur Rindfleisch und hühnerfleisch)
  • SusiEVSusiEV Symbol

    505

    bearbeitet 11. Juni, 11:09
    Ganz klar:

    Ein großes, saftiges Steak! Filet, Dry-Aged und Medium-Rare über Holzkohle gegrillt.
    Dazu nur etwas Salat und in Olivenöl sautiertes Gemüse! Ein Stück vom Himmel 😋😋😋😋
    Zebra33
  • Oh Gott, ich liebe Essen :D

    ... Melanzani in allen Variationen

    ... Spinat in allen Variationen

    ... Kürbis in allen Variationen

    ... Parasol und Eierschwammerl

    ... Filet vom Saibling und Lachs

    ... Scheiterhaufen mit vieeel Vanillesauce

    ... Krautfleckerl

    ... Alle Arten von Brei (Grieß, Haferflocken, Reis, Dinkel,...)

    ... Pikante Palatschinken p

    ... Karibische Küche

    ... Kreolische Küche

    ... Mexikanische Küche

    ... Griechische Küche

    ... Calamari auf Sardinien
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland