Blutdruck in der Schwangerschaft

Hallo zusammen
Hatte immer einen Blutdruck zwischen 118-128 zu 75-79
Heute auf einmal 118 zu 89
Lt Ärztin zu hoch. Hattet ihr das auch.. Mach mir Gedanken woher das plötzlich kommt

Kommentare

  • Messe Mal in Seitenlage Li und rechts
    Littlesunshine_1
  • Also meine Ärztin meinte der norm Wert für mich sollte 140 / 85 sein.
    Aber ich sollte es unter Kontrolle halten. (Weil bei mir in der Familie zB Diabetes vorhanden ist, ich ein bisschen mehr auf den Rippen habe) Hab mir dann ein Blutdruckmessgerät gekauft und ich war dann 3 Wochen auf Urlaub vom 1. Mai angefangen und seither gingen meine Werte deutlich runter zwischen 112-130 / 65
  • Ich habe gegen ende der ss hohen butsruck bekommen.hatte den 2. Wert über 90 .

    Habe dann medikamente nehmen müssen. Ganz wenig . Und jeden tag messen .

    Meine ärztin meinte wenns über 90 ist dann ist es schlecht .

    Nach der ss wars sofort wieder normal.
  • Bei mir war er nur ein einziges mal erhöht, die leitende Hebamme meinte aber es wäre nicht weiter schlimm da keiner in der Familie Probleme hat und es mir und dem Baby gut ging. Solange es nicht öfter vorkommt einfach ruhig bleiben :)
  • Ich finde die Werte eigentlich ok!
    Hatte auch immer zwischen 115 und 120 bzw 80-90 die ganze Schwangerschaft.
    Kann auch ein bisschen Aufregung sein zb....
    Einfach öfter mal messen - auch zu Hause in Ruhe
  • Ich musste die gesamte Ss über 3 mal täglich messen. Habe eine Blutdruck Tabelle geführt. Bei 7 mal in 30 Messung höher als 140/90 (also egal welcher Wert) oder 2 mal höher als 160/110 hätte ich ins Spital müssen. Meine Blutdruck war bis ssw 35 immer grenzwertig, dann war ich 2 Tage im Spital weil er zu sehr erhöht war, immer so um die 150-160/100-115 und wurde medikamentös eingestellt.

    Bei deinen Werten würde ich mir noch keine Sorgen machen.. Am besten kontrollierst du zu Hause auch deinen Blutdruck, weil beim Arzt kann es sein, dass dieser auch durch die Aufregung erhöht ist.
  • Bei mir hats auch immer geheißen sie sind nervös deswegen ist der Blutdruck höher. Jetzt 3 Monate nach der Schwangerschaft ist mein Blutdruck noch immer viel zu hoch, egal wo ich messe (trMedikamenten 3x täglich). Warte schon seid über 1 Monat auf einen Termin bei einem Wahlarzt, Kassenarzt habe ich den Termin erst in 5 Monaten.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland