Thermenbesuch in der Schwangerschaft

Hallo!
Evtl. Wurde dieses Thema schon mehrmals angesprochen.. ich bin trotzdem etwas verunsichert...
Bin aktuell in der 26. Ssw und sind am Überlegen am Samstag in die Therme zu gehen.. natürlich möchte ich auch in einem 36 grad becken baden..
Würdet ihr es machen!? SAUNA geh ich eh nicht😋
Habt ihr die therme auch besucht in der Schwangerschaft bzw. Gehts euch auch so wie mir und seid aktuell auch schwanger und spielt mit dem Gedanken??
Hab nur gehört das Schwimmen in der Schwangerschaft auch sehr angenehm für die Gelenke ist.

Freu mich schon auf die Rückmeldungen

Liebe Grüße

Kommentare

  • Also ich war in der Ss Thermen. Ab der 36 ssw dann nicht mehr ber davor schon ein paar mal. Gönn es dir, es tut dir gut 😊
  • Ich war auf Wellnessurlaub, da war ich ca. In der 30. Woche.
    Schau halt, dass du die nassen Bade Sachen immer gleich ausziehst. Das minimiert die Gefahr für einen Pilz.
    Viel Spaß!
  • Super Danke für die Info. Dann werde ich das so machen 😁
    Weil bis jetzt hatte ich noch nie einen und war auch nie anfällig für einen Pilz .. dann hoffe ich das der Thermenbesuch super toll wird :) lg
  • War auch mehrmals in der therme und sauna in der SS. Laut meinem FA okay, ausser man kämpft schon mit pilzinfektionen usw.
    Ich hab noch döderlein tabletten jeden abend vorbeugend genommen (hat mir der FA geraten).
    Hatte nie probleme.
    Geniess es solang du noch die ruhe hast!
  • @meli2901 ich war auch im dritten Trimester noch in der Thermr. du kannst dir Schwimmtampons in der Drogerie holen. die helfen dass weniger keime in die Scheide kommen. und nicht in nasser Badekleidung rumsitzen, dann solltest du ziemluch sicher von pilzen etc verschont bleiben, denk ich
  • Ok gut zu wissen danke
  • Ich Stimme @Auryn zu. Ich war in der ss auch ein paar mal in der Therme. Immer mit den schwimmtampons. "Schwimmpons" heißen die, gibt's beim dm.
  • Ich war auch in der Therme. Das letzte mal am Abend bevor unsere Tochter geboren wurde 😁
  • Na ich hab schon mal gehört dass die Wärme wehen auslösen könnte 🤔
  • Also ich hatte in dem Wasser das erste mal seit Tagen keinen schmerzenden Bauch un am nächsten Tag zu Mittag ist meine Blase geplatzt. Da war ich bei 38 3
  • Also ich bin in der 30 SSW und komm grad vom Wellnessurlaub zurück 😎😎 mir tut das Wasser extrem gut, kann mich da wenigstens ohne Schmerzen bewegen! Ich geh auch noch in die Sauna, laut meinem Frauenarzt ist das überhaupt kein Problem, ich merke eh selbst was mir gut tut, ich kann halt nicht mehr in die ganz heißen Saunen gehen, aber so 50-60 Grad gehen super und tut mir (und damit meiner Meinung nach auch dem Baby) sehr gut! Also viel Spaß dabei 😊
  • Hihi danke
    Das ist schön wenn es dir gut tut. Na dann freu ich mich schon:)
  • ella87ella87 Symbol

    641

    bearbeitet 9. Mai, 20:47
    Das mit den Tampons stimmt nicht, das ist eine Fehlannahme, schreibt mein FA Klingt auch logisch:82c44e60-7289-11e9-86b3-f9b6d06f970e.jpeg8307c000-7289-11e9-86b3-f9b6d06f970e.jpeg

    Dadurch gelangt mehr Wasser nach „oben“.

    https://www.gesundheitderfrau.at/

    Viel Spaß 😊
  • wir waren vorrige Woche auch in der Thermen inkl Sauna und fahre jetzt am WE wieder. ich bin aktuell ende 32ssw. saunieren gehe ich regelmäßig bei ca 75- 80°C und wenn es mir gut tut, schadet dem baby nicht. einzig was es mit sich nimmt sind die wassereinlagerungen aber man duscht sich nach dem saunagang i.d. regel ja auch kalt (und ich trinke baldmamitee bzw brennesseltee was entwässernd wirkt). Wehen auslösen ja, wenn das baby dazj bereit ist. Kind 1. kam bei 39+3 , kind 2 38+0 zur welt und ich war am beiden vorabenden saunieren. (sowie jeden tag in der winterzeit 😉)also das damit zusammen hängen könnte glaube ich eher nicht.
  • @ella87 oh.. danke für den Auszug. ich hab die Schwimmtampons eh immer gehasst. weil groß und naja mit Trockenheit eh nicht angenehm
  • nicht sonderlich
  • @Auryn Gern geschehen :)
    Ich mag die auch nicht...
  • In ein Solebecken würd ich nimma steigen,... das hat mir statt Thermenurlaub Krankenhaus und Wehenhemmer beschert.
  • Ich würd auch so gern in die Therme gehen da wir noch einige Gutscheine haben.
    Mein FA hat mir in die Frühschwangerschaft abgeraten, meinte aber jedoch, dass sie jetzt nicht ein FA ist, der alles verbietet in der Schwangerschaft. Als wenn ich mich wohlfühle und es mir gut geht, wird es dem Baby auch gut gehen.
    Eben wie schon mehrmals gesagt wurde, nasse Schwimmkleidung ausziehen und mein FA meinte, keine Schwimmtampons zu verwenden. Besser sollte es ein, wenn man sich Joghurt in die Scheide gibt. Keine Ahnung was ich von dem Tipp halten soll xD

    Aber da mein ET erst im Nov ist, möchte ich nicht auf Schwimmbad im Sommer bzw im Herbst dann Therme verzichten müssen. außer ich wäre irgendwie anfällig für Pilze.
  • Also ich war .. und hab auch keine schwimmen Tampons verwendet und es hat wirklich gut getan :)
    Nimm halt nicht das heißeste Becken.. da war ich auch nur kurz drinnen
  • Besser keine schwimmtampons nehmen, dafür nach dem baden zb döderlein med kapseln!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland