Wo kauft ihr Babykleidung?

Hallo

Mich würde interessieren wo ihr am liebsten Kleidung für euren kleinen Spatz kauft?

Vielleicht gibt es auch ein paar Geheimtipps 😉

Mir gefallen diese selbstgenähten Pumphosen zb auch total gut, vielleicht kann mir da auch jemand einen Shop empfehlen...

Kommentare

  • C und a (weil in der nähe)
    H und m
    Ernstings family

    Ab und zu bei babyone . Da hab ich zufällig eine hose von s.oliver dawischt .... ich liebe die !
  • Ich kaufe hauptsächlich Secondhand.
    Meistens entweder direkt vom Flohmarkt oder über willhaben.

    Unterwäsche und Socken kaufe ich immer neu und dann meist nur fix beim Kik hier im Ort.
  • Ich Kauf fast alles bei h&m. Mir gefällt der Stil dort einfach am besten 😊 und ich finde h&m schneidet auch großzügig. Bei c&a finde ich immer alles sehr klein und eng geschnitten, obwohl meine Kleine eig nicht dick ist.
    ricz
  • bearbeitet 2. 05. 2019, 09:55
    Hallo
    Ich geh zb. gern zu Soova oder Daantje, (beide haben auch einen onlineshop) und hab auch schon mal im Glückskind Shop bestellt. Dort gibts auch so Pumphosen, bissl teurer, aber super Qualität. Viele Sachen bekomm ich auch secondhand von Freunden, gleicht sich dann wieder aus :)
    perlmutti
  • Ich hab das meiste nur gebrauchte bekommen. Und wenn ich mal was kaufe, dann beim c&a. Ist eine super Qualität und schaut toll aus.😉
  • Momentan wird alles noch gebraucht vom Flohmarkt und will haben gekauft. Unser Sohn ist 4,5 Monate
  • CorniCorni

    3,729

    bearbeitet 2. 05. 2019, 12:01
    Ich hab den Großteil gebraucht bekommen bzw gekauft. Hab bisher mit den Kleiderpaketen über willhaben echt Glück gehabt.

    Wenn ich was Neues kaufe, dann hauptsächlich bei C&A, H&M und Tschibo.
    Edit: Regenanzüge/Gatschgewand, Skianzüge kaufe ich bei Hofer oder Lidl.

    Nur das erste Gewand für die Große (50/56) hab ich damals teuer bei einem Kinderkleidungs-Geschäft in Graz gekauft...
  • Habe auch viel gebraucht von meiner besten Freundin bekommen. Ansonsten c&a, kik, ernstings family und nkd. Auf Amazon wurde auch das eine oder andere Teilchen schon bestellt
  • Also ich nähe einen Teil selbst, den Rest hab ich auch gebraucht (Flohmarkt, willhaben, Babyforum oder Freunde) oder von den typischen Läden (h&m, C&A, ernstings family, nkd...)

    Bezüglich Tipps für selbstgenähtes... Es gibt sehr viele die ein Gewerbe haben, ein paar sind auch hier im Babyforum unterwegs. Spontan fällt mir @minze, @Dinchen und @anoena ein ;)
    Dinchenminze
  • Wir haben immer wieder gebrauchtes Gewand oder wenn wir neu kaufen dann Ernstings Family, Hofer/Lidl, kik oder Zara.

  • Ich kaufe hauptsächlich bei Babauba.
    Sonst Jako o, HM, Ernstings, Hofer, Lidl und Zara.
    Babauba und Jako o gerne auch gebraucht.
  • Hab bis jetzt kaum was gekauft alles second Hand bekommen. Aber wenn bei h&m, c&a und ernestings.
    Wir haben einen Mamiladen der hat so süße Sachen aber sehr teuer. Mir gefallen auch die Sachen von obaidi. Aber die gibt's in ö nicht. Meine Mama hat mir da aus Italien was mitgebracht.
  • Aso ja Lidl oder hofer finde ich auch ganz gut da kauf ich gern bodys.
  • Ich bin ein h&m online Opfer :s einfach zu süß :#
    Naomi_Stefanie868vonni7riczLibella
  • Mein Sohn lehnt alles außer Babauba ab :P Wenn du den Stil selbstgenähte Pumphosen magst, wirst du dort denke ich auch fündig werden ;-)
  • Wir kaufen viel Second Hand über willhaben etc; aber auch c&a, h&m

    Jerseysachen wie Pumphosen und Hauben bei der Schneiderin im Ort oder einer Bekannten von uns die als Schneiderin selbständig ist
  • Ich kaufe am liebsten bei Jacaadi 💗
  • @Stefanie868 haha ich hab letzt Woche angerufen weil ich eine Frage hatte. Sagt sie nicht original " Wartens mal kurz. Oder auch länger. Ich muss mich unter den 1000den Bestellungen mal zurecht finden" :D:D
    Stefanie868Naomi_
  • Hahahahaha @dunkelbunt 😂😂😂
  • SusiEVSusiEV

    577

    bearbeitet 3. 05. 2019, 06:35
    Ich kaufe für die beiden Jungs (2 Jahre) am liebsten bei - (fast immer in den Online-Shops):

    H&M
    Zara Kids
    Bei Amazon (ich mag zB die Marken Twins (eh klar 😅) und Tuptam
    NKD - die Shirts und dünnen Leggins sind super und einmalig günstig - perfekt für „drunter“ (Matschanzug, Skianzug, Softshellhose)
    Benetton Kids
    Schuhe kaufe ich eigentlich zu 90 Prozent bei Deichmann (Elefanten) oder bestelle sie auch online bei Amazon (bei Superfit und Richter weiß ich, dass sie passen - musste noch nie ein Paar zurückschicken).


    Liebe Grüße Susi
  • Bunte Kleidung, die nicht ganz so Mainstream wie Babauba ist, kauf ich gern bei Buntifant.

    Bei Online Shops wie PatPat hab ich unterschiedliche Erfahrung gemacht. Für mich hat da nie was gepasst, für die Kids war es oft kleiner geschnitten oder fragliche Qualität. Hab aber auch eine ganz süße Strickjacke dort gekauft und die ist top.

    Next hat auch schöne Sachen.

    Es lohnt sich aber auf alle Fälle einen großen Kinderflohmarkt zu besuchen da hab ich immer Säckeweise tolle Schnäppchen gefunden
  • Noch eine Stimme für Next 👍 sonst auch H&M, C&A, Ernstings und Salt&Pepper
  • c&a und nkd sind viel zu schmal geschnitten. Ich kauf vorallem bei h&m und jako-o
  • Wir lieben NEXT
  • Was ist next?
  • @fraudachs britischer Onlineshop. ☺️
  • minzeminze

    3,538

    bearbeitet 4. 05. 2019, 07:03
    @Christina91 Danke fürs Verlinken 😘

    @LisaR2110 Du kannst dich gerne mal in meinem
    Shop umsehen: www.libminna.at und mich anschreiben, wenn du dir etwas gefällt. Wir sind auch auf der Babyexpo kommendes Wochenende und freuen uns über Besuch <3<br>
    Und um auf die Frage zu antworten: Bis auf Unterwäsche und Jeans, näh ich unserer Kleinen alles selbst 😆
  • Fuchs und Kiwi kann ich dir empfehlen
    Babauba ist auch schön, aber dort zu bestellen ist stresspur, vor allem wenn du was von der neuen Kollektion abhaben willst. Ich habs aufgegeben...
  • Bisher haben wir 95% Secondhand gekauft (zB übers BF, willhaben oder auf Flohmärkten), ein paar Sachen hab ich von einer Freundin geliehen oder geschenkt bekommen.
    Bodys hab ich ein paar bei Lidl gekauft.
  • Ich bin leider auch ein H&M Online Shop Suchtopfer :# mir selber bestell ich eigentlich nie was, aber für die Kinder is es mindestens ein Packerl im Monat :p
    Butterfliege
  • Auf Tchibo bestellen oder bei Herr und Frau Klein im 7. Bezirk. Regenhose und Gummistiefel kaufe ich immer bei Tchibo. Der Preis ist ganz in Ordnung und super Qualität. Bodys kaufe ich bei Jacadi, bissl teuer aber sehr bequem.
  • Das erste Gewand hab ich geschenkt bekommen und da hab ich mich verliebt 😅 gibts auch online:

    https://www.fadenkunst.at

    Die nähen alles selbst (zB. Pumphosen) und macht auch Unikate auf Anfrage. Bio und is a Salzburger Unternehmen ((:
  • Danke für die vielen Tipps!
    Wir brauchen echt selten etwas. Bisher alles übertragen von Verwandten. Wenn ich was neu brauche kaufe ich bio, sozial,öko.
    Mir fehlt in der Aufzählung der Öko Shops noch
    https://www.zur-natur.at ist im 22'Bezirk. Klein aber fein. Top Beratung und hat loud&proud,pickaphoo,wollwalk,etcetc sie achtet beim Einkauf enorm auf sozialen standard. Kopfbedeckung kaufen wir fast ausschließlich dort und einmal pro Saison tolle Einzelstücle die die 0815 Garderobe aufwertet.
    Gern bestell ich auch ab und an bei hansnatur
    Glückskind18
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum