Sst zuerst pos dann 1 woche spater neg

Hallo ihr lieben da draussen!

Habe bis jetzt immer mitgeleseb und nün muss ich selber mal schreiben.
Habe bei nmt+1 letzten Die pos getestet dann am Mittwoch mit Clearblue digi auch pos. Hab dann Utrogest genommen, 4×vag abends. Ich idiot heute in der früh nochmal mit clearblue digi getestet nicht schwanger?!? Aber immer noch keine mens? Hab mega ziehen links und morgen arzttermin aber ich bin so fertig mit der welt. Hatte genau vor einem jahr einen abort. Sorry fürs langs schreiben musste iwie alles raus :( kann sich die mens mit utrogest verzögern? Hatte jemand schon solche Erfahrung?

Danke dankee

Kommentare

  • Die Mens kann sich Verzögern ja.
    Urogest ist ja Progesteron, SS Hormon. Es dient eigentlich der SS Erhaltung und verhindert den Abgang. Auch wenn es ohne eben schon so weit wäre.

    Es gibt auch Fälle wo die Blutung trotzdem Eintritt. Da ist jeder Körper, jeder Zyklus anders.
  • wird wohl so sein aber durch das viele lesen kommt man so durcheinander.. ich weiss jetzt eben nicht ob ich das utrogest ganz weglassen soll weil letzte fg ging auch mit utrogest und normale blutung :neutral:" alt=":neutral:" height="20" />
  • Ich hatte 2mal die Blutung trotz urogest, 2 Mal nicht😉 ich würde in jedem Fall auf den Arzt morgen warten....
  • Bei denen zweien, wo du die Blutung nicht hattest warst du da schwanger?
  • @sari45
    Meine Kinder sind icsi Kinder. Hab keine Eileiter mehr.
    Bei war es generell anders durch die hormonstimmulation davor.

    In dem Fall war ich nicht schwanger.
    Bei den Positiven hatte ich beim 2. Mal Blutungen von SSW 12 bis 18, aber aus anderen Gründen
  • Ah ok danke
  • Hallo. Da bei der 2.fg eine einnistungsstörung aufgrund mangelndem helbkörperhormon festgestellt wurde, musste ich ab positivem test utrogestan 3mal täglich vaginal nehmen- bis zu 12.Woche.
    Ich würd einfach auf morgen warten, lies nicht zuviel- das macht dich nur noch nervöser- alles gute 🍀 gib Bescheid wenn du was weißt
  • @moni85 heyy das tut mir total leid fur deine 2 fg
    hab gestern nacht meine scheiss mens bekommen, hat sich auch nicht enişten wollen das ei, konnt sein dass bei mir auch sowas vorliegt wie bei dir weil anfangs iş immer pos :( geh montag zum Arzt meiner hat sich krank gelmeldet, dann weiss ich genaueres fürs nachste mal. Is halt so beschissen wenn sich der zyklus verlangert und du nicht sofort weiteruben kannst ;)
  • @sari45 wenn ein Test positiv ist ist auch was eingenistet. Denn nur dann produziert der Körper HCG .das Hormon das ein Test misst .

    Bei einer gelbkörperschwäche wird eben Progesteron (u.a. urogest) gegeben um die SS trotzdem zu erhalten.

    Wenn es allerdings nach Einnistung keine Entwicklung mehr gibt, geht auch das HCG zurück und somit ein negativer Test.

    Als Fehlgeburt würde ich es erst bei Abgang nach Herzschlag bezeichnen. Klingt jetzt ziemlich kalt, ich weiss. Aber alles was keinen Herzschlag hat sind nur Zellen die sich nicht mehr teilen wollen.
    Natürliche Selektion sozusagen.

    Hoffe das dein Arzt einen Grund findet bzw dir weiterhelfen kann.

    Proluton Depot sind spritzen die man 2,3 Mal die Woche in den Muskel gibt und helfen vielleicht besser als vaginal Tabletten.
    sari45
  • Ich hab nun Cortison bekommen und vorgestern mit pregnyl5000 Es gelöst,ab Montag utrogest wieder
    ..jetzt heisst wieder hibbeln 2 wochen :wink:" alt=":wink:" height="20" />
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland