Schmerzen im Unterleib

Hey meine Lieben 🥰

Ich habe am 01.04 erfahren dass ich schwanger bin 🤰🏻 bin jz in der 7SSW.
Den ersten FA Termin habe ich am 16.04. es ist meine erste Schwangerschaft und bin bisschen versorgt wegen die Unterleibsschmerzen die ich habe . Es fühlt sich eher so an wie normale Regelschmerzen an die paar Minuten dauern und wieder weggehen ! Vor ein paar Tagen waren die Schmerzen sehr stark und haben gar nicht nachlassen ! Blutungen habe ich keine ! Meistens spüre ich auch nur ein starkes ziehen auf die rechte Seite ...Mir ist auch sehr leicht übel, aber bis jz habe ich mich noch nicht übergeben müssen !

Sind die Schmerzen normal ? Muss ich mir da sorgen machen wegen dem Baby 👶 ?

Kommentare

  • Wenn Du Dich allzu schlecht fĂŒhlst fahr ins Spital!

    Es gibt Schmerzen die "normal" sind (MutterbĂ€nderziehen), aber ich fĂŒhle deine Schmerzen nicht und kann Dir nicht sagen was es ist.
    Eierschale
  • Genau einfach in das nĂ€chste Krankenhaus, möglichst schnell...
  • @Sorakisu

    Danke für dein Kommentar :)

    Die Schmerzen sind nicht so stark ... sind sehr leicht auf einer Skala von 0-10

    Würde ich sagen 2-3 also wirklich sehr leicht ... aber mach mir trotzdem sorgen 😔 morgen habe ich dann den FA Termin .. werde dann bisschen mehr erfahren ob es dem Baby gut geht
  • Hallo und herzlichen GlĂŒckwunsch zur Schwangerschaft!

    Bei mir war es genauso. Ich hatte so um die 6/7 Woche herum starke Schmerzen die sich wie Regelschmerzen angefĂŒhlt haben.
    War dann beim FA um es einfach abklĂ€ren zu lassen und da sah man schon eine Fruchthöhle mit einem kleinen PĂŒnktchen drin. War alles in Bester Ordnung. Mein PĂŒnktchen ist jetzt 8 Monate alt und schlĂ€ft in meinen Armen.
    Wenn du dich sorgst, ist es immer besser einmal zu viel als einmal zu wenig zufahren.
    Alles Gute!!
  • @Kristina1 dann rat ich Dir zu abwarten und Tee trinken :) :)
    Wenn es zieht oder sticht die angenehmste Position einnehmen und vorstellen, dass das einfach deine GebĂ€rmutter ist die sich groß macht damit dein Baby platz zum wachsen bekommt ;)
  • Also ich hatte in der 1.ss auch diese 'regelschmerzen', wĂ€rmekissen hat geholfen. Jetzt in der 2.ss habe ich diese schmerzen sehr verstĂ€rkt, jetzt hilft nur noch magnesium. Seit ich das magnesium nehme, sind die schmerzen fast weg (kommen meist am morgen, bevor ich das magnesium nehme). Wenn also sonst 'nix' ist, wĂŒrd ich annehmen, dass es die mutterbĂ€nder sind und es eher als positives zeichen deuten, weil sich ja alles vergrĂ¶ĂŸert :) und wenn du eh morgen termin hast den fa ansprechen, damit er dir allenfalls was aufschreiben kann
  • @sabrina90 Danke Sabrina ☺️ jz bin ich bisschen beruhig 🙈 bin so aufgeregt wegen morgen ob alles passt 😅😅

    Mit Wärmeflsche habe ich auch probiert bis mir nicht eine Freundin davon abgeraten hat .. dass es schlecht für das Baby sei weil das baby seine Körpertemperatur noch nicht regulieren kann. 🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️
  • Okay 🤔 hab ich so jetzt noch nicht gehört und mein fa hat mir ein wĂ€rmekissen auch empfohlen.. aber dann frag morgen lieber nochmals nach, sicher ist sicher :)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark KÀrnten Tirol Burgenland