Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Hat jemand Erfahrung mit CoWorking Spaces in Wien?

Hallo ihr Lieben,

ich arbeite seit kurzem selbstständig von zuhause aus. Ich hab mir im Schlafzimmer ein kleines Büro eingerichtet und was soll ich sagen... ich hasse es :D Ich hab zwei Katzen und sie nerven mich ständig (eine will dauernd Futter, die andere sitzt immer auf mir sobald ich telefoniere), ich sehe dauernd Hausarbeit herumliegen und mach das schnell zwischendurch und alles in allem fühle ich mich nicht produktiv.

Daher hab ich mir überlegt für die Zeit bis zum Mutterschutz ein CoWorking Space Büro zu mieten (noch 4 Monate).
Hat jemand Erfahrung mit sowas? Wenn ja, könnt ihr es empfehlen oder ist davon eher abzuraten?

Oder vielleicht arbeitet ja sonst auch jemand von zu Hause aus (ich mach Online Marketing) und kann mir ein paar Tipps geben, wie ich produktiver werde... Ich hab genug Aufträge aber ich kann sie einfach nicht effizient abarbeiten 🙄

Ich hätte von einer Bekannten, mit der ich ein paar Projekte gemeinsam mache, das Angebot bekommen bei ihr im Büro zu arbeiten, aber leider raucht sie dort drinnen und wird auch nicht damit aufhören, dh das ist als Schwangere absolut keine Option für mich :(

Freue mich auf euer Feedback, danke 🤗

Kommentare

  • Ich würde einfach die Katzen aussperren, dir selbst Arbeitszeit vorgeben und diese einhalten. Sagen wir von 9 bis 12 und irgendwann nachmittags nochmals, je nachdem wieviel du arbeiten möchtest.

    Würde mir da nicht extra was anmieten . Hab da aber auch keine Erfahrung.

    Ich mach nur die Buchhaltung meines Mannes nebenbei, aber auch das war voll schwierig , als die Kids da waren.
  • @Nasty oh sorry ich hab erst jetzt gesehen, dass du geantwortet hast.
    Katzen aussperren geht leider nicht, wir sind noch in einer Wohnung und wenn ich die Zimmertüre schließe, kratzen sie ununterbrochen daran, das macht mich wahnsinnig.

    Das Problem hat sich aber mittlerweile erledigt, ich habe einen Büroplatz in einer befreundeten Firma bekommen und freue mich schon richtig darauf, wenn ich dort nächste Woche einziehen darf. Vor allem, dass man auch wieder mit mehr Menschen in Kontakt ist, das ist mir doch mehr abgegangen als gedacht.

    Also Projekt Home Office ist für mich vorerst gescheitert, aber mal schauen wie es dann wird wenn der kleine Bauchzwerg dann da ist :3
    Nasty
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland