Combined Test

Hallo
Habe gerade im KH einen Termin für diese Untersuchung ausgemacht.
Jetzt habe ich so oft gelesen das davon abgeraten wird. Bin total verunsichert, meine Frauenärztin hat gemeint das sie den Test jeder Schwangeren empfiehlt.
Habt ihr Erfahrungsberichte?
Vielleicht sucht mal positive😊

Kommentare

  • Was hast du denn gelesen warum davon abgeraten werden soll?
    Hat es für dich eine Konsequenz was dabei rauskommt? Wenn nicht, dann kannst du darauf verzichten und nur das Organscreening machen. Letzteres um (falls etwas sein soll) das richtige Krankenhaus für die bestmögliche Versorgung während/nach der Geburt zu haben.

    Schaden kann die Untersuchung (Blutabnahme aus der Vene plus Ultraschall) deinem Kind nicht.
  • Weder mein Gyn, noch der Arzt, der die Nackenfalte bei mir durchführte, konnten mir etwas empfehlen. Man wird mit der Entscheidung oft allein gelassen.

    Ich fand das Ergebnis der Nackenfalte relativ enttäuschend. Ist ja ähnlich zum Combined Test. Man bekommt ja nur eine Wahrscheinlichkeit als Ergebnis, das ist mir zu wischiwaschi. Wenn die Wahrscheinlichkeit für einen Gendefekt hoch ist, wird erst recht der Harmonytest empfohlen. Ich würd daher gleich den Harmony machen, da bekommt man ein genetisches Ergebnis und ist ebenso ungefährlich durchführbar.
  • @Mohnblume88 naja, es ist ja auch eine Entscheidung die du alleine treffen musst. Möchtest du das Kind behalten, egal was kommt musst du keine weiteren Untersuchungen machen. Reicht dir eine Basisabklärung mach den Combined Test. Willst du es genau(er) wissen musst du einen Test wie Praena/Harmony und Co machen. Ergibt der Auffälligkeiten muss sowieso dann noch eine Biopsie her bevor du dich zB für einen Abbruch entscheiden kannst.
  • @schnoggele Keine Frage, die Entscheidung liegt immer bei einem selbst. Bei medizinischen Fragen erwart ich mir dennoch von einem Arzt, dass er mir Vor- und Nachteile aufzählen und einen entsprechenden Rat geben kann. Trotz medizinischer Ausbildung war ich mir selber lang nicht sicher, was ich genau an Abklärung machen soll.
    Blöd gesagt, bei einer Chemotherapie entscheidet man das auch nicht komplett alleine, da wird auch beraten und abgewogen.
  • @Mohnblume88 hm, naja bei einer Chemotherapie find ich ist das schon was anderes. Da gibts auch Leitlinien und Empfehlungen. Ebenso wie bei einer OP oder dergleichen.
    Der Combined Test gibt dir nur Wahrscheinlichkeiten, dass dein Kind gewisse Erkrankungen haben könnte. Möchtest DU das wissen, ja oder nein. Was soll dir der Arzt da großartig raten. Wenn deine Einstellung ist zB ich möchte ein Kind mit Trisomie 21 nicht behalten musst du die Untersuchungen bis ins kleinste Detail machen.
    Oder anders gefragt...was würdest du dir vom Arzt erwarten?
  • Mein Arzt sagte auch das er es weder raten noch abraten kann das muss die mutter und vater für sich entscheiden.. Ob man wissen möchte ob das kind was hat oder nicht.. Das kann einem der Arzt nicht abnehmen.
    Ich muss sagen ich hab ihn machen lassen war aber mega enttäuscht weil das ganze 5 min gedauert hat und fertig war es dafür so viel Geld hätte ich mir mehr erwartet.. Von vielen hört man ja das sie ewig drin waren viele tolle Bilder oder sogar dvds bekommen haben. Da hatte ich echt Pech 🤣
    Aber ich Schweife ab..., 😎
    Wenn du Gewissheit haben willst mach den test ansonsten mach nochmal zwischen den muki Untersuchungen einen Termin zum Baby schauen kommt wesentlich günstiger ^^
  • @Kristl das kommt offenbar wirklich drauf an bei wem man ist. Wir hatten beim Combined Test zumindest gesamt ca. eine halbe Stunde Ultraschall (Mäuschen hatte mal kurz die Hände vorm Gesicht) und sehr viele Fotos die wir alle auf USB Stick mitnehmen konnten.
  • Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung von euch. Werde den Test machen. Solange es dem Baby nicht schadet ist alles gut und vielleicht kann ich bei einem positiven Ergebnis meine ss noch mehr genießen 😍
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland