Eure Veränderungen während der SS

Hallo, mich würde interessieren inwiefern ihr bzw euer Körper sich in der SS verändert hat. Wo habt ihr am meisten zugenommen? Habt ihr SS spezifische Symptome gehabt? Was hat sich eben verändert?

Kommentare

  • Hallo :)

    Also beim busen haben sich die BW verändert, grösser is er leider nicht geworden ^^
    Ab ssw 34 ca is der erste streifen am bauch gekommen
    Ab ssw 20 ca hat sich wasser eingelagert, zuerst nicht so schlimm , nur an den händen (sind mir in der nacht immer eingeschlafen und ich konnte keine ringe mehr tragen) , gegen ende hin war das wasser fast überall ..
    Die linea negra is bei mir auch erst eher in den letzten wochen gekommen
    Ich hab öfters pickel gehabt (vor der ss sogut wie niiie)
    Mein bauch war echt gigantisch ^^

    SS spezifische symptome waren bei mir starke übelkeit von ssw 6 bis ssw 10 ca , hatte in ssw 8 ein kleines hämatom, das aber gsd nach paar tagen weg war , ich hab extrem mit den hormonen gekämpft , ich war tlw echt unausstehlich (finde ich) , hab viel geweint, mich aufgeregt usw , war auch extrem auf nikotinentzug (hab am tag vom positiven ss test noch aufgehört) , ich hatte ab ssw 28 einen nierenstau bis zur geburt und in den letzten wochen hatte ich extreme symphysenschmerzen.
    Ich glaub das war alles, aber denke war e genug :D :)
    Carina01
  • Ich hatte auch total geschwollebe Hände ab der 30 ssw. Sind mir in der Nacht und teilweise auch Tagsüber eingeschlafen. In meine Turnschuje passte ich auch nicht mehr rein, kaugte mir sketchers. 1 Tag nach der Entbindung hatte ich extreme Wassereinlagerungen in den Füßen, verging dann etwa nach 2 Wochen.
    Jetzt fast ein halbes Jahr später, wo ich wieder bei meinem Ursprungsgewicht angekommen bin, ist es so, dass mein Körper allgemein etwas anders aussieht. Wo vorher meine Problemzonen sind, ist kaum etwas, dafür lagert es sich wo anders mehr an. Im großen und ganzen, ist der Bauch der noch etwas schwabbelt, aber durch sport bestimmt zum wegbekommen ist 🤣
    Die Brüste sind Kleiner und haben eher eine unterschiedliche größe, aber mit dem muss man sowieso rechnen. Hatte selbst nie pralle Brüste in der SS oder Stillzeit.
  • @EvaMaria92 wow ist ja echt nicht wenig! Ich werds wahrscheinlich echt noch 'geil' haben! Bin jetzt SSW 37 3 und habe bis jetzt keine Wasseransammlungen gehabt. Habe zwar auch ca ab SSW 34 die Streifen bekommen aber die linea negra ist bei mir bis jetzt nicht aufgetaucht. Mein busen ist bis jetzt kein Körbchen größer geworden, wird sich aber dann bald doch ändern 😅 Pickel habe ich durch die SS eher verloren anstatt bekommen, was ich auch nicht verstehe.

    Symptome hatte ich eigentlich nie, keine übelkeit, keine stimmungsschwankungen. Ich habe leider nur etwas mit den Nerven im Bauch (mein kleiner liegt so blöd dass mir es mich hin und wieder am bewegen komplett hindert so weh wie das tut...) hatte auch kein busen spannen, keinerlei Anzeichen für eine SS (Ausnahme ausbleiben der Periode) meinen Bauch sah man auch erst ab ca SSW 22 4 ^^

    Aber schön zu wissen wie es anderen dabei geht/ging! 😊
  • Bin grad in der 37. SSW und hatte bis etwa zur 35. keine Beschwerden oder Symptome. Aber dafür jetzt. Ich kann seit 2 Wochen kaum noch schlafen, meine Hüfte und Beine schmerzen nachts...wälz mich stundenlang im Bett herum...
    Zusätzlich hab ich noch ne genähte Wunde an der Schamlippe dazu bekommen, die auch noch Schmerzen bereitet...
    Aber insgesamt muss ich echt zufrieden sein, könnt alles immer schlimmer sein 😊
  • @SeelenloserEngel ja bei jedem is die SS anders, der eine hat nichts, der andere schreit überall "hier" :D
    Finds auch spannend, verschiedene erfahrungen zu lesen :)
    Die linea negra muss nicht bei jedem kommen , meine is allerdings noch immer leicht da, nach knapp 10,5 monaten nach der geburt ^^ hab mein ursprungsgewicht relativ bald wieder gehabt, aber der bauch is ziemlich weich/schwabbelig und viele streifen :/

    Alles liebe für die letzten wochen und die geburt :)
  • Vielen Dank @EvaMaria92 du hast recht, bei jedem ist sie anders, und jeder der eine eher unbeschwerliche SS hat/hatte kann sich sehr glücklich schätzen finde ich 😁
    Mohnblume88EvaMaria92
  • Ich habe bis jetzt nur am Bauch und Hintern zugenommen, Wasser dürfte ich keines haben. Mein Ehering sitzt noch so wie vorher. Streifen hab ich am Bauch bekommen, nicht tragisch aber doch zu sehen.

    Schlecht war mir nie, müde bin ich wieder wie im ersten Trimester, schlafprobleme hab ich, Rückenschmerzen und Unterleibsschmerzen und Sodbrennen quält mich momentan wieder. Bin jetzt in der 33 ssw.
  • Ich bin jetzt erst in der 18 ssw, meine Brüste sind seit der 9 ssw schon eine Nummer größer, die Linea Negra hab ich ca. seit 4 Wochen. In den ersten 13 Wochen hatte ich extreme Rücken/Ischias Schmerzen. Momentan plagt mich nur noch die tägliche Übelkeit beim Zähneputzen 😒
  • Ich war die ersten vier Monate nur müde und mir war quasi Dauer-Schlecht. Nach ging's etwas besser. Ab dem 6. Monat kam das Wasser. Er war dann ab dem 8. Monat so schlimm, dass die Hände und Füße taub waren und ich fast nicht mehr laufen konnte.

    Ich hab ca. 30 kg zugenommen, dass meiste war Wasser. Und meine Schuhgröße war zwischenzeitlich auf 43 gewachsen.

    9 Monate nach der Geburt habe ich noch 5 Kilo zu viel, meine Brust ist von einem C-Körbchen auf ein D-Körbchen gewachsen. An der Oberschenkel-innenseite ist noch Fett übriggeblieben und mein Ehering passt rechts nicht mehr, nur noch links. Die KS-Narbe ist auch seit der Geburt da. ... Streifen habe ich keine.
  • Hmmm ich hab 'nur' normal (keine speziellen Stellen) einfach 20kg zugenommen. 10 bei der Geburt verloren. Busen ist schon größer geworden.

    Geschwollene Knöchel/Einlagerung hatte ich erst die ersten Tage nach der Geburt.
    Schuhgröße minimal größer, eher gleich geblieben.
  • Gewicht: Ich habe ca. 15 kg zugenommen und das eigentlich nur am Bauch.

    Symptome: Ich glaub ich habe einen kurzen Ausflug in die Pubertät gemacht. Habe eigentlich nur Pickeln bekommen. - War echt nicht schön - aber ertragbarer, als wenn mir jeden Tag schwindelig oder schlecht gewesen wäre.

    Die Linea Negra ist bis heute nie gekommen. Echt schade, hab bis zum Schluss gewartet, wann die sich endlich zeigt - aber nix!

    Die Geburt war an einem Samstag und am Donnerstag drauf hab ich schon wieder 10 kg verloren. Am Tag habe ich Schweißausbrüche gehabt und in der Nacht war ich am erfrieren :# Hunger habe ich auch nicht gehabt, deshalb hab ich mich 1 monatlang nur von Mannerschnitten ernährt :p
    Mely
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland