Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Knetmasse

Ich mach mal einen extra Thread auf, da es vielleicht Andere auch interessieren könnte.

Also ich suche die eierlegende Wollmilchsau 🙈

Gibt es Knetmasse, die nicht eintrocknet und nicht kümmelt?

Wir hatten bis jetzt selber gemachte (fing relativ bald zu schimmeln an) und Play Doh (trocknet ja schon während dem Spielen ein!)

Aber vielleicht hat hier ja jemand den ultimativen Tipp für uns 🙇‍♀️

Kommentare

  • Mir fällt nur der Salzteig ein. Der ist bei uns noch nie geschimmelt. Und er hält bei uns auch solange er in einer Dose aufbewahrt wird.
  • @sandra86 welches Rezept nimmst du und hebst du den Teig im Kühlschrank auf, oder kann man ihn ungekühlt aufbewahren?
  • Bei uns hat sich folgendes Rezept für selbstgemachte Knete bewährt, hält jetzt schon gut 1 1/2 Monate (wird in Tupperdose aufbewahrt).

    https://www.babykindundmeer.de/lifestyle/diy/knete-selber-machen/
  • Klingt vielleicht blöd, aber wir haben letztens erst den Dachboden ausgeräumt und playdoh von mir früher (von vor 14 Jahren!) gefunden das immer noch völlig weich und knetbar war, obwohl es nicht in einer Dose aufbewahrt wurde. Mir fällt aber nix ein, es gibt jedoch ungefähr 1000 Sorten die man probieren könnte bevor man selber was macht, einfach auf amazon rumstöbern 😉
    Steffi_wedelsunha13
  • Ka_rinKa_rin Symbol

    4,244

    bearbeitet 8. März, 20:55
    Da meine Kleine ja entwicklungsverzögert ist und aber mit Knete oder ähnlichem viel spielen soll, sind wir auf Kinetiksand umgestiegen.
    Der steht oft den ganzen Tag am Tisch, muss nicht zugemacht werden und geht super zum wegputzen/saugen. Knete war bei uns immer so viel am Boden und am Gewand, die muss vorher eintrocknen und Play Doh ging oft nicht mal beim Waschen runter.
    Der Sand macht den Mädls auch mehr Spaß. Tiere formen oder so geht hald nicht, aber dafür ist die Kleine sowiso noch zu ungeschickt 🙈

    Edit: Das lange offen stehen lassen können war mir wichtig, da die Maus luftdichte Dosen nicht alleine aufbekommt und sie will auch, wie andere, viel alleine machen können (ist ja leider oft nicht möglich).
  • @delphia680 ich nehm
    2 Tassen Mehl ,
    1 Tassen Salz
    1 Tl Pflanzenöl
    1 Tasse Wasser

    Wir bewahren den immer in Plastikdosen auf und nicht im Kühlschrank,hält bei uns super
    delphia680
  • Wir haben eine von Amazon ausprobiert (diese hier https://www.amazon.de/gp/aw/d/B001WL8UL2?psc=1&ref=ppx_pop_mob_b_asin_image)
    Sie trocknet nicht ein, also man muss sie nicht in der Dose aufbewahren. Ist allerdings fester als Playdoh und öliger. Bleibt auch etwas an den Fingern kleben. Ich finds prinzipiell toll, das es eben nicht hart wird aber mich stört dieses schmierige vom Öl. Man kanns auch nicht so gut ausrollen weils eben generell fester ist.
  • Wir haben die gleiche selbst gemacht wie @Gummibärchen und die hält schon fast 2 Monate 😀
  • @Simisunshine @sandra86 @Gummibärchen Wie oft spielen eure Kinder mit der Knetmasse?

    Wir haben derweil wieder PlayDoh.
    Hatten mal die Feuchtmann Softknete, waren davon aber auch nicht überzeugt. Man kann sie zwar wieder "enthärten", aber so wie am Anfang wird sie trotzdem nicht mehr.
    Und die Knete von Müller, XxxLutz (also diese Eigenmarken) waren sowieso gleich hart.
  • @ Corni Zwergal spielt nicht so oft damit, je nach Laune. Aber es hält sicha 2 -3 Monate ;) und sonst sind wir auch sehr zufrieden,da sich's leicht auswaschen lässt.
    Von den anderen Knetmassen bin ich nicht so begeistert, da er ja viel in den Mund genommen hat. Das passierte beim Salzteig nur einmal :p
  • @Corni wir müssen aktuell täglich mindestens 2 mal damit spielen🙈
  • @Gummibärchen Meine Mädels spielen nämlich auch mindestens ein mal am Tag.
    Und das ist bei der Haltbarkeit natürlich mitzubedenken.
    Aber dann werd ich "eure" Knetmasse mal probieren.
  • @Corni so jeden zweiten Tag! Stimmt bei täglichem Gebrauch ist das sicher wieder was anderes ...
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland