Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Hautausschlag und extremer Juckreiz

Hallo ihr Lieben! Bin in der 14 Ssw und hab seit heute morgen mini kleine wimmerl am Körper die wie verrückt jucken. Hab weder Essen, Wäsche oder irgendwas geändert.
Hängt das mit der SS zusammen? Hat noch jemand mit sowas zu kämpfen?

Kommentare

  • Man sieht diese Pünktchen kaum, aber sie jucken dafür umso mehr 🙈
  • Hi erst mal herzlichen Glückwunsch zur schwangerschaft 🤗 also meine haut juckt auch seit ich schwanger bin aber solche punkte hab ich nicht am besten du schaust mal zum arzt es kann schon sein das wegen der hormon veränderung du vl irgendwas jetzt nicht mehr verträgst ob das waschmittel das du schon ewig nimmst oder deine lieblingsspeise 🤔😬 bevor du was schmierst wie venestil erst mal arzt fragen den nicht alle medis darfst du ja jetzt nehmen 🙂
  • Hallo !
    Ja ich kenne das und bei mir war es das Duschgel auf das ich plötzlich so reagiert hatte ! In der SS ist unsere Haut einfach sensibler.
    LG
  • Ich kenne das auch und hatte es in beiden SS. Nennt sich Pupp Syndrom.
    Eine Art Allergie auf die Schwangerschaft (s Hormone)
    http://www.medizinfo.de/hautundhaar/allergie/pupp.htm

    Üblich erst gegen Ende der SS, ich hatte es aber von Beginn an immer wieder. Unterarme, Bauch. Ein kommen und gehen.
    Bei Sonneneinstrahlung und Wärme/schweiss wird's schlimmer.

    Ist nicht gefährlich und sofort nach Geburt verschwunden. Da hast noch bissl vor dir, aber ausser Fenistil oder Bepanthen antijuckreiz Schmieren kann man nix machen.
    Ein Hautarzt wird dir vermutlich eine leichte Kortison Salbe verschreiben. Da der Körper in der SS selbst Kortison produziert und die Salbe nicht in den Blutkreislauf kommt schadet sie nicht. Gesund ist aber vermutlich auch anders. Hab sie nur im Notfall nachts gelegentlich verwendet.

    Die wenigsten Frauenärzte kennen sich damit aus aber vom hören sagen kennen es die auch.
    Ich hab Mal einen Thread dazu erstellt, aber nur gaaanz wenig antworten bekommen.
    Wenn du auf meinen Namen klickst und auf Themen findest du ihn.

    Hoffe es wird nicht zu schlimm.... durchhalten, geht vorbei. 😉
  • Kenn ich auch - schwangerschaftsdermatose. Juckte fürchterlich, fast nicht zum
    Aushalten. Hatte es zum glück auch erst gegen ende der ss.....
  • Bei meinen themen ists auch drinnen, sind auch nur wenige kommentare aber vlt hilfts dir weiter...
  • Habe auch seit der 26. ssw mit starkem Juckreiz am ganzen Körper zu kämpfen (habe auch so kleine Wimmerl - primär im Dekoltee, Rücken, Arme, Beine und auch am Bauch - also eh fast überall 🥴)
    Bei mir wurden jetzt zur Sicherheit Leber und Gallenwerte kontrolliert - ohne Befund zum Glück. Diverse Cremes haben noch keine Besserung gebracht. Es dürfte somit auch einfach „nur“ eine Schwangerschaftsdermatose sein. Versuche mit meiner Hebamme nun homöopathisch dagegen vorzugehen!
    Hatte übrigens um die 17.ssw auch schon mal so einen „Schub“.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland