Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Wie soll ich meinen Geburtstag feiern?

Hallo,

Werde im Februar 33 und überlege, wie ich meinen Geburtstag feiern soll. Eigentlich wollte ich weg fahren, aber der Geburtstag liegt in den Semesterferien und somit sind die Preise horrend. Wenn ich zuhause feiere, „muss“ ich die Seite meines Mannes einladen und das sind 8 Erwachsene und 7 Kinder. Mit meiner Familie sind das dann immer so viel, und im Februar kann man ja nicht raus. Zudem bin ich schwanger und möchte nicht einen riesengroßen Aufwand haben. Nur mit meinen Freundinnen feiern geht auch nicht, weil die auf Ö und D verstreut sind und somit nicht in der Nähe. Alle zum brunchen/essen einladen hab ich mir überlegt, aber kommt recht teuer und mit all den Kids in einem Lokal ist auch nicht so super.

Habt ihr Vorschläge? Wie feiert ihr eueren Geburtstag (im Winter)?

Kommentare

  • Rein rechnerisch... eine Nacht in den Semesterferien, wäre die teurer als einen Haufen Leute zum Brunchen einzuladen?

    Eine Art Tagesausflug mit deinem Mann und abends noch schön Essen gehen?
    Oh. Ooooder was mir grade einfällt, ein wellnesstag zu zweit? 😊
  • generell feiere ich meinen Geburtstag seit rund 16 Jahren überhaupt nicht mehr. Die letzten Jahre hat es sich aber eingeschlichen, dass ich rund um meinen Geburtstag eine Stoffparty mache (Wie Tupperparty nur mit Stoffen). Da kommen dann all meine Nähfreundinnen vorbei. Eine wirkliche Party ist es nicht, aber nett ist es. Mehr mache ich nicht.
  • Ich würde mich, wenn du nicht so viele Leute einladen möchtest (was ich vollkommen verstehen kann) auch aus dem Staub machen und mir einen Wellnesstag gönnen. Oder einen Kulturtag, oder sonst einen Tagesausflug - du bist aus V oder?
  • Wir haben uns einen Raum im Ort gemietet und Freunde und Familie eingeladen und ein paar kleinigkeiten selbst gemacht.

    Wenn du keine Leute einladen willst würde ich wieschon geschrieben einen Wellnestag einlegen
  • Was ist dabei zu sagen "mein Geburtstagswunsch dieses Jahr ist, meinen Geburtstag nicht zu feiern". Ist ja kein Runder oder so.
    Glaubst nicht, dass da alle dafür Verständnis hätten?
    Vor allem wenn's so viele Leute sind. Kann man ja nachvollziehen wenn einem das zu teuer bzw aufwändig ist mit Baby am Arm und einem weiteren unterwegs!
  • Meine Geburtstag möchte ich dieses Jahr mit Mann und Kindern in der Therme verbringen. Ich habe meinen Geburtstag selten gefeiert. Ich mag das nicht. Mein Mann drängt mich dieses Jahr zu feiern, da es ein runder Geburtstag ist. Ich will trotzdem nicht.
  • Talia56Talia56 Symbol

    3,940

    bearbeitet 19. Januar, 10:11
    Ich feier meinen Geburtstag immer nur mit meinem Mann bzw. nun auch mit der Kleinen. Zu meinem 30er waren wir in Berlin, also nicht mal Zuhause. Meine letzte Geburtstagsfeier hatte ich zu meinem 25er. Da dann aber viele Leute abgesagt haben oder einfach nicht gekommen sind, hab ich das nie wieder gemacht. Mit meiner Familie feier ich dann immer in kleinem Rahmen und mit der Schwiegerfamilie feier ich gar nicht, weil ich keine Lust drauf hab. Es ist mein Geburtstag und daher entscheide ich, was ich machen möchte. Ehrlich: die anderen sind mir da völlig egal. ☺️

    Ich würde an deiner Stelle einen Tagesausflug machen oder eben eine Nacht wo hinfahren...was du halt machen magst und an deinem Geburtstag nicht unbedingt Rücksicht auf alle anderen Familienmitglieder nehmen. Außer sie sind dir sehr wichtig und du möchtest mit ihnen gemeinsam feiern...dann wäre einen Raum mieten und Essen selbst mitbringen eine Möglichkeit...😉
  • Kate_87Kate_87 Symbol

    6,830

    bearbeitet 19. Januar, 10:15
    Ich werde meinen Geburtstag heuer auch nicht feiern. Ich feiere so und so nicht gern mich selbst aber bis dato wars immer so das ich die komplette Familie zusammen eingeladen hab,einfach weils jeder bei uns macht...

    Mach ich aba dermal nicht. Wir sind direkt an meinem Geburtstag bei einem faschingsfest für die Kinder... Somit geht mein Geburtstag eh unter.

    Ich würde da echt kein Drama drum machen. Einfach sagen: heuer keine Feier... Fertig
  • Wir haben's in den Familien beiderseits ohnehin nicht mit dem feiern der Geburtstage. Aber zu meinem Geburtstag fahren mein Mann und ich immer wohin und gönnen uns 2 Nächte in einem teuren Wellness Hotel mit spitzen Küche und chillen einfach mal zu zweit und genießen den Luxus. Quasi "ohne Rücksicht auf Verluste"(finanzieller Natur 😂).

    Also würde ich mich meinen Vorrednern anschließen- bucht was für euch zwei, deine Maus geht's zu Oma/Opa und genießt die Zeit zu zweit bevor du so richtig kugelig bist 😋
  • Was is wenn du dir wünscht dass jemand eine Feier für dich organisiert? Könnt ja dein Mann mit deiner/seiner Familie regeln. Oder eine Freundin. Hättest du so wen? Dann hast du die Feier ohne den Stress.
    Kann ja jeder was mitbringen, dann is es auch nicht so viel Arbeit. Am besten noch nicht bei euch zu Hause.
  • Ich hab nicht Mal meinen 40er gefeiert.
    Wir haben samt den Kindern alle 5 Ende September/Oktober Geburtstag und machen nur 1feier mit ein paar Freunden der Kinder.
  • Danke für eure Antworten!
    Hab den letzten eh auch nicht gefeiert und beim vorletzten war ich bei einer Freundin übers We! Nur der Runde wurde gefeiert.

    Ja also ich denke, entweder werd ich mit meinem Mann und meiner Kleiner zB frühstücken und dann am Nachmittag in eine Therme und die Kleine zu Oma und Opa. Oder es gibt ein kleines Fest bei uns und jeder soll einen Strudel mitbringen, Kuchen wird eh immer von der Schwiegi gemacht!

    Und ja, die Preise sind dermaßen teuer um die Zeit und dann möchte ich ja schon meine zwei gerne dabei haben. Ich muss mich ja auch nicht vor der Verwandtschaft verstecken, bin nur unschlüssig, ob/wie/was :)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland